Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Juventus TurinJuventus Turin - Vereinsnews

Bergamo vs. Juventus: Viele Chancen, vier Tore
Weil Juventus Turin das Champions-League-Halbfinale gegen Monaco vor der Brust hatte, eröffnete der Serienmeister den 34. Spieltag der Serie A bereits am Freitagabend. Es ging zum Überraschungsteam Atalanta Bergamo, das voll auf Europa-League-Kurs liegt. Es entwickelte sich ein ansehnliches Spiel zwischen beiden Mannschaften. Ein Spiel, das etliche Chancen bot - und dank eines späten Lucky Punches der Lombarden ein 2:2-Unentschieden. ... [zum Video]
 
Nur 2:2 - Juve lässt in Bergamo Punkte liegen
Der 34. Spieltag der Serie A wurde mit dem alten und wohl auch kommenden Meister eröffnet: Spitzenreiter Juventus Turin, das das Champions-League-Halbfinale gegen Monaco vor der Brust hat, gastierte bei Atalanta Bergamo. Am Ende einer turbulenten Partie stand ein 2:2. Die 1:0-Pausenführung von Bergamo drehte die Alte Dame in Durchgang zwei. Kurz vor Schluss bestrafte Atalanta allerdings eine Nachlässigkeit der Gäste und nahm so einen verdienten Punkt mit. ... [weiter]
 
Hürde Bergamo: Schont Allegri seine Stars?
Der 34. Spieltag in Italien bietet das bereits vierte Hauptstadtduell in dieser Saison - möglicherweise mit goldenen Schuhen auf dem Rasen des Stadio Olimpico. Heute Abend schon ist Spitzenreiter Juventus Turin in Bergamo gefordert - eine hohe Hürde für die Allegri-Elf, die womöglich schon an Monaco denkt. ... [weiter]
 
Juventus unaufhaltsam - Dzeko-Ärger bei Roms Pflichtsieg
Der 33. Spieltag der Serie A: Nach dem spektakulären 5:4 von Florenz gegen Inter ging es auch dort beim Gastspiel Napolis zur Sache - am Ende hieß es 2:2. Zu wenig, um im Kampf um Rang zwei im Duell mit der Roma (4:1 am Montag in Pescara) vorzulegen. Am Nachmittag fertigte Lazio Schlusslicht Palermo ab, Milan rutschte gegen Empoli aus. Am Abend ließ Juventus gegen CFC Genua nichts anbrennen. ... [weiter]
 
Talent aus Uruguay: Juve plant die Zukunft
Der italienische Serienmeister, aktuelle Serie-A-Tabellenführer und Champions-League-Halbfinalist Juventus Turin denkt nicht nur ans Tagesgeschäft. Die Verantwortlichen bei der Alten Dame basteln auch schon fleißig am schlagkräftigen Kader der Zukunft. Ein neuer Mosaikstein wurde am Freitagabend vorgestellt: Rodrigo Bentancur, der als eines der größten Talente seines Geburtslandes Uruguay gilt, wechselt zur neuen Saison von den Boca Juniors zum italienischen Rekordmeister. Dies bestätigten die Bianconeri über die offiziellen Kanäle. Der 19-jährige Mittelfeldspieler erhält einen Vertrag bis 2022. "Juventus Football verkündet hiermit eine Einigung mit den Boca Juniors über einen Transfer von Rodrigo Bentancur. Die Ablösesumme beträgt 9,5 Millionen Euro", ließ der Verein in einer Pressemitteilung verlauten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Juventus TurinJuventus Turin - aktuelle Tabellenplatzierung (Serie A TIM)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1   34   27 3 4   70:22 48   84
 
2   34   24 3 7   75:31 44   75
 
3   34   22 8 4   78:35 43   74
 
4   34   20 7 7   63:39 24   67
 
5   34   19 7 8   58:39 19   64

Juventus TurinJuventus Turin - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Die nächsten Spiele

1 von 2

Vereinsdaten

Vereinsname: Juventus Turin
Gründungsdatum: 01.11.1897
Vereinsfarben: Weiß-Schwarz
Anschrift: Juventus Football Club
Corso Galileo Ferraris, 32
10128 Torino
Telefon: 00 39 - 899 99 98 97
Telefax: 00 39 - 115 - 11 92 14
E-Mail: customercare@juventus.com
Internet: http://www.juventus.com/
 
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun