Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Cagliari Calcio

Cagliari Calcio

4
:
2

Halbzeitstand
2:1
Delfino Pescara 1936

Delfino Pescara 1936


Spielinfos

Anstoß: Mi. 05.12.2012 18:30, 4. Runde - Coppa Italia
Cagliari Calcio   Delfino Pescara 1936
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Cagliari Calcio - Vereinsnews

Leichte Entwarnung bei Ekdal
Als der offizielle Teil der Dienstreise beendet war, sollte der Job von Albin Ekdal eigentlich erst richtig losgehen. Hamburgs Schwede, vor einem Jahr aus Cagliari zum HSV gekommen, hatte den Auftrag, Trainer und Teamkollegen im Anschluss an das 1:1 bei Cagliari Calcio seine alte Heimat zu zeigen. Doch zunächst stand - wieder einmal - die Sorge um die Gesundheit des EM-Teilnehmers im Vordergrund. ... [weiter]
 
Borriello geht zu Cagliari
Der siebenmalige italienische Nationalspieler Marco Borriello wechselt von Atalanta Bergamo zu Cagliari Calcio. Das gab der aufnehmende Erstligist am Mittwoch bekannt. Der 34-Jährige geht damit in seine 13. Serie-A-Saison . Außerdem ist es für der Angreifer die 15. Profistation. Bei 15 Klubs war Borriello aktiv: Milan, US Triestina (Leihe), FBC Treviso (Leihe), FC Empoli (Leihe), Reggina Calcio (Leihe), Sampdoria Genua (Leihe), FBC Treviso (Leihe), CFC Genua (Co-Eigner), der Roma, Juventus Turin (Leihe), CFC Genua (Leihe), West Ham United (Leihe), CFC Genua und Carpi FC. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bruno Alves zieht es in die Serie B
Bruno Alves wechselt ablösefrei von Fenerbahce Istanbul zu Cagliari Calcio. Der 34-jährige Abwehrmann, derzeit mit der portugiesischen Auswahl auf dem Weg zur EM in Frankreich, unterschreibt beim italienischen Erstligaaufsteiger einen Zweijahresvertrag. ... [Alle Transfermeldungen]

Delfino Pescara 1936 - Vereinsnews

Oddo mit Pescara zurück in der Serie A
Der letzte Platz in der Serie A für die kommende Saison ist nun vergeben: Delfino Pescara setzte sich in der entscheidenden Play-off-Runde am Donnerstagabend durch ein 1:1 (0:1) bei Trapani Calcio durch, das Hinspiel hatte der Erstliga-Rückkehrer mit 2:0 gewonnen. In den Delfino-Reihen steht mit Trainer Massimo Oddo auch ein guter Bekannter aus der Bundesliga. ... [weiter]