Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FK Usti nad Labem

FK Usti nad Labem

0
:
4

Halbzeitstand
0:2
Dynamo Dresden

Dynamo Dresden


FK USTI NAD LABEM
DYNAMO DRESDEN
15.
30.
45.


60.
75.
90.


4:0-Sieg beim Kooperationspartner Usti

Hauptmann eröffnet Dynamos Torreigen

Dynamo Dresden bestritt am Freitagvormittag ein Testspiel beim Kooperationspartner FK Usti nad labem und setzte sich bei den Tschechen mit 4:0 (2:0) durch. Vor 353 Zuschauen im Mestsky-Stadion ließ die Mannschaft von Cheftrainer Uwe Neuhaus wenig zu. Die U19-Spieler Toni Stelzer und Vasil Kusej kamen dabei zu ihrem ersten Einsatz in der Profi-Mannschaft. Neuzugang Paul Seguin, der vom VfL Wolfsburg ausgeliehen wurde, feierte ebenfalls sein Debüt für Dynamo.

Traf gegen Usti zur Führung: Dresdens Niklas Hauptmann.
Traf gegen Usti zur Führung: Dresdens Niklas Hauptmann.
© imagoZoomansicht

Von Beginn an war Dynamo Dresden gegen den tschechischen Zweitligisten um Kontrolle bemüht und übernahm früh das Zepter. Nach den beiden Chancen von Lucas Röser (3., 9.) attackierte Niklas Hauptmann die gegnerische Defensive, erkämpfte sich so den Ball und schob sicher zur Führung ein (14.).

Dann setzte Sascha Horvath Angreifer Röser am rechten Strafraumeck gut in Szene. Dessen Schuss aufs kurze Eck wurde zum Eckball pariert. Bei der anschließenden Hereingabe stand der aufgerückte Innenverteidiger Jannik Müller goldrichtig und köpfte zur 2:0-Führung unter die Querlatte (23.).

Zur Pause wechselte Uwe Neuhaus fast komplett durch. Nur Patrick Wiegers im Tor und Paul Seguin, der ins Mittelfeld rückte, standen die ganzen 90 Minuten auf dem Feld. Auch im zweiten Durchgang blieb die SGD spielbestimmend. Nach guter Vorarbeit von Erich Berko bediente Fabian Müller den frei stehenden Vasil Kusej. Der tschechische Nachwuchsnationalspieler blieb gegen seinen Heimatverein ganz cool und erzielte sein erstes Profi-Tor (62.). Aias Aosman besorgte nach Kusej-Vorlage den 4:0-Endstand.

In der Liga geht es für Dynamo am kommenden Freitag zu Hause gegen die SpVgg Greuther Fürth (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) weiter.

Dresden: Wiegers - Heise (46. F. Müller), Stelzer (46. Awassi), J. Müller (46. Konrad), Seguin - Hauptmann (46. Benatelli), Hartmann (46. Kreuzer), Lambertz (46. Aosman) - Duljevic (46. Berko), Röser (46. Kusej), Horvath (46. Möschl)
Tore: 0:1 Hauptmann (14.), 0:2 J. Müller (23.), 0:3 Kusej (62.), 0:4 Aosman (68.)

mas

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

FK Usti nad Labem
Aufstellung:

Dynamo Dresden
Aufstellung:
Heise
J. Müller    
Seguin
Hauptmann    

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Hauptmann (14.)
0:2
0:3
Kusej (62.)
0:4
Aosman (68.)

Spielinfo

Anstoß:
01.09.2017 11:00 Uhr

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine