Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

1
:
1

Halbzeitstand
1:0
Stade Rennes

Stade Rennes


BORUSSIA DORTMUND
STADE RENNES
15.
30.
45.

60.
75.
90.


















Piszczek trifft früh - Handelfmeter für Stade Rennes

BVB kassiert in der Schlussminute den Ausgleich

Im fünften Testspiel zur Vorbereitung auf die kommende Saison ist Borussia Dortmund am Freitag nicht über ein 1:1 (1:0) gegen Stade Rennes hinausgekommen. Dabei hatte es bis zur letzten Minute nach einem Sieg ausgesehen.

Lukasz Piszczek
Sein Tor reichte dem BVB nicht: Lukasz Piszczek (l.).
© imagoZoomansicht

Auf das Feld geführt wurde die Mannschaft von Marco Reus - und das nicht nur zufällig. Denn Trainer Lucien Favre legte sich am Freitag ganz offiziell auf den Nationalspieler als neuen Kapitän fest. Seit Marcel Schmelzer sein Amt zur Verfügung gestellt hatte, galt Reus als Favorit. Favre hält schon immer große Stücke auf den Offensivspieler.

In dieser Frage herrscht nun also Klarheit. Einige Fragezeichen dürfte dagegen der Auftritt gegen Stade Rennes hinterlassen haben. Der Borussia mangelte es über weite Strecken an Ideen und Tempo. Vor 3940 Zuschauern im österreichischen Altach musste sich der BVB deshalb letztendlich mit einem 1:1 begnügen.

Nach der schnellen Führung - Piszczek köpfte den Ball nach einer Pulisic-Ecke via Unterkante der Latte ins Tor (2.) - war von den Dortmundern nicht mehr viel zu sehen. In der Defensive offenbarte der BVB bei Kontern der Franzosen zudem Probleme. Bürki verhinderte nach einem schnellen Vorstoß von Traoré und Sakho in der 37. Minute den Ausgleich.

Im zweiten Durchgang wechselte Favre fast komplett durch, einzig Neuzugang Diallo spielte durch. Dem Spielfluss kam dies natürlich nicht entgegen, die Partie schleppte sich dem Ende entgegen. Doch der BVB überstand die 90 Minuten nicht ohne Gegentor: Wegen eines vermeintlichen Handspiels von Burnic entschied der Schiedsrichter auf Strafstoß, den del Castello eiskalt verwandelte.

Das nächste Testspiel bestreitet der BVB am Dienstag (19.30 Uhr) in St. Gallen gegen den SSC Neapel. Am 12. August trifft Dortmund dann auf Lazio Rom, ehe am 20. August die neue Saison mit dem Pokalspiel in Fürth eingeläutet wird.

cfl

Klub für Klub: Diese Transfers wurden abgewickelt
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Goretzka, Uth & Co
Die Neuzugänge der 18 Bundesligisten

Die Bundesliga-Vereine basteln auf Hochtouren an ihrem Kader für die kommende Saison. Welche Zugänge stehen schon fest? Eine Übersicht - Klub für Klub.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Borussia Dortmund
Aufstellung:
Bürki
Piszczek        
Akanji    
Diallo
Schmelzer    
Sahin    
M. Götze    
Dahoud    
M. Wolf    
C. Pulisic    
Reus        

Einwechslungen:
46. Philipp für Reus
46. Hakimi für Piszczek
46. Zagadou für Akanji
64. Burnic für Schmelzer
64. Delaney für Sahin
64. Gomez für M. Götze
64. Kagawa für Dahoud
64. Bruun Larsen für M. Wolf
64. Sancho für C. Pulisic

Stade Rennes
Aufstellung:
Koubek
H. Traoré    
Gelin
Edson Mexer    
Lu. Baal    
Bourigeaud    
André    
Lea Siliki    
Sarr    
Sakho    
Grenier    

Einwechslungen:
46. da Silva für Sakho
63. del Castillo     für Sarr
63. Faitout Maouassa für Grenier
63. Poha für Bourigeaud
63. Bensebaini für Lu. Baal
72. Guitane für Lea Siliki
81. Danzé für Edson Mexer
81. Nyamsi für H. Traoré

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Piszczek (2., Kopfball, C. Pulisic)
1:1
del Castillo (90., Handelfmeter)

Spielinfo

Anstoß:
03.08.2018 19:30 Uhr
Stadion:
Cashpoint-Arena, Altach
Zuschauer:
3940

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine