Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hansa Rostock

Hansa Rostock

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Mo. 17.07.2017 18:00, KW 29 - Fußball-Vereine Freundschaftsspiele
Hansa Rostock   VfL Wolfsburg
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa Rostock - Vereinsnews

Hüsing:
Beim FC Hansa Rostock herrscht nach dem 1:0-Sieg beim SV Wehen Wiesbaden positive Stimmung. Bis auf sechs Punkte ist das Team von Trainer Pavel Dotchev nun an den Relegationsplatz herangerückt - und trifft am kommenden Samstag auf das aktuell dort platzierte Fortuna Köln. ... [weiter]
 
Von Baumgart bis Ziegner: Die Trainer der 3. Liga
Von Baumgart bis Ziegner: Die Trainer der 3. Liga
Von Baumgart bis Ziegner: Die Trainer der 3. Liga
Von Baumgart bis Ziegner: Die Trainer der 3. Liga

 
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht

 
Benyamina köpft dezimierte Rostocker zum Sieg
Hansa Rostock gewann beim SV Wehen Wiesbaden in Unterzahl mit 1:0. Nach dem Platzverweis ihres Kapitäns Bischoff zeigten sich die Gäste selbstbewusster, während bei zuvor drückend überlegenen Hausherren die Struktur verloren ging. Das einzige Tor des Tages köpfte ein ehemaliger SVWW-Stürmer. ... [weiter]
 
FC Hansa:
Der FC Hansa Rostock erfüllte am Wochenende im Landespokal Mecklenburg-Vorpommern seine Pflicht und erreichte durch ein 4:0 beim Siebtligisten Penkuner SV die nächste Runde. Trainer Pavel Dotchev konnte einige Stammkräfte im Hinblick auf das Freitagabendspiel in Wiesbaden schonen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Ntep im Winter weg? Schmidt ist dagegen
Diese Saison lässt sich für Paul-Georges Ntep bislang an einer Hand abzählen. Vier Pflichtspieleinsätze, dreimal ein-, einmal ausgewechselt, null Tore, eine Vorlage. Der Offensivmann, vor einem Jahr von Stade Rennes verpflichtet, ist beim VfL Wolfsburg noch immer nicht angekommen. Neigt sich die Zeit des Franzosen in Niedersachsen schon wieder dem Ende entgegen? Trainer Martin Schmidt hätte was dagegen. ... [weiter]
 
Mario Gomez ist beim Wolfsburger 3:1 gegen Freiburg leer ausgegangen. Zumindest, was das Toreschießen anbelangt. Mit dem Spiel seines Mittelfstürmers war VfL-Trainer Martin Schmidt jedoch dermaßen angetan, dass er fast eine Woche später noch eine Lobeshymne auf den 32-Jährigen sang. ... [weiter]
 
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen

 
Rebbes Kurswechsel auf dem Flügel
Im Sommer versuchte er alles, um eine Spitzenkraft für den Flügel zu gewinnen. VfL-Sportdirektor Olaf Rebbe bemühte sich um Spieler wie Nicolai Müller (HSV), Malcom (Girondins Bordeaux) oder Iuri Medeiros (Sporting Lissabon), selbst die Möglichkeiten bei absoluten Hochkarätern wie Anthony Martial (Manchester United), Kingsley Coman (FC Bayern) oder Serge Gnabry (TSG Hoffenheim) klopfte er ab. Am Ende kam niemand. Heute kann Rebbe damit sogar gut leben. ... [weiter]
 
Trotz des ersten Sieges: Darum kritisiert Schmidt seine Spieler
Der erste Ligasieg unter Martin Schmidt ist eingefahren. Also Friede, Freude, Eierkuchen beim VfL Wolfsburg? Mitnichten. Der Trainer geht beim Verteilen von Lob und Kritik eher antizyklisch vor. "Wenn man gewinnt", sagt der Schweizer, "ist es einfacher, kritisch zu sein." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine