Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Augsburg

FC Augsburg

1
:
1

Halbzeitstand
0:1
Austria Lustenau

Austria Lustenau


FC AUGSBURG
AUSTRIA LUSTENAU
15.
30.
45.

60.
75.
90.













Augsburg spielt 1:1 gegen Austria Lustenau

Cordova rettet dem FCA ein Testspiel-Remis

Zum Abschluss des Trainingslagers in Mals (Italien) kam der FC Augsburg im Testspiel gegen Austria Lustenau nur zu einem 1:1. Vor rund 500 Zuschauern rettete Stürmer Sergio Cordova dem FCA mit seinem Ausgleichstor ein Remis gegen den österreichischen Zweitligisten, der sogar noch einen Handelfmeter verschoss.

Julian Schieber
Kampf um den Ball: FCA-Neuzugang Julian Schieber kam in der ersten Hälfte zum Einsatz.
© imagoZoomansicht

Im ersten Testspiel der Vorbereitung beorderte Trainer Manuel Baum zwei Neuzugänge in die Startelf: Julian Schieber begann im Sturm, André Hahn rechts im offensiven Mittelfeld. Die erste gute Chance für den FCA hatte allerdings ein Eigengewächs, Marco Richter traf nach Zuspiel von Michael Gregoritsch den Pfosten (18.). Zwei Minuten später schoss Gregoritsch über das Tor.

Auf der anderen Seite war Torwart Fabian Giefer nach 27 Minuten gefordert, als er einen Schuss von William Rodrigues stark parierte. Fünf Minuten später ging Lustenau dennoch in Führung, Firat Tuncer lenkte einen Freistoß per Kopf ins Tor. Das Verteidigen von Standardsituationen hatte Baum in der Vorsaison als Schwachpunkt ausgemacht und somit zum Schwerpunkt der Vorbereitung erklärt. Das Gegentor bestätigt, dass sich der FCA in diesem Bereich verbessern muss.

17-Jähriger Asta: Vorlage vorne, Handspiel hinten

Zur Pause tauschte Baum die komplette Mannschaft aus, unter anderem kamen die beiden Neuzugänge Fredrik Jensen und Felix Götze in die Partie. In neuer Besetzung schaffte der FCA den Ausgleich: Nach einer Hereingabe von Simon Asta traf Sergio Cordova zum 1:1 (55.).

Nach einem Handspiel von Augsburgs Verteidiger Asta im eigenen Strafraum hatte Lustenau die Chance zur erneuten Führung, doch Sandro Djuric schoss den Elfmeter über das nun von Andreas Luthe gehütete Tor. Der 17-jährige Asta machte in der Offensive weiter auf sich aufmerksam, in der 70. Minute verfehlte sein Schuss das Tor nur knapp. Es blieb letztlich beim 1:1.

Im Test zum Abschluss des Trainingslagers kamen Konstantinos Stafylidis, Marcel Heller, Raphael Framberger sowie Jungprofi Romario Rösch aus Gründen der Belastungssteuerung nicht zum Einsatz. Am Montag reist der FCA nach einer Woche in Südtirol zurück nach Augsburg.

David Bernreuther

Klub für Klub: Diese Transfers stehen schon fest
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Goretzka, Uth & Co
Die Neuzugänge der 18 Bundesligisten

Die Bundesliga-Vereine basteln auf Hochtouren an ihrem Kader für die kommende Saison. Welche Zugänge stehen schon fest? Eine Übersicht - Klub für Klub.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

FC Augsburg
Aufstellung:
Giefer    
Schmid    
Gouweleeuw    
Callsen-Bracker    
Max    
Khedira    
D. Baier    
Hahn    
Gregoritsch    
M. Richter    
Schieber    

Einwechslungen:
46. Luthe für Giefer
46. Asta für Schmid
46. Janker für Callsen-Bracker
46. Ji für Gregoritsch
46. Cordova     für Schieber
46. Stanic für Max
46. Rieder für Gouweleeuw
46. Moravek für D. Baier
46. Fe. Götze für Khedira
46. Malone für Hahn
46. F. Jensen für M. Richter

Austria Lustenau
Aufstellung:
Kunz
Grujcic , 
Tuncer    
Rodrigues , 
Otter - 
Krainz
Djuric - 
Ranacher , 
Canadi
Dorn

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Tuncer (32.)
1:1
Cordova (55., Asta)
Besondere Vorkommnisse
Djuric schießt Handelfmeter über das Tor (62.)

Spielinfo

Anstoß:
08.07.2018 17:00 Uhr

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine