Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 19.12.2012 21:00, Achtelfinale - Coppa Italia
SSC Neapel   FC Bologna
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSC Neapel - Vereinsnews

Vor 14 Monaten noch Zweitliga-Abstiegskampf, am Sonntag vielleicht schon Weltmeister: Dass Christoph Kramer (23) Interessenten weckt, ist da kein Wunder. Jetzt hat der SSC Neapel die Leihgabe von Borussia Mönchengladbach als Wunschspieler auserkoren - ein Transfer ist aber so gut wie ausgeschlossen. ... [weiter]
 
Wie das Sportgericht der Serie A am Mittwoch entschied, muss der SSC Neapel wegen der Fan-Ausschreitungen beim Finale der Coppa Italia (3:1 gegen den AC Florenz) zwei Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit bestreiten. Zudem wurden beide Klubs mit Geldstrafen belegt. ... [weiter]
 
Das Finale der Coppa Italia zwischen Florenz und Neapel sollte ein rein sportlicher Höhepunkt zwischen zwei aufstrebenden italienischen Vereinen werden. Doch es kam anders: Die Partie begann mit einer Verspätung von rund 45 Minuten. Warum? Weil es am Stadtrand von Rom und im Umfeld des Stadio Olimpico zu heftigen Auseinandersetzungen kam. Gespielt wurde letztlich doch noch, und hier konnte sich der SSC durchsetzen, gewann den Pokal damit erneut nach 2012. Gerade die starke Anfangsphase spielte dem Team von Rafael Benitez in die Karten. ... [weiter]
 

FC Bologna - Vereinsnews

Zum Auftakt des 35. Spieltag der Serie A gewann der AS Rom hochverdient mit 2:0 gegen den AC Mailand, baute seine eigene Serie auf neun Siege am Stück aus und fügte Milan die erste Niederlage nach fünf Dreiern in Folge zu. Torreich und torarm ging es am Samstag weiter: Florenz siegte sicher in Bologna, am Abend traf Walter Mazzarri mit Inter auf sein altes Team Napoli. Zudem gab es im Zuge der Partien zwei für die WM relevante Verletzungsstände zu vermelden. Am Sonntag gewannen Hellas, Lazio und Torino. Am Montag beschloss Juve in Sassuolo die aktuelle Runde und machte die Meisterschaft fast klar. ... [weiter]
28.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -