Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hamburger SV

Hamburger SV

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
ZSKA Moskau

ZSKA Moskau


Spielinfos

Hamburger SV   ZSKA Moskau
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Mit einem breiten Grinsen im Gesicht durfte Sportvorstand Ralf Becker die Länderspielpause angehen: Der Hamburger SV grüßt nach 13 Spieltagen von der Tabellenspitze, seine viel diskutierte Entscheidung für Hannes Wolf hat sich bislang voll ausgezahlt. Auf der vereinseigenen Website bezog der 48-Jährige ausführlich Stellung. ... [weiter]
 
HSV-Coach Wolf über Scholl, Magath und Klopp
Am 23. Oktober trat Hannes Wolf beim Hamburger SV die Nachfolge des freigestellten Trainers Christian Titz an. Seitdem schwimmen die Hanseaten auf der Erfolgswelle. Mit drei Siegen in seinen ersten drei Punktspielen führte Wolf das Team an die Tabellenspitze der 2. Liga. Zudem zog der Traditionsklub im DFB-Pokal ins Achtelfinale ein. Dabei musste sich Wolf vor nicht allzu langer Zeit aus den verschiedensten Richtungen unter anderem wegen seiner erst 37 Jahre noch Kritik anhören. Der Coach wehrt sich aber gegen Schubladen-Denken. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer

 
Hwang wird die HSV-Qualität weiter steigern
Der Hamburger SV hat nach dem Trainerwechsel klar in die Erfolgsspur gefunden und marschiert nach dem 3:1 in Aue, dem dritten Punktspielsieg in Serie, als Tabellenführer Richtung direkter Wiederaufstieg. Und nach der Länderspielpause soll auch Hee-Chan Hwang Neu-Coach Hannes Wolf wieder zur Verfügung stehen. ... [weiter]
 
Was brachten die Trainerwechsel? Eine Zwischenbilanz
Was brachten die Trainerwechsel? Eine Zwischenbilanz
Was brachten die Trainerwechsel? Eine Zwischenbilanz
Was brachten die Trainerwechsel? Eine Zwischenbilanz

 
 
 
 
 

ZSKA Moskau - Vereinsnews

Manolas' Kopf und Pellegrinis Abseitstor helfen der Roma
Nach einem 0:3 zum Champions-League-Auftakt bei Titelverteidiger Real Madrid läuft es für die AS Roma wieder richtig in der Königsklasse: Einem 5:0 gegen Pilsen und einem 3:0 gegen ZSKA Moskau ließen die Giallorossi nun im Rückspiel bei den Russen ein knappes 2:1 folgen. Die Männer des Tages waren ein Abwehrmann und ein leicht im Abseits stehender Antreiber, Unglücksrabe des Abends indes ein Torwart. ... [weiter]
 
BVB düpiert Atletico - S04 verzweifelt mit Beigeschmack
Während sich Borussia Dortmund für einen starken Auftritt gegen Atletico Madrid belohnte, wurde es für den FC Schalke in Istanbul mehrfach bitter. In Paris verpasste Carlo Ancelotti den Coup gegen Thomas Tuchel nur ganz knapp. ... [weiter]
 
Dzeko hier, Dzeko da: Rom kombiniert sich zum Sieg
Die AS Roma hat sich am 3. Spieltag der Champions League sichtlich schwer getan gegen ein anfangs spielstarkes ZSKA Moskau. Im Anschluss aber - auch dank einiger guter Parade von Torwart Olsen - fingen sich die Giallorossi und fuhren letztlich ein verdientes 3:0 ein. Mann des Abends war einmal mehr Stürmer Dzeko, auf den Bosnier ist einfach stets Verlass. ... [weiter]
 
Kroos-Fehlpass leitet königliche Pleite ein
Titelverteidiger Real Madrid hat bei ZSKA Moskau mit 0:1 verloren. Toni Kroos erwies seinen Mannen mit einem katastrophalen Rückpass früh einen Bärendienst, die Russen nutzten diesen aus und bemühten sich danach besonders um die Verwaltung der knappen Führung. Trotz dreier unglücklicher Aluminiumtreffer brachten die Königlichen erschreckend wenig auf den Rasen. ... [weiter]
 
Alle Termine der Champions-League-Gruppenphase
Die Gruppen sind ausgelost - doch wann steigen welche Spiele? Hier finden Sie alle Termine der Champions-League-Vorrunde 2018/19 ... ... [weiter]
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine