Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Schalke 04

FC Schalke 04

2
:
2

Halbzeitstand
1:2
KRC Genk

KRC Genk


FC SCHALKE 04
KRC GENK
15.
30.
45.




60.
75.
90.



















       
FC Schalke 04
2
:
2

KRC Genk
17:21

Das war's. Schalke hat sich in Hälfte zwei deutlich verbessert und immerhin ausgeglichen. Das alles wird am Ende nicht der Rede wert sein, sollte sich Sané ernsthaft verletzt haben.


 
Schlusspfiff

 
17:19
90.

Ungünstiger könnte Schalke diese Verletzung gar nicht treffen. Gerade erst hat sich Routinier Naldo nach Monaco verabschiedet. Bleibt derzeit mit Nastasic nur noch ein (!) etatmäßiger Innenverteidiger.


 
17:18
89.
Spielerwechsel: Riether für S. Sané (FC Schalke 04)

 
17:17
88.

Sané muss auf dem Platz behandelt werden. Der Oberschenkel bereitet Schalkes Abwehrmann Probleme. Das sieht nicht gut aus, Sané humpelt vom Platz.


 
17:14
85.

Beide Teams wirken ein bisschen kraftlos.


 
17:13
84.
Spielerwechsel: Goller für D. Caligiuri (FC Schalke 04)

 
17:09
80.
Spielerwechsel: Fontein für Schöpf (FC Schalke 04)

 
17:03
74.

Viel passiert nicht vor beiden Toren. Gelingt einem Team der dritte Treffer?


 
16:56
67.
Spielerwechsel: Wright für Skrzybski (FC Schalke 04)

 
16:56
67.
Spielerwechsel: Mascarell für Rudy (FC Schalke 04)

 
16:52
64.

Währen Tedesco Kutucu bringt, hat Genk die komplette Mannschaft ausgetauscht.


 
16:51
62.
Spielerwechsel: Ingvartsen für Gano (KRC Genk)

 
16:51
62.
Spielerwechsel: Paintsil für Samatta (KRC Genk)

 
16:51
62.
Spielerwechsel: Ndongala für Pozuelo (KRC Genk)

 
16:51
62.
Spielerwechsel: Zhegrova für De Norre (KRC Genk)

 
16:51
62.
Spielerwechsel: Pietrowski für Berge (KRC Genk)

 
16:51
62.
Spielerwechsel: Heynen für Malinovskiy (KRC Genk)

 
16:51
62.
Spielerwechsel: Neto Borges für Trossard (KRC Genk)

 
16:51
62.
Spielerwechsel: Lucumi für Uronen (KRC Genk)

 
16:51
62.
Spielerwechsel: Wouters für Dewaest (KRC Genk)

 
16:51
62.
Spielerwechsel: Weigers für Aidoo (KRC Genk)

 
16:51
62.
Spielerwechsel: Kutucu für Konoplyanka (FC Schalke 04)

 
FC Schalke 04
2
:
2

KRC Genk
16:46
57.
2:2 Schöpf (Rechtsschuss, Konoplyanka)

Konoplyanka chippt von der linken Seite an den zweiten Pfosten, dort nimmt Schöpf den Ball volley und trifft ins lange Eck.


 
16:39
50.

Die ersten Minuten gehören Schalke. Die Knappen kommen mit Tempo in Abschnitt zwei.


 
16:35
46.
Spielerwechsel: Nübel für Fährmann (FC Schalke 04)

 
16:35
46.
Spielerwechsel: McKennie für Uth (FC Schalke 04)

 
16:35
46.

Weiter geht's.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:18

Halbzeit in Benidorm: Schalke begeht viele leichtfertige Fehler, allen voran Fährmann, der so auch das erste Gegentor eingeleitet hat. Gegen das Traumtor war er machtlos. Trotzdem gilt für Königsblau: Da muss mehr kommen in Abschnitt zwei.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:11
40.
Gelbe Karte: Stambouli (FC Schalke 04)

Wegen Meckerns.


 
16:04
34.

Schon wieder läuft Königsblau einem Rückstand hinterher. Wieder nur kurz?


 
FC Schalke 04
1
:
2

KRC Genk
16:01
30.
1:2 Trossard (Rechtsschuss, Gano)

Ein absolutes Traumtor von Trossard! Der Linksaußen zieht von links ins Zentrum und bringt seinen Schlenzer aus gut 20 Metern über Fährmann hinweg im langen Eck unter.


 
15:57
26.

Konoplyanka zieht von der linken Seite ins Zentrum, schließt flach aufs lange Eck ab und zwingt Jackers zu einer Glanzparade.


 
15:56
25.

Eine muntere Partie bei bestem Wetter an der Costa Blanca.


 
FC Schalke 04
1
:
1

KRC Genk
15:50
19.
1:1 Uth (Rechtsschuss, D. Caligiuri)

Die postwendende Antwort: Eine lang gezogene Freistoßflanke von Caligiuri landet am zweiten Pfosten, wo Uth in den Ball springt und ihn über die Linie drückt.


 
FC Schalke 04
0
:
1

KRC Genk
15:48
17.
0:1 Dewaest (Kopfball, Malinovskiy)

Nachdem Fährmann mit einem Abwurf in die Füße des Gegners eine Ecke verschuldet hat, führt diese zur Führung Genks. Dewaest köpft die Hereingabe von Malinovskiy ins Netz.


 
15:45
14.

Auf der Gegenseite muss Jackers wieder zugreifen: Der Schlussmann der Belgier wehrt einen Linksschuss von Uth zur Ecke ab.


 
15:42
11.

Aussetzer von Fährmann! Der Schalker Keeper verliert den Ball im eigenen Sechzehner im Dribbling gegen Samatta. Gano schnappt sich den Ball und zieht direkt ab - Nastasic klärt vor der Linie.


 
15:40
10.

Der FC Schalke stellt sich in einem 4-4-2 auf. Vorne feiert Uth sein Comeback nach Sehnenverletzung im linken hinteren Oberschenkel.


 
15:32
1.

Gleich der erste Abschluss: Caligiuri testet Genk-Keeper Jackers.


 
15:32
1.

Los geht es.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:29

Der FC Schalke testet zum ersten und einzigen Mal in der Winterpause. Wie schon im letzten Jahr geht es in Benidorm gegen Genk.


 
MANNSCHAFTSDATEN
FC Schalke 04
Aufstellung:
Fährmann    
D. Caligiuri    
S. Sané    
Stambouli    
Rudy    
Schöpf        
Konoplyanka    
Skrzybski    
Uth        

Einwechslungen:
46. Nübel für Fährmann
46. McKennie für Uth
62. Kutucu für Konoplyanka
67. Wright für Skrzybski
67. Mascarell für Rudy
80. Fontein für Schöpf
84. Goller für D. Caligiuri
89. Riether für S. Sané
Reservebank:
KRC Genk
Aufstellung:
Aidoo    
Dewaest        
Uronen    
Malinovskiy    
Berge    
Trossard        
De Norre    
Pozuelo    
Samatta    
Gano    

Einwechslungen:
62. Weigers für Aidoo
62. Wouters für Dewaest
62. Lucumi für Uronen
62. Neto Borges für Trossard
62. Heynen für Malinovskiy
62. Pietrowski für Berge
62. Ndongala für Pozuelo
62. Paintsil für Samatta
62. Ingvartsen für Gano
62. Zhegrova für De Norre
SPIELINFO
Anstoß:
11.01.2019 15:30 Uhr
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine