Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
UD Las Palmas

UD Las Palmas

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Hinspiel: 1:1
Nach Hin- & Rückspiel: 1:2
FC Valencia

FC Valencia


Spielinfos

Anstoß: Do. 28.01.2016 21:00, Viertelfinale - Copa del Rey
UD Las Palmas   FC Valencia
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

UD Las Palmas - Vereinsnews

La Liga beginnt in Leganes und Valencia
Am Tag nach den Terrorakten in Barcelona und Cambrils wird am Abend Fußball gespielt in Spanien. "Wir werden nicht aufgeben, wir sind viel mehr, die in Frieden auf der Welt leben wollen, ohne Hass und wo Respekt und Toleranz die Basis des Miteinanders sind", twitterte beispielsweise Lionel Messi noch am Abend. Sein FC Barcelona steigt wie Meister Real Madrid erst am Sonntag ins Geschehen ein. Heute Abend ertönt der erste Pfiff in Leganes (Gegner Alaves), im Spätspiel duellieren sich der FC Valencia und UD Las Palmas. ... [weiter]
 
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen

 
Offiziell: Atletico holt Vitolo und verleiht ihn an Las Palmas
Noch am Montag hatte Sevilla die Vertragsverlängerung von Vitolo bis 2022 bekanntgegeben. Unterschrieben hatte er allerdings noch nicht. Nun ist es offiziell, dass der Mittelfeldspieler den Klub doch verlässt. Atletico Madrid nutzt dessen Ausstiegsklausel über 37,5 Millionen Euro, mit der sich Vitolo quasi "freikaufte", er unterschrieb einen Vertrag bis 2022. Da er wegen der Transfersperre erst ab Januar bei den Colchoneros spielen darf, wird er für ein halbes Jahr an Ex-Klub Las Palmas ausgeliehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Swansea schlägt bei Roque zu
Auch Swansea City treibt die Kaderplanung für die kommende Saison voran: Wie die Schwäne am Donnerstag mitteilten, wechselt Mittelfeldspieler Roque (28) für 12,5 Millionen Euro von UD Las Palmas auf die Insel. Roque unterzeichnete bei den Südwalisern einen Vierjahresvertrag bis 2021, nachdem er den Medizincheck erfolgreich bestanden hatte. In der abgelaufenen Spielzeit kam der 1,71 Meter große zentrale Mittelfeldmann auf 35 Ligaeinsätze (ein Tor, drei Vorlagen). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Atletico: Wann kommt Bewegung in den Vitolo-Deal?
Atletico Madrid ist vom CAS mit einer Transfersperre belegt worden, für den Januar 2018 aber hat der Internationale Sportgerichtshof den Rojiblancos Grünes Licht für Neuzugänge gegeben. Ein Fakt, der eine Verpflichtung von Wunschspieler Vitolo vom FC Sevilla nur auf Umwegen ermöglicht. Das Planspiel lautet deshalb, den Stürmer in der ersten Halbserie der kommenden Saison zunächst als Leihgabe in seiner Heimat Las Palmas unterzubringen. Als Ablösesumme stehen laut Marca 40 Millionen Euro im Raum. In den Transfer könnte nun schnell Bewegung kommen: Sevillas Saisonstart steht vor der Tür, ab 13. Juli ist der Klub für zehn Tage auf Japan-Tour - geht es nach Atletico, soll der Deal noch vorher perfekt gemacht werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FC Valencia - Vereinsnews

Januzaj, Kjaer & Co.: Gestern Bundesliga, heute
Januzaj, Kjaer & Co.: Gestern Bundesliga, heute
Januzaj, Kjaer & Co.: Gestern Bundesliga, heute
Januzaj, Kjaer & Co.: Gestern Bundesliga, heute

 
Gabriel Paulista vor Wechsel nach Valencia
Innenverteidiger Gabriel Paulista ist am Donnerstag in Valencia eingetroffen: Der 26-Jährige steht vor einem Wechsel vom FC Arsenal zu den Fledermäusen, soll laut Medienberichten elf Millionen Euro kosten. Die Spanier, die am Abend um 22 Uhr mit einem Heimspiel gegen Las Palmas in die Saison starten, werden den Transfer wohl noch am Freitag bekanntgeben. Trainer Marcelino kennt den designierten Neuerwerb aus gemeinsamen Tagen in Villarreal. Gabriel Paulista bestritt in der vergangenen Saison nur 15 Ligaspiele für die Gunners und hätte dort in Shkodran Mustafi, Laurent Koscielny, Per Mertesacker und Rob Holding starke Konkurrenten gehabt. Valencia bemüht sich indes weiter um das Inter-Duo Geoffrey Kondogbia und Jeison Murillo. ... [Alle Transfermeldungen]
 
La Liga beginnt in Leganes und Valencia
Am Tag nach den Terrorakten in Barcelona und Cambrils wird am Abend Fußball gespielt in Spanien. "Wir werden nicht aufgeben, wir sind viel mehr, die in Frieden auf der Welt leben wollen, ohne Hass und wo Respekt und Toleranz die Basis des Miteinanders sind", twitterte beispielsweise Lionel Messi noch am Abend. Sein FC Barcelona steigt wie Meister Real Madrid erst am Sonntag ins Geschehen ein. Heute Abend ertönt der erste Pfiff in Leganes (Gegner Alaves), im Spätspiel duellieren sich der FC Valencia und UD Las Palmas. ... [weiter]
 
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen
Messi, Munoz, Zarra: La Liga in Superlativen

 
Kondogbia lässt Training aus - Ziel Valencia?
Gary Medel ist schon weg, der nächste Inter-Abgang könnte Geoffrey Kondogbia heißen. Der Mittelfeldmann ließ am Freitag das Training aus, laut italienischen Medien ein Zeichen, dass er wechseln will. Der FC Valencia soll Ziel des Franzosen sein, der vor zwei Jahren für eine Ablöse von 40 Millionen Euro vom AS Monaco nach Mailand gegangen war. Inter soll angeblich 30 Millionen für Kondogbia fordern. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun