Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Augsburg

FC Augsburg

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
Würzburger Kickers

Würzburger Kickers


FC AUGSBURG
WÜRZBURGER KICKERS
15.
30.
45.

60.
75.
90.


















Augsburg schlägt Würzburg mit 2:0

Starke Standards: Schieber und Schmid treffen

Dank starker Standards besiegte der FC Augsburg am Samstag Drittligist Würzburger Kickers mit 2:0. Julian Schieber verwertete eine Freistoß-Flanke per Kopf, Jonathan Schmid zirkelte einen ruhenden Ball direkt ins Tor. In der ersten Hälfte hatte der Bundesligist aber Glück, dass er nicht in Rückstand geriet.

Schieber nickt zum 1:0 ein
Flanke Max, Kopfball Schieber: Der Stürmer markierte das 1:0 für den FCA.
© imagoZoomansicht

Weil die Kickers auf der Anreise im Stau standen begann die Partie im altehrwürdigen Augsburger Rosenaustadion mit einer halben Stunde Verspätung. Vor knapp 2000 Zuschauern startete der FCA mit allen vier Neuzugängen: Fabian Giefer im Tor, Felix Götze als Innenverteidiger, Julian Schieber als Zehner und Fredrik Jensen auf der linken Seite.

Gegen den Drittligisten, der bereits in zwei Wochen das erste Pflichtspiel bestreitet, tat sich der FCA zunächst schwer. Würzburg wirkte spritziger, wacher, zielstrebiger und hatte die besseren Chancen. Als die Augsburger Abwehr nach einem schnell ausgeführten Einwurf unsortiert war, schob Onur Ünlücifci den Ball aus spitzem Winkel am langen Pfosten vorbei (18.). Eine Minute später verfehlte ein Schuss von Patrick Göbel das Tor nur knapp. Nach einem weiteren schnellen Einwurf tauchte Dennis Mast vor dem FCA-Tor auf, doch Giefer parierte (23.).

Augsburg brachte im Spiel nach vorne nicht viel zustande, ging dann aber durch einen Standard in Führung: Eine Freistoßflanke von Philipp Max köpfte Julian Schieber zum 1:0 ins Tor (38.). Danach wurde es für den FCA noch einmal brenzlig, als Jeffrey Gouweleeuw eine Flanke kurz vor dem eigenen Strafraum mit der Hand abblockte. Den fälligen Freistoß von Göbel entschärfte Giefer per Faustabwehr (41.).

Munteres Wechselspiel mit Wiederanpfiff

Zur Halbzeit wechselte der FCA neunmal, nur Giefer und Götze blieben auf dem Feld. Auch Würzburg tauschte sieben Akteure aus. Vier Minuten nach Wiederanpfiff hatte Fabio Kaufmann die erste große Chance zum Ausgleich, scheiterte aber am stark reagierenden Giefer. Der FCA war in der Offensive nun deutlich aktiver als im ersten Durchgang.

Schmid zielt ganz genau

Für ein Highlight sorgte dann Jonathan Schmid, der in der ungewohnten Zehnerrolle agierte: Aus rund 20 Metern zirkelte er einen Freistoß über die Mauer, von der Unterkante der Latte prallte der Ball zum 2:0 ins Tor (56.). Dong-Won Ji (53.) sowie die Youngster Maurice Malone (55.) und Simon Asta (63.) vergaben weitere Möglichkeiten. Von Würzburg kam nur noch wenig, Giefer parierte einen weiteren Schuss von Kaufmann (77.), es blieb beim 2:0.

Beim FCA kamen mehrere angeschlagene Spieler nicht zum Einsatz, unter anderem die Stammkräfte Daniel Baier und Michael Gregoritsch. Caiuby, der nach seiner verspäteten Rückkehr aus dem Urlaub mit einer Geldstrafe belegt worden war, nahm auf der Tribüne Platz. Der Brasilianer, der am Samstag seinen 30. Geburtstag feierte, wurde von den FCA-Fans mit freundlichem Applaus empfangen.

David Bernreuther

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

FC Augsburg
Aufstellung:
Giefer
Framberger    
Gouweleeuw    
Max    
Moravek    
Khedira    
Hahn    
Schieber        
F. Jensen    
Cordova    

Einwechslungen:
46. Danso für Framberger
46. Rieder für Gouweleeuw
46. Callsen-Bracker für Max
46. Asta für Khedira
46. Janker für Moravek
46. Heller für Hahn
46. Malone für Schieber
46. Schmid     für F. Jensen
46. Ji für Cordova

Reservebank:
Luthe (Tor)

Würzburger Kickers
Aufstellung:
Bätge    
Hansen
Syhre    
Schuppan    
P. Göbel    
Kohls    
Skarlatidis    
Ünlücifci    
Mast
Ademi    

Einwechslungen:
46. Drewes für Bätge
46. Bachmann für Syhre
46. Hajtic für Schuppan
46. Ahlschwede für P. Göbel
46. Gnaase für Kohls
46. K. Wagner für Skarlatidis
46. Baumann für Ünlücifci
74. Langhans für Ademi

Reservebank:
Häuser

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Schieber (39., Kopfball, Max)
2:0
Schmid (56., direkter Freistoß)

Spielinfo

Anstoß:
14.07.2018 14:30 Uhr
Stadion:
Rosenaustadion, Augsburg

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine