Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
CFC Genua 1893

CFC Genua 1893

6
:
7

im Elfmeterschiessen
3:3 (2:2,1:1)
Virtus Entella

Virtus Entella


Spielinfos

Anstoß: Do. 06.12.2018 18:00, 4. Runde - Coppa Italia
Stadion: Luigi Ferraris, Genua
CFC Genua 1893   Virtus Entella
BILANZ
0 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

CFC Genua 1893 - Vereinsnews

Kuriose Szenen bei Prandellis Debüt
Cesare Prandelli kam in seinem Debüt als Trainer von Genua zu einem 1:1 gegen SPAL Ferrara. Das Spiel hatte gleich zwei kuriose Szenen zu bieten: einen Platzverweis und einen Strafstoß. ... [zum Video]
 
Fix: Prandelli neuer Coach beim FC Genua
Italiens früherer Nationaltrainer Cesare Prandelli wird neuer Trainer beim Erstligisten CFC Genua. Dies gab der Klub am Freitag bekannt. Der 61-Jährige ersetzt Vorgänger Ivan Juric, der nach nur 58 Tagen im Amt entlassen wurde. Zuvor war Genua am Donnerstag in der vierten Runde des nationalen Pokals gegen den Drittligisten Virtus Entella nach Elfmeterschießen ausgeschieden. Darüber hinaus konnte Juric, der bereits zum dritten Mal in Genua vor die Tür gesetzt wurde, keines seiner sieben Pflichtspiele gewinnen. In der Tabelle der Serie A liegt der Verein nur auf Rang 14. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Genua trennt sich von glücklosem Juric
Nach dem peinlichen Pokal-Aus gegen Drittligist Virtus Entella (6:7 i.E.) trennte sich CFC Genua von Trainer Ivan Juric, der in seiner dritten Amtszeit in Genua kein Spiel gewinnen konnte. Nachfolger des Kroaten soll Cesare Prandelli werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ball-Klau, Gagliardini-Doppelpack: Inter bereit für Barça
Inter Mailand trifft am kommenden Dienstagabend (21 Uhr) im Zuge des 3. Spieltags der Champions-League-Gruppenphase auf den großen FC Barcelona, bei dem es zuletzt ein 0:2 gesetzt hat. Ansonsten aber läuft es bei den Nerazzurri derzeit richtig - das hat auch die Serie-A-Generalprobe gegen CFC Genua am Samstag gezeigt. Bereits frühzeitig haben die Mailänder getroffen und am Ende ein niemals gefährdetes 5:0 eingefahren. ... [weiter]
 
Weil die Abwehr schläft: Juve lässt erstmals Federn!
Juventus Turin gegen den CFC Genua - Italiens Rekordmeister war gegen den Tabellenzwölften und Wunderstürmer Krzysztof Piatek klarer Favorit, kam jedoch nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und gab damit erstmals in dieser Saison Punkte ab. ... [weiter]
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine