Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Sevilla

FC Sevilla

4
:
0

Halbzeitstand
2:0
Hinspiel: 2:0
Nach Hin- & Rückspiel: 6:0
Real Betis Sevilla

Real Betis Sevilla


Spielinfos

Anstoß: Di. 12.01.2016 20:30, Achtelfinale - Copa del Rey
FC Sevilla   Real Betis Sevilla
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Sevilla - Vereinsnews

Das schönste Tor des Tages: Griezmanns Traumfreistoß
Atletico Madrid gewinnt mit 3:1 gegen den FC Sevilla - auch dank Antoine Griezmanns Traumfreistoß: Beim 2:0 versenkte der Franzose den Ball aus 21 Metern perfekt im Winkel. ... [zum Video]
 
Sevilla lädt Atletico ein - Barcelona dankt Messi
Lionel Messi hat den FC Barcelona im Titelrennen gehalten. Das Duell Vierter gegen Dritter war am Sonntag ein klare Angelegenheit - zugunsten des Vierten: Atletico Madrid fertigte am 28. La-Liga-Spieltag einen erschreckend schwachen FC Sevilla mit 3:1 ab. Das schönste Tor des Tages erzielte Antoine Griezmann. ... [weiter]
 
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde
Champions-League-Achtelfinale: Torflut, Wunder und Rekorde

 
Leicester setzt sich im Drama durch - Juve souverän
Die letzte Woche der Viertelfinale-Rückspiele in der Champions League: Sechs von acht Viertelfinalisten stehen fest. Und es werden keine vier spanische Teams vertreten sein können, denn Leicester City schaltete den FC Sevilla in einem dramatischen Duell mit 2:0 aus. In der zweiten Partie des Abends ließ Juventus gegen Porto nichts anbrennen und gewann 1:0. Wie im Hinspiel (2:0 für Turin) mussten die Portugiesen lange in Unterzahl spielen. ... [weiter]
 
Albrighton bleibt kühl, Nzonzi versagt
Leicester City steht in seiner Champions-League-Premieren-Saison im Viertelfinale. Die Foxes besiegten den FC Sevilla nach 1:2-Hinspiel-Niederlage in einer intensiven Partie mit 2:0. Die Shakespeare-Elf nutzte einen Standard zur Pausenführung und hatte kurz nach Wiederanpfiff entsprechendes Spielglück. Die Andalusier stemmten sich nach Zwei-Tore-Rückstand auch in Unterzahl gegen das Aus, ein Elfmeter-Fehlschuss verhinderte die Verlängerung. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Real Betis Sevilla - Vereinsnews

Betis nutzt Osasunas Defensiv-Fehler aus
Betis Sevilla spielt am Samstag bei Tabellenschlusslicht Osasuna und kam dort zu einem 2:0-Erfolg. Osasuna ergab sich zwar nicht kampflos, machte aber zum Teil haarsträubende Fehler. ... [zum Video]
 
Tabellenführung! Ramos köpft Real spät zum Sieg
Der FC Barcelona hat gepatzt, und Real Madrid war am Sonntagabend zur Stelle: Nach Rückstand gewannen die Königlichen noch mit 2:1 gegen Real Betis und sind wieder Spitzenreiter. Zunächst hatte Navas Glück, nicht die Rote Karte zu sehen. Wenig später fabrizierte der Schlussmann der Madrilenen ein bizarres Eigentor. Cristiano Ronaldo und Sergio Ramos drehten den Spieß noch um. Und auch Navas konnte seine Klasse noch zeigen: In der Nachspielzeit holte er einen Sanabria-Kopfball noch aus dem Eck. ... [weiter]
 
Joker Iborra wird zum Derby-Helden
Der FC Sevilla ist nach einer erschreckend schwachen ersten Hälfte bei Stadtrivale Betis nach der Pause aufgewacht und hat die Partie gedreht (2:1). Ein Joker schoss die Mannschaft von Trainer Jorge Sampaoli, die zumindest bis Sonntag punktgleich mit Spitzenreiter Real Madrid ist, zum Sieg. ... [weiter]
 
Sturm über der Biscaya: Real sauer wegen Absage
Der Auftakt des 21. Spieltags in Spanien sollte am Freitag im Riazor in La Coruña über die Bühne gehen. Deportivo hätte plangemäß Real Betis Sevilla zu Gast gehabt. Doch der heftige Sturm, der aktuell über der Biscaya tobt, hatte in der Nacht zuvor Teile des Stadions beschädigt. Die Partie wurde am Freitagmittag ebenso abgesagt wie tags darauf das Duell Celta Vigos mit Spitzenreiter Real Madrid. Die Blancos sind deshalb verärgert. ... [weiter]
 
Fan-Proteste: Zozulyas Vertrag nach einem Tag aufgelöst
Diesen scheinbar normalen Wechsel hatten sich alle Beteiligten anders vorgestellt: Profi Roman Zozulya und die beiden Vereine Real Betis sowie Rayo Vallecano. Der Ukrainer musste nach Fan-Protesten das am letzten Tag der Wechselfrist eingegangene Arbeitsverhältnis wieder lösen und kehrte aus Madrid nach Andalusien zurück. Dies berichtet die BBC. ... [weiter]
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun