Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Young Boys BernYoung Boys Bern - Vereinsnews

Raffael und Hazard führen Gladbach in die Königsklasse
Borussia Mönchengladbach hat das Ticket für die Champions League gelöst. Mit einem furiosen 6:1-Sieg im Play-off-Rückspiel gegen die Young Boys Bern zogen die Fohlen in die Gruppenphase der Königsklasse ein. Im Borussia-Park taten sich Raffael und Hazard als dreimalige Torschützen gegen hoffnungslos überforderte Schweizer hervor. ... [weiter]
 
Raffael bereitet den Weg in die Champions League
Borussia Mönchengladbach hat sich im Hinspiel der Play-offs zur Champions League eine hervorragende Ausgangsposition erarbeitet. Bei den Young Boys Bern siegten die Fohlen in ihrem ersten Pflichtspiel der Saison 2016/17 mit 3:1. Die Neuzugänge Kramer und Strobl feierten dabei ihre Startelf-Debüts, für Furore aber sorgten alte Bekannte. ... [weiter]
 
"Etwas Besonderes" nennt Trainer Adi Hütter die Partie am heutigen Dienstagabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Stade de Suisse, wenn Bern im Rahmen der Play-offs zur Champions League Mönchengladbach empfängt. Das Stadion wird ausverkauft sein, die Young Boys hoffen auf den Heimvorteil. Die Marschroute der personell gebeutelten Schweizer ist klar, die Favoritenrolle schiebt Hütter den Fohlen zu. ... [weiter]
 
FCI soll kurz vor Hadergjonaj-Verpflichtung stehen
"Wir sind noch nicht fertig", sagte Trainer Markus Kauczinski zum Ende des Trainingslagers in Längenfeld. Besonders in der Defensive herrscht bei den Schanzern noch Bedarf. Mit Florent Hadergjonaj soll ein weiterer neuer Verteidiger aber bereits in den Startlöchern stehen. Laut übereinstimmenden Medienberichten aus der Schweiz und Deutschland soll der 22-Jährige von den Young Boys Bern bereits zum Medizincheck in Ingolstadt eingetroffen sein. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sanogo über VfB-Wechsel:
Es war eine der größten Überraschungen in der 3. Runde der Champions-League-Qualifikation: Young Boys Bern setzte sich gegen Schachtar Donezk durch. Mitverantwortlich dafür war Sekou Sanogo. Der Spieler, dessen Transfer zum Hamburger SV im Februar an einer vier Minuten zu spät angekommenen Mail scheiterte und dessen Wechsel zum VfB Stuttgart Ende Juni ebenfalls platzte. Inzwischen ist Sanogo glücklich darüber - aber auch ein wenig verwundert über die Ergebnisse bei seinem Medizincheck im Ländle. ... [weiter]
 
 
 

Young Boys BernYoung Boys Bern - aktuelle Tabellenplatzierung (Raiffeisen Super League)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1   5   5 0 0   18:4 14   15
 
2   5   4 0 1   14:8 6   12
 
3   5   3 0 2   14:8 6   9
 
4   5   2 1 2   7:9 -2   7
 
5   5   2 1 2   10:14 -4   7

Young Boys BernYoung Boys Bern - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Vereinsdaten

Vereinsname: Young Boys Bern
Gründungsdatum: 14.03.1898
Anschrift: Berner Sport Club Young Boys
Papiermühlestrasse 77
3014 Bern
Telefon: 00 41 - 31 - 3 44 80 00
Telefax: 00 41 - 31 - 3 44 80 89
Internet: http://www.bscyb.ch/