Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Toulouse

FC Toulouse

2
:
1

nach Verlängerung
1:1 (1:1)
Olympique Marseille

Olympique Marseille


Spielinfos

Anstoß: Mi. 13.01.2016 17:00, Viertelfinale - Coupe de la Ligue
FC Toulouse   Olympique Marseille
BILANZ
1 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Toulouse - Vereinsnews

Sevilla und Ben Yedder: Letzte Hürde Medizincheck
Der Transfer von Wissam Ben Yedder zum FC Sevilla steht kurz bevor. Der 25-Jährige weilt nach Angaben des amtierenden Europa-League-Siegers bereits in Andalusien, um den Medizincheck zu absolvieren. Ben Yedder, der in der vergangenen Spielzeit 17 Treffer in 35 Partien für den FC Toulouse erzielte, soll gemeinsam mit Luciano Vietto helfen, den schmerzhaften Abgang von Torjäger Kevin Gameiro (geht zu Atletico Madrid) zu kompensieren. ... [Alle Transfermeldungen]

Olympique Marseille - Vereinsnews

Gomis von Swansea zu OM
Der französische Erstligist Olympique Marseille hat sich mit einem neuen Stürmer verstärkt. Vom Premier-League-Vertreter Swansea City kommt Bafetimbi Gomis für eine Spielzeit auf Leihbasis. Gomis war 2014 von Lyon zu den Walisern gestoßen. In der vergangenen Spielzeit erzielte er für City in 33 Ligaspielen sechs Tore. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Watford schnappt sich Dja Djedje
Der ivorische Rechtsverteidiger Brice Dja Djedjé wechselt von Olympique Marseille zum FC Watford. Wie die "Hornets" mitteilten, unterschreibt der 25-jährige Nationalspieler einen Vierjahresvertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Spurs zahlen 13 Millionen Euro für Nkoudou
Nächster Neuzugang für Tottenham Hotspur: Die Spurs haben sich mit Olympique Marseille auf einen Wechsel von Flügelstürmer Georges-Kevin Nkoudou (21) geeinigt - nur Medizincheck und Vertragsunterschrift fehlen noch. Der französische U-21-Nationalspieler, der auch bei anderen Premier-League-Klubs auf dem Zettel stand, soll 13 Millionen Euro kosten. Er war erst vor einem Jahr von Nantes nach Marseille gewechselt - für gut eine Million Euro. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Batshuayi: Der dritte Belgier im Chelsea-Bunde
Am Samstag verkündete Olympique Marseille den Abgang von Michy Batshuayi. Nur einen Tag später steht sein neuer Arbeitgeber fest: Wie sich in den vergangenen Tagen bereits abgezeichnet hatte, wechselt der belgische Angreifer zum FC Chelsea. Dort erhält er einen Fünfjahresvertrag und trifft auf zwei Kollegen auf der Nationalmannschaft. "Eden Hazard und Thibaut Courtois haben mir den Klub empfohlen, mit Antonio Conte als Trainer wird das eine aufregende Zeit", freut sich der Angreifer auf die neue Herausforderung. Der 22-Jährige erzielte in der abgelaufenen Saison 17 Treffer in 36 Pflichtspiele für OM. Der Belgier geht im Übrigen genau denselben Weg wie Vereinsikone Didier Drogba, der 2004 ebenfalls von Marseille zu Chelsea wechselte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Batshuayi verlässt Marseille
Der belgische EM-Teilnehmer Michy Batshuayi verlässt wie erwartet den französischen Topklub Olympique Marseille. Das teilte der Angreifer am Samstag via Twitter mit. Der 22-Jährige, in der vergangenen Saison Topscorer von "OM", wurde zuletzt mit dem fünfmaligen englischen Meister FC Chelsea in Verbindung gebracht. Batshuayi soll den Londonern angeblich 40 Millionen Euro wert sein. ... [Alle Transfermeldungen]