Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Cagliari Calcio

Cagliari Calcio

4
:
2

Halbzeitstand
2:1
Delfino Pescara 1936

Delfino Pescara 1936


Spielinfos

Anstoß: Mi. 05.12.2012 18:30, 4. Runde - Coppa Italia
Cagliari Calcio   Delfino Pescara 1936
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Cagliari Calcio - Vereinsnews

Borriello schießt Cagliari zum Sieg über Genua
Aufsteiger Cagliari Calcio bleibt in der Serie A weiterhin eines der Überraschungsteams. Die Sarden schickten den CFC Genua gleich mit 4:1 nach Hause und schippern weiter im gesicherten Mittelfeld dem vorzeitigen und souveränen Klassenerhalt entgegen. Matchwinner bei Cagliari war Marco Borriello, der Routinier steuerte zwei Tore zum Sieg bei. Einziger kleiner Wermutstropfen war der Platzverweis gegen Capuano. ... [zum Video]
 
Flaute beendet: Baccas später Glücksmoment
Lange versuchte sich der AC Mailand gegen Cagliari vergeblich, dann schlug der lange erfolglose Carlos Bacca doch noch zu. ... [zum Video]
 
Cagliari gewinnt wildes Spektakel gegen Sassuolo
Rote Karte, Elfmeter, Tore satt und ein wilder Spielverlauf - das Duell zwischen Cagliari und Sassuolo bot den Fans ein richtiges Spektakel. Matchwinner war nach packenden 90 Minuten Farias, der seinem Team mit einem Doppelpack am Ende den Sieg bescherte. ... [zum Video]
 
Elfmeter? Doch nicht! Elfmeter!
Empoli gegen Cagliari, nicht unbedingt ein Spiel, das für hohe Fußballkunst steht. Gezaubert wurde nicht, für Unterhaltung war dennoch gesorgt. Zwei Tore, eines davon sehr sehenswert, ein Elfmeter, der zuerst gegeben und dann doch nicht gegeben wurde. Und zu guter Letzt gab es noch einen Strafstoß, der aber nicht verwandelt wurde. ... [zum Video]
 
0:0: Milan lässt Punkte liegen
Vor dem Gipfeltreffen in der Serie A zwischen Spitzenreiter Juventus Turin und Verfolger AS Rom am Abend standen am Samstag zwei Partien auf dem Programm: Den Anfang machten der FC Empoli und Cagliari Calcio. Wenig später verpasste es der Dritte AC Mailand, Druck auf die beiden Topteams auszuüben. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Delfino Pescara 1936 - Vereinsnews

Juve verleiht Talent Kastanos nach Pescara
Juventus Turin hat Grigoris Kastanos bis Saisonende an den Serie-A-Konkurrenten Delfino Pescara ausgeliehen. Der gebürtige Zyprer spielt seit dem Sommer 2014 in der Jugendakademie von Juve und soll bei Pescara Spielpraxis sammeln. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Tonelli trifft schon wieder - Gilardinos Debüt missglückt
Der SSC Neapel bleibt in der italienischen Serie A weiter in der Erfolgsspur. Die Süditaliener gewannen am Sonntag souverän mit 3:1 gegen Kellerkind Delfino Pescara und überstanden auch das neunte Ligamatch in Folge ohne Niederlage. Sechs Partie davon hat Napoli für sich entschieden und ist dadurch bis auf Rang drei vorgerückt. Verteidiger Tonelli traf im zweiten Spiel in Folge. Für den Aufsteiger feierte Ex-Nationalstürmer Gilardino ein missglücktes Debüt, das rettende Ufer ist für Pescara bereits neun Punkt entfernt! ... [zum Video]
 
Gilardino wechselt von Empoli nach Pescara
Die Reise von Alberto Gilardino im italienischen Fußball geht weiter. Der 34-Jährige verlässt nach nur einem halben Jahr den FC Empoli und wechselt mit sofortiger Wirkung zu Liga-konkurrent Pescara Delfino. In 14 Spielen für Empoli gelang dem Weltmeister von 2006 kein einziger Treffer. Nun soll er mithelfen, Pescara zum Klassenerhalt zu führen. Der Aufsteiger belegt punktgleich mit dem FC Crotone (je neun Zähler) den letzten Rang der Serie A, der Rückstand zum rettenden Ufer beträgt bereits acht Punkte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Pescara antwortet spät auf Palermos Traumtor
Das Abstiegsduell am 18. Spieltag in der Serie A zwischen Palermo und Pescara blieb bis in die Nachspielzeit spannend. Quaison schoss die Hausherren mit einem Traumtor in Führung. Erst in der Nachspielzeit gelang Biraghi per Foulelfmeter der Ausgleich. ... [zum Video]
 
Verre sieht Rot! Pescara geht unter
Kellerkind Delfino Pescara zog im Heimspiel gegen Bologna klar den Kürzeren. Verre erwies seinem Team dabei einen Bärendienst. Für sein hartes Einsteigen gegen Mounier war Rot die einzig richtige Entscheidung. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun