Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hamburger SV

Hamburger SV

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
ZSKA Moskau

ZSKA Moskau


Spielinfos

Hamburger SV   ZSKA Moskau
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Der Hamburger SV muss wohl mindestens ein halbes Jahr ohne seinen Innenverteidiger Gideon Jung auskommen. Der 23-Jährige zog sich im Trainingslager in Österreich eine schwere Knieverletzung zu, muss operiert werden und fällt monatelang aus. ... [weiter]
 
Die Trikots der Zweitligisten für die Saison 2018/19
Die Trikots der Zweitligisten für die Saison 2018/19
Die Trikots der Zweitligisten für die Saison 2018/19
Die Trikots der Zweitligisten für die Saison 2018/19

 
HSV und Mavraj lösen Vertrag auf
Der Hamburger SV und Innenverteidiger Mergim Mavraj haben den Vertrag des Spielers gemeinsam aufgelöst. Das verkündete der Absteiger am Dienstagnachmittag auf seiner Website. Das Arbeitspapier wäre noch bis 2019 gelaufen, nun ist der Albaner frei für neue Aufgaben. ... [weiter]
 
Arp-Wechsel zum FCB: HSV will zeitnahe Entscheidung
Der Poker um Sturmjuwel Jann-Fiete Arp droht zu einer Belastung zu werden - besonders für den Spieler selbst. Der Hamburger SV drängt deshalb auf eine zeitnahe Entscheidung möglichst noch in dieser Woche. Doch spielt der FC Bayern mit? ... [weiter]
 
Arp-Entscheidung noch in dieser Woche?
Wo spielt das Sturmjuwel Jann-Fiete Arp in der kommenden Saison? Der Transfer des 18-Jährigen vom Hamburger SV zum FC Bayern München stockt. Ein Schwebezustand, der besonders den HSV stört. Die Hanseaten drängen auf eine baldige Lösung, die bestenfalls noch in dieser Woche fallen soll. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

ZSKA Moskau - Vereinsnews

Holtby belohnt Hamburgs deutlich verbesserte Defensive
Im Gegensatz zur 1:5-Klatsche gegen Aarhus GF am vergangenen Freitag, bei der der Hamburger SV besonders in der Defensive eklatante Schwächen offenbart hatte, traten die Hanseaten im Test gegen ZSKA Moskau am Mittwoch im österreichischen Draßburg deutlich souveräner auf. Am Ende bezwang der Bundesliga-Absteiger den sechsmaligen russischen Meister unspektakulär mit 1:0. ... [weiter]
 
Steigt Juve aus dem Golovin-Poker aus?
Weil ZSKA Moskau für das russische Juwel Aleksandr Golovin, der bei der Heim-WM 2018 bislang ein Tor und zwei Vorlagen verbucht hat, offenbar eine Rekordablöse erzielen will, steigt Juventus Turin offenbar aus dem Poker um den 22-Jährigen aus. Denn auch der nächste Vorstoß der Bianconeri ist laut Journalist Gianluca Di Marzio nicht erfolgreich gewesen. 19 Millionen Euro plus Boni und eine zehnprozentige Beteiligung bei einem Weiterverkauf soll der italienische Rekordmeister für Golovin geboten haben. Nicht genug für ZSKA. Der Armeeklub soll aufgrund der Leistungen bei der WM an eine Summe zwischen 25 und 30 Millionen Euro denken. Sollte sich ein Klub finden, der eine Ablöse in dieser Größenordnung bezahlt, würde das Talent (Vertrag bis 2021) zum teuersten russischen Spieler aller Zeiten aufsteigen. Aktuell führt dieses Ranking sein Teamkollege im WM-Kader Yuri Zhirkov (34) an, für den der FC Chelsea 2009 21 Mio. Euro überwies. Chelsea ist auch das Stichwort. Offenbar sind die Blues auch stark interessiert an Golovin. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Juventus hat Golovin im Visier
Mit seinem starken Auftritt im WM-Eröffnungsspiel (ein Tor, zwei Assists) hat sich Russlands Youngster Aleksandr Golovin endgültig in den Fokus gespielt. Juventus Turin soll ihn schon vorher auf dem Radar gehabt haben, nun intensiviert der italienische Rekordmeister offenbar seine Bemühungen. Dem Vernehmen nach haben die Bianconeri bei ZSKA Moskau ein erstes Angebot über 17 Millionen Euro für den 22-Jährigen abgegeben, den auch mehrere englische Topklubs auf dem Zettel haben sollen. ZSKA wird das viel zu wenig sein: Golovin steht beim Armeeklub noch bis 2021 unter Vertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
ZSKA holt Island-Verteidiger Magnusson
Wie der ZSKA Moskau am Mittwochmittag mitteilte, wechselt Hördur Magnusson im Sommer zum russischen Erstligisten. Der 25-jährige Verteidiger kommt vom englischen Zweitligisten Bristol City. Magnusson, geboren in Reykjavik, wurde in der Jugend von Juventus Turin ausgebildet und weil derzeit mit der isländischen Nationalmannschaft bei der WM in Russland. ... [Alle Transfermeldungen]
 
CL-Traum lebt: Welbeck erlöst Arsenal in Moskau
Der FC Arsenal steht im Halbfinale der Europa League - und darf sich weiter Hoffnungen auf die Königsklasse in der nächsten Saison machen: Ein 2:2 bei ZSKA Moskau reichte den Gunners, um das Ticket für die letzten Vier zu lösen. Zwischenzeitlich war der Favorit aber doch bedenklich in den Seilen gehangen. ... [weiter]
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine