Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 27.02.2013 20:55, Achtelfinale - Coupe de France
Paris St. Germain   Olympique Marseille
BILANZ
4 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Paris St. GermainParis St. Germain - Vereinsnews

Geglückter Einstand für Kevin Trapp in der Ligue 1: Zur Saisoneröffnung in Frankreich spielte der Ex-Frankfurter im Tor von Paris St. Germain zu Null und nahm mit seinen Teamkollegen drei Punkte aus Lille mit - obwohl der Meister über eine Stunde in Unterzahl spielen musste und nicht auf seinen Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic zurückgreifen konnte. Nach seinem erfolgreichen Debüt frohlockte Trapp, er sei stolz, "Teil dieser Mannschaft zu sein". ... [weiter]
 
Wie ein Staatsempfang - Di Marias Vorstellung in Paris
Angel di Maria ist der zweitteuerste Transfer in der Geschichte der französischen Liga. Entsprechend pompös fiel der Empfang für den Argentinier aus. 62,5 Millionen Euro hat sich Paris den Wechsel des Mittelfeldmannes aus Manchester kosten lassen. In Paris wächst das Starensemble und mit ihm auch der Wunsch nach dem Gewinn der Champions League. Für di Maria wäre es der zweite - nach dem Sieg mit Real Madrid in der Königsklasse 2014. ... [zum Video]
 
Di Maria verdrückt sich Richtung Paris
Das unrühmliche Kapitel Manchester United ist für Angel di Maria beendet. Nach vier Jahren bei Real Madrid hatte sich der argentinische Nationalspieler im Sommer 2014 für die "Red Devils" entschieden, die stolze 75 Millionen Euro bezahlt hatten. Ein Jahr später verabschiedet sich der Flügelflitzer wieder - und schließt sich Paris Saint-Germain an. Die finanzstarken Franzosen erhoffen sich wie Manchester einst den großen Wurf. Ob er nun gelingt? ... [weiter]
 
Di Maria zum Medizincheck bei PSG
Der Wechsel von Angel di Maria von Manchester United zu Paris Saint-Germain nimmt immer konkretere Formen an. Der Argentinier hat sich nach Informationen der BBC auf dem Weg nach Doha gemacht, um sich mit Offiziellen von PSG zu treffen und auch gleich die sportmedizinischen Untersuchungen zu absolvieren. Sollte er diese bestehen, könnte der Offensivallrounder bereits in den kommenden Tagen offiziell bei PSG vorgestellt werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Di Maria: ManUnited und PSG angeblich einig
Der Transfer von Angel di Maria zu Paris St. Germain steht offenbar kurz vor dem Abschluss. Übereinstimmenden englischen Medienberichten zufolge haben sich die Franzosen mit Manchester United auf eine Ablösesumme von umgerechnet 63 Millionen Euro geeinigt. Demnach soll der Argentinier in den kommenden 24 Stunden den Medizincheck bei PSG absolvieren, am Montag könnte der 27-Jährige dann schon beim französischen Meister unterschreiben. Di Maria, der nach der Copa America verlängerten Urlaub erhalten hatte, hätte eigentlich am 25. Juli zum United-Tross stoßen sollen, der sich gerade auf US-Tour befand, war jedoch nicht erschienen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Olympique MarseilleOlympique Marseille - Vereinsnews

Real verleiht Lucas Silva nach Marseille
Real Madrid hat die Einigung bestätigt: Die "Königlichen" verleihen den Mittelfeldspieler Lucas Silva (22) bis 30. Juni 2016 an Ligue-1-Klub Olympique Marseille. Der Brasilianer war erst im Januar von Cruzeiro nach Madrid gewechselt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lucas Silva zu
Eine Woche vor Schließung des Transfensters scheint der Abnehmer für Lucas Silva gefunden: Olympique Marseille soll den Real-Profi auf Leihbasis abnehmen, der in Madrid nach dem Kovacic-Transfer aufs Abstellgleis gerutscht war. Bei "OM" hatte jüngst Trainer Marcelo Bielsa seinen Hut genommen, unter seinem Nachfolger Michel gelang den Südfranzosen gleich ein 6:0-Kantersieg gegen Troyes. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Thauvin wechselt auf die Insel
Newcastle United hat sich für die kommende Saison mit Florian Thauvin verstärkt. Der 22-jährige Offensivspieler, der bislang alle U-Auswahlen Frankreichs durchlaufen hat, kommt von Olympique Marseille und unterschrieb bei den Magpies einen Vertrag bis 2020. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Michel coacht Olympique
Olympique Marseille hat einen Nachfolger für den vor gut zwei Wochen zurückgetretenen Argentinier Marcelo Bielsa gefunden: Wie der Ligue-1-Klub am Mittwoch mitteilte, übernimmt der spanische Ex-Nationalspieler Michel das Traineramt bei den Hafenstädtern. Über die Laufzeit des Vertrages für den zuletzt bei Olympiakos Piräus tätigen 52-jährigen Trainer wurde nichts bekannt. ... [weiter]
 
Mysteriöser Abschied: Bielsa wirft bei Marseille das Handtuch
Nach der 0:1-Heimpleite gegen SM Caen steht Olympique Marseille ohne Trainer da: Marcelo Bielsa erklärte nach Heimniederlage im ersten Spiel der neuen Saison in der Ligue 1 seinen Rücktritt als Coach von "OM". Nun wird spekuliert, ob die Demission mit dem kolportierten Angebot zusammenhängt, die mexikanische Nationalmannschaft zu übernehmen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -