Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Chelsea

FC Chelsea

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
Swansea City

Swansea City


Spielinfos

Anstoß: Mi. 09.01.2013 20:45, Halbfinale - League Cup
FC Chelsea   Swansea City
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Chelsea - Vereinsnews

Löwen-Chance bei Miazga?
Am Mittwoch schließt das Transferfenster - schlägt der TSV 1860 München bis dahin noch einmal auf dem Transfermarkt zu? Heiß gehandelt wird bei den Löwen Matt Miazga, der im Januar für vier Millionen Euro von Red Bull New York zum FC Chelsea gewechselt war. "Das ist ein sehr interessanter Spieler", meint Eichin, weiß aber zugleich: "Andere sind aber auch heiß auf ihn. Da spielen wir sicherlich eine ganz große Außenseiterrolle." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Chelsea buhlt um Romagnoli
Der FC Chelsea ist mit seinen Transferaktivitäten noch nicht fertig. Ein Innenverteidiger, ein Stürmer und ein Ersatztorwart werden noch gesucht - der Innenverteidiger könnte Alessio Romagnoli (21) heißen: Nach Informationen des "Guardian" geben die Blues am heutigen Mittwoch ein 35-Millionen-Euro-Angebot (plus Bonuszahlungen) für den italienischen U-21-Nationalspieler ab, der noch bis 2020 an den AC Mailand gebunden ist. Doch ist diese Summe wirklich hoch genug? Erst vor einem Jahr war Romagnoli für 25 Millionen Euro (plus Bonuszahlungen) vom AS Rom zu Milan gewechselt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kantersieg für Liverpool - Blues knapp weiter
In England steht am Dienstag und Mittwoch die zweite Runde im League-Cup an. Vorjahresfinalist FC Liverpool war auswärts beim derzeitigen Zweitliga-18. gefordert und feierte einen klaren Sieg. Der FC Chelsea bekam es zu Hause mit den Bristol Rovers zu tun - ebenfalls 18., aber in der League One. Die Blues machten es nicht so deutlich, kamen aber ebenfalls weiter. ... [weiter]
 
Fix: Marin unterschrieb bei Olympiakos
Der Wechsel von Marko Marin zum Olympiakos Piräus ist in trockenen Tüchern. Wie der Spieler gegenüber dem kicker bestätigte, unterschrieb der 27-Jährige einen Dreijahresvertrag. Die Ablösesume soll zwischen 2,5 und 3 Millionen Euro liegen. Marin war 2012 von Werder Bremen zum FC Chelsea gewechselt, war von dort jedoch immer wieder ausgeliehen worden, zuletzt an Trabzonspor. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Marin zum Medizincheck in Piräus
Nach kicker-Informationen geht die Europa-Reise des Marko Marin (27) in Griechenlands Oberhaus weiter. Demnach wird der Ex-Nationalspieler am späten Sonntagabend in Athen zum Medizincheck erwartet und soll sich mit Olympiakos Piräus einig sein. In griechischen Medien ist von einer festen Verpflichtung und einem Zweijahresvertrag die Rede. Damit würde Marin, der die vergangene Saison auf Leihbasis in der Türkei bei Trabzonspor verbrachte, Chelsea nach vier Jahren endgültig verlassen - mit nur sechs Premier-League-Einsätzen. Seit seinem Abschied aus Bremen 2012 war der Mittelfeldspieler bereits an den FC Sevilla, Florenz, Anderlecht und eben Trabzonspor verliehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Swansea City - Vereinsnews

Swans machen Baston-Deal fix
Swansea City hat einen neuen Star: Für rund 18 Millionen Euro brachten die Waliser am Donnerstag den Transfer von Borjan Baston unter Dach und Fach. Der spanische Angreifer stand bis zuletzt bei Atletico Madrid unter Vertrag, machte aber vor allem während seiner Leihe in Eibar mit 18 Ligatoren im vergangenen Jahr auf sich aufmerksam. Die Swans haben in diesem Sommer bereits Fernando Llorente (31) aus Sevilla geholt. Baston aber ist fraglos der Königstransfer, die 18 Millionen Euro sind eine neue Rekordsumme für den Premier-League-Klub. Bei Swansea erhält der Stürmer einen Vierjahresvertrag und die Rückennummer 10. Den obligatorischen Medizincheck hat er am Donnerstag bereits erfolgreich hinter sich gebracht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fuchs, Özil, Sané: Gestern Bundesliga, heute Premier League
Fuchs, Özil, Sané: Gestern Bundesliga, heute Premier League
Fuchs, Özil, Sané: Gestern Bundesliga, heute Premier League
Fuchs, Özil, Sané: Gestern Bundesliga, heute Premier League

 
Wales-Kapitän Williams wechselt zu Everton
Verteidiger Ashley Williams wechselt in der Premier League von Swansea City zum FC Everton. Das hat sein neuer Verein am Mittwoch bekanntgegeben. Für den 31-jährigen Kapitän der walisischen Nationalmannschaft bezahlt Everton nach Informationen von BBC Sport rund 14 Millionen Euro an Swansea. Williams, der mit Wales bei der EM erst im Halbfinale scheiterte (0:2 gegen Portugal), ist der dritte Neuzugang, seit Ronald Koeman das Traineramt in Everton übernommen hat. Vor Williams hatte der Klub schon Mittelfeldspieler Idrissa Gueye und Torwart Maarten Stekelenburg geholt. Erst am Dienstag hatte Everton seinen Verteidiger John Stones für rund 60 Millionen Euro an Manchester City abgegeben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Check am Mittwoch? Baston vor Wechsel auf die Insel
Mit dem Transfer von André Ayew (26, Transferticker-Eintrag 09.16 Uhr) hat Swansea City eine ganze Stange Geld eingenommen - aber in der Abteilung Attacke auch hohe Qualität verloren. Fernando Llorente (31) wurde bereits geholt, nun will sich Swansea aber offenbar noch einmal in La Liga bedienen und dafür richtig tief in die Tasche greifen. Atletico-Angreifer Borja Baston (23), der während seiner Leihe in Eibar 18 Ligatore im vergangenen Jahr schoss, ist das ausgemachte Objekt der Begierde. Die "Swans" seien bereit, rund 17,5 Millionen Euro für ihn zu zahlen - das wäre neuer Vereinsrekord. Am Mittwoch soll der Medizincheck über die Bühne gehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ayew ist West Hams neuer Rekordtransfer
André Ayew (26) hat einen neuen Verein gefunden: Seit einigen Tagen stand es praktisch fest, am späten Montagabend meldete West Ham United Vollzug. Für die vereinsinterne Rekordsumme von umgerechnet rund 24 Millionen Euro wechselt der 60-malige Nationalspieler Ghanas aus dem walisischen Swansea in den East End von London. ... [Alle Transfermeldungen]