Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 12.12.2012 21:00, Achtelfinale - Coppa Italia
Juventus Turin   Cagliari Calcio
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Juventus TurinJuventus Turin - Vereinsnews

Lemina geht ebenfalls zur
Mario Lemina heißt der nächste Neuzugang von Juventus Turin: Der zentrale Mittelfeldspieler kommt von Olympique Marseille und erhält bei den Bianconeri einen Leihvertrag für ein Jahr. Darüber hinaus hat Juve für die Dauer von zwei Jahren eine Kaufoption für 9,5 Millionen Euro. Kurios: Mauricio Isla und Paolo De Ceglie haben den genau anderen Weg genommen, sie gehen für ein Jahr auf Leihbasis zu OM. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hernanes schließt sich Juve an
Juventus Turin, mit zwei Pleiten in die neue Saison gestartet, wurde in den letzten Zügen noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv: Von Inter Mailand kommt für rund elf Millionen plus einen eventuellen Bonus von zwei Millionen Angreifer Hernanes. Der 30-Jährige unterschreibt bei der "Alten Dame" einen Vertrag bis 30. Juni 2018. Ratengeschäft: Der Betrag muss innerhalb von drei Jahren beglichen werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
De Ceglie folgt auf Isla
Neben Isla wurde auch gleich dessen bisheriger Teamkollege Paolo de Ceglie von Marseille verpflichtet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
OM zieht Isla an Land
Und auch in Frankreich ruht der Transfermarkt nicht. So hat Olympique Marseille zwei prominente Namen an Land gezogen. Wie OM bestätigte, kommt der Chilene Mauricio Isla vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin nach Südfrankreich. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hernanes von Inter zu Juve?
Zwei Spiele, zwei Niederlagen. Und auch im Ringen um Julian Draxler geht Juventus Turin leer aus. Auf der Suche nach einem neuen Mittelfeldspieler ist nun offenbar Hernanes in den Fokus gerückt. Der brasilianische Nationalspieler von Inter soll übereinstimmenden Medienberichten zufolge für elf Millionen Euro zum italienischen Rekordmeister wechseln. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Cagliari CalcioCagliari Calcio - Vereinsnews

Labbadia hält sich bei Kacar bedeckt
Der Hamburger SV konnte nach dem Fehlstart mit Pokal-Aus in Jena und 0:5-Pleite in München mal wieder ein kleines Erfolgserlebnis feiern. Die Hanseaten gewannen am Dienstag einen Test gegen den italienischen Zweitligisten Cagliari Calcio mit 4:1. HSV-Coach Bruno Labbadia war nach dem Test durchaus zufrieden, vor allem die zweite Hälfte gab den Rothosen Hoffnung. ... [weiter]
 
Astori zieht's nach Florenz
Der AC Florenz hat den italienischen Nationalspieler Davide Astori verpflichtet. Der 28 Jahre alte Fußball-Profi wechselt zunächst auf Leihbasis zur Fiorentina, wie die Toskaner am Dienstag mitteilten. Der Abwehrspieler stand bislang bei Cagliari Calcio unter Vertrag, war jedoch bereits in der vergangenen Saison an Vize-Meister AS Rom ausgeliehen. Astori, an dem auch mehrere andere Klubs interessiert waren, hat bislang in zehn Länderspiele für Italiens Nationalelf ein Tor erzielt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Labbadia bekommt Wunschspieler Ekdal
Es ist reichlich Bewegung auf dem Hamburger Spielermarkt: Vergangenen Samstag wurde der umstrittene Valon Behrami abgegeben, am Mittwoch darauf ging der Transfer von Jonathan Tah zu Bayer Leverkusen über die Bühne. Beide Wechsel spülten Geld in die Kasse des Hamburger SV, das der Bundesliga-Dino auch in die Verpflichtung von Albin Ekdal steckte. Der Schwede hat nun unterschrieben. Über den HSV hat er "viel Gutes" gehört. ... [weiter]
 
Medizincheck für Ekdal beim HSV steht an
Beim Hamburger SV steht der nächste Neuzugang wie erwartet in den Startlöchern. Die Hanseaten gaben via Twitter bekannt, dass Albin Ekdal morgen zum Medizincheck erscheinen wird. Der 25-jährige Schwede (17 Länderspiele) von Cagliari Calcio, Wunschspieler von HSV-Coach Bruno Labbadia, soll das Mittelfeld verstärken und den Platz von Valon Behrami einnehmen, der sich dem FC Watford angeschlossen hat. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Knäbel in Italien: Finanziert Behrami Ekdal?
Albin Ekdal (25, Cagliari Calcio) bleibt ein Wunschkandidat beim Hamburger SV, aber - Stand jetzt - nicht finanzierbar. Doch der anstehende Abschied von Valon Behrami (30) bringt womöglich Bewegung in die Sache: Nach kicker-Informationen ist Peter Knäbel, Hamburgs Direktor Profifußball, nach Italien gereist, um Behramis Berater sowie Vertreter von Cagliari zu treffen. Nur wenn Behrami, um den sich der AC Florenz, noch konkreter aber Premier-League-Aufsteiger FC Watford bemüht, verkauft wird, hätte der HSV eine Chance, Bruno Labbadias Wunschspieler Ekdal zu finanzieren. Cagliari fordert allerdings über fünf Millionen Euro für den schwedischen Mittelfeldspieler. Diese Summe könnten die Hanseaten nicht einmal durch Behrami stemmen. ... [Alle Transfermeldungen]
02.09.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -