Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
1. FC Köln

1. FC Köln


Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.01.2018 18:30, KW 1 2018 - Fußball-Vereine Freundschaftsspiele
Stadion: Schüco-Arena, Bielefeld
Arminia Bielefeld   1. FC Köln
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia Bielefeld - Vereinsnews

Die Trikots der Zweitligisten für die Saison 2018/19
Die Trikots der Zweitligisten für die Saison 2018/19
Die Trikots der Zweitligisten für die Saison 2018/19
Die Trikots der Zweitligisten für die Saison 2018/19

 
Nöthe soll Bielefeld verlassen
Trotz laufendem Vertrag bis 2019 soll Christopher Nöthe Arminia Bielefeld verlassen. Der 30-Jährige wurde nicht mit ins Trainingslager genommen und befindet sich auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber. "Ich hoffe, dass er einen Klub findet", so Sportchef Samir Arabi. "Wir haben ihm klar kommuniziert, dass wir nicht mit ihm planen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Arminia verliert: Rausch setzt den Schlusspunkt
Gegen den russischen Erstligisten Dynamo Moskau hatte Arminia Bielefeld letztlich keinen Auftrag: Der Zweitligist unterlag den Russen klar mit 1:4 - für Dynamo traf dabei ein Ex-Bundesligaprofi. Das klare Endergebnis verzerrt den Spielverlauf allerdings auch ein wenig. ... [weiter]
 
Prietl:
Mit Arminia Bielefeld bereitet sich Manuel Prietl aktuell auf die kommende Zweitliga-Spielzeit in seiner österreichischen Heimat vor. Der Mittelfeldmann ist guter Dinge, mit dem DSC eine ähnlich gute Rolle zu spielen wie in der vergangenen Saison. Auch persönlich hat er sich viel vorgenommen. ... [weiter]
 
Ansetzungen: Hamburger Derby am 30.9. - FCM und DSC zweimal montags
Die DFL hat die Spieltage 3 bis 8 zeitgenau terminiert. Magdeburg und Bielefeld müssen jeweils gleich zweimal am Montag ran. Das Hamburger Stadtderby zwischen dem HSV und St. Pauli steigt am Sonntag, 30. September um 13.30 Uhr. Am Donnerstag vorher gastiert der HSV in Fürth. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Köln - Vereinsnews

Müdes Werder: Terodde lupft ins Kölner Glück
In Österreich kam es zu einem Bundesliga-Klassiker zwischen Werder Bremen und dem 1. FC Köln. Gegen müde Bremer setzte sich der abgestiegene Effzeh letztlich knapp mit 1:0 durch. Das Tor des Tages erzielte Terodde per sehenswertem Lupfer. ... [zum Video]
 
Terodde trifft gegen müde Bremer
Zum Abschluss des Trainingslagers in Zell am Ziller setzte es für Werder Bremen am Freitagabend im dritten Testspiel die erste Niederlage. Die Strapazen der vergangenen Tage machten sich bei den Schützlingen von Trainer Florian Kohfeldt deutlich bemerkbar. Zweitligist 1.FC Köln behielt durch einen Treffer von Simon Terodde verdient mit 1:0 die Oberhand. ... [weiter]
 
Für 4,5 Millionen Euro: 1. FC Köln holt Drexler
Nach einer überragenden Saison für die KSV Holstein verließ Dominick Drexler Kiel überraschend Richtung Dänemark. Nun bleibt er der 2. Bundesliga aber doch erhalten: Der 1. FC Köln vermeldete am Freitag die Verpflichtung des Offensivmanns. ... [weiter]
 
Drexler rückt in den Kölner Fokus
Der 1. FC Köln möchte seinen Kader vor allem in Sachen Torgefährlichkeit noch aufrüsten. Klar, dass sich Trainer Markus Anfang an die abgelaufene Saison in Kiel erinnert, wo er mit Dominick Drexler einen trickreichen Offensivspieler unter seinen Fittichen hatte. Für die KSV Hostein machte der 28-Jährige 31 Zweitliga-Spiele mit zwölf Toren, elf Vorlagen und einem kicker-Notenschnitt von 2,69, war einer der Schlüsselspieler bei den Störchen und würde perfekt ins Anforderungsprofil der Geißböcke passen. Zwar wechselte Drexler erst in diesem Sommer zum dänischen Meisterschafts-Favoriten FC Midtjylland (Vertrag bis 2022), doch diese würden ihn für eine Ablösesumme von über zweieinhalb Millionen Euro wieder ziehen lassen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Köln: Anfang trifft sich mit Cherchesov
Durchatmen war angesagt in Kitzbühel nach dem "strengen Programm" (Trainer Markus Anfang) der vergangenen Tage. Die Spieler, die gegen Watford am längsten auf dem Platz gestanden hatten, absolvierten ein individuelles Programm mit arg gebremsten Schaum, der Nachmittag war frei zur Vorbereitung auf den Endspurt des zweiten Trainingslagers, das am Samstag mit der Partie gegen den SV Werder Bremen in Zell am Ziller endet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine