Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Lazio Rom

Lazio Rom

2
:
1

Halbzeitstand
0:0
Hinspiel: 1:1
Nach Hin- & Rückspiel: 3:2
Juventus Turin

Juventus Turin


Spielinfos

Anstoß: Di. 29.01.2013 20:45, Halbfinale - Coppa Italia
Lazio Rom   Juventus Turin
BILANZ
5 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Lazio Rom - Vereinsnews

Finale furioso: Lazio entzaubert Juventus
Eine heiße Angelegenheit war das Duell im italienischen Supercup zwischen Serienmeister Juventus Turin und Lazio Rom. Durch zwei Immobile-Tore führte Lazio schon 2:0, in der Schlussphase glich Juventus aber durch zwei Dybala-Standards noch aus. Eine Verlängerung gab es dennoch nicht, weil Lazios Lukaku in der Nachspielzeit nicht zu halten war. ... [zum Video]
 
Juves Glück reicht nicht: Lazio gewinnt Finale furioso
In Italien stand das mit Spannung erwartete Duell im Supercup zwischen Serienmeister Juventus Turin und Lazio Rom an. Die Alte Dame ging im Stadio Olimpico als großer Favorit ins Rennen, wurde dieser Rolle letztlich aber nicht gerecht. Lazio gewann ein am Ende verrücktes Spiel verdient mit 3:2. ... [weiter]
 
Buffon:
Erstmals seit vier Jahren wird die Supercoppa wieder in Italien ausgetragen: Am Sonntagabend ab 20.45 Uhr messen sich dabei Meister und Pokalsieger Juventus und der in der Coppa Italia unterlegene Finalist Lazio Rom. Austragungsort ist das Stadio Olimpico in der "Ewigen Stadt". Die Vorbereitung lief derweil für die Alte Dame nicht allzu gut - doch davon möchte Kapitän Gigi Buffon nichts wissen. Bei Turin ist außerdem die Freude groß: Erstmals wird eine neue Nummer 10 im Juve-Dress auflaufen. ... [weiter]
 
Neymar Erster und Sechster: Die teuersten Fußballer der Welt
Neymar Erster und Sechster: Die teuersten Fußballer der Welt
Neymar Erster und Sechster: Die teuersten Fußballer der Welt
Neymar Erster und Sechster: Die teuersten Fußballer der Welt

 
Lazio holt Caicedo von Espanyol
Der italienische Erstligist Lazio Rom hat Felipe Caicedo von Espanyol Barcelona verpflichtet. Über die genauen Vertragsdetails wurde noch nichts bekannt, laut Medienberichten soll die Ablösesumme für den Angreifer bei rund 2,5 Millionen Euro. Der Ecuadorianer erzielte in den vergangenen drei Spielzeiten 19 Ligatore für Espanyol, in der vergangenen Saison kam er bei den Katalanen aber nicht über die Rolle eines Ergänzungsspielers hinaus. Der Transfer hat sich in die Länge gezogen, da Caicedo das Kontingent an Nicht-EU-Ausländern bei Lazio belastet. Für dieses Problem scheint nun aber eine Lösung gefunden zu sein, sprich, ein anderer Spieler muss die Laziali verlassen. In Frage kommen Bryan Perea, Mauricio und Filip Djordjevic. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Juventus Turin - Vereinsnews

Ein Abwehr-Krater und die 10: Alle Augen auf Juve
Im Landesinneren war die Konkurrenz für Juventus Turin in den letzten Jahren arg überschaubar: Lediglich die Roma und Napoli spielten das Spiel um den italienischen Thron ein wenig mit. Doch am Ende stellten auch sie ernüchtert fest: Der Rekordmeister hat die Scudetto-Dauerkarte gebucht! Doch wie lange gilt das Ticket? Ist nach sechs Titeln in Serie Wachablösung angesagt? Oder verfügt Trainer Max Allegri über das nächste Top-Drehbuch und richtet Juve erneut aufs Triple aus? ... [weiter]
 
La Dolce Serie A: Legenden, Kanoniere, Tifosi
La Dolce Serie A: Legenden, Kanoniere, Tifosi
La Dolce Serie A: Legenden, Kanoniere, Tifosi
La Dolce Serie A: Legenden, Kanoniere, Tifosi

 
Europas Fußballer des Jahres: Buffon unter den Top 3
Europas Fußballer des Jahres: Buffon unter den Top 3
Europas Fußballer des Jahres: Buffon unter den Top 3
Europas Fußballer des Jahres: Buffon unter den Top 3

 
Matuidi kurz vor Wechsel von PSG zu Juve
Juventus Turin steht nach Medienberichten kurz vor der Verpflichtugn von Mittelfeldspieler Blaise Matuidi von Paris Saint-Germain. Der Franzose soll laut Corriere dello Sport 15 Millionen Euro Ablöse kosten. Schon im vergangenen Sommer hatte Juve Interesse an Matuidi gezeigt. Der Spieler war in den ersten drei Pflichtspielen der Pariser in dieser Saison nicht in die Anfangsformation berufen worden. Am Sonntag kam er beim Neymar-Debüt in Guingamp für drei Minuten zum Zug. Matuidi war 2011 von Troyes zu PSG gewechselt, gewann dort vier Meistertitel und feierte je drei Pokal- wie Ligapokalsiege und spielt seit 2010 für die A-Nationalmannschaft Frankreichs. 2015 war er Frankreichs Fußballer des Jahres. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Finale furioso: Lazio entzaubert Juventus
Eine heiße Angelegenheit war das Duell im italienischen Supercup zwischen Serienmeister Juventus Turin und Lazio Rom. Durch zwei Immobile-Tore führte Lazio schon 2:0, in der Schlussphase glich Juventus aber durch zwei Dybala-Standards noch aus. Eine Verlängerung gab es dennoch nicht, weil Lazios Lukaku in der Nachspielzeit nicht zu halten war. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun