Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Rayo Vallecano

Rayo Vallecano

1
:
1

Halbzeitstand
1:0
Atletico Madrid

Atletico Madrid


Spielinfos

Anstoß: Mi. 06.01.2016 22:05, Achtelfinale - Copa del Rey
Stadion: Estadio de Vallecas, Vallecas
Rayo Vallecano   Atletico Madrid
BILANZ
1 Siege 2
4 Unentschieden 4
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rayo Vallecano - Vereinsnews

Iniguez verlässt Villarreal
Absteiger Rayo Vallecano hat in Pablo Iniguez vom FC Villarreal seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt. Der Abwehrspieler kommt auf Leihbasis. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Jemez coacht Granada
Der FC Granada hat Paco Jémez vom Absteiger Rayo Vallecano als neuen Trainer verpflichtet. Wie der Club am Montag mitteilte, erhielt der 46-Jährige bei den Andalusiern einen Dreijahresvertrag. Der Vertrag von José González, der erst im Februar verpflichtet worden war und mit dem FC Granada den drohenden Abstieg verhindert hatte, wurde nicht verlängert. Jémez hatte zuletzt vier Jahre bei Ligakonkurrent Rayo Vallecano unter Vertrag gestanden und dort einen ansehnlichen, fußballerischen Stil geprägt. In der abgelaufenen Saison konnte er den Abstieg des Clubs aus dem Madrider Arbeitervorort Vallecas jedoch nicht verhindern. ... [Alle Transfermeldungen]

Atletico Madrid - Vereinsnews

Suarez kontert:
Es gibt für Verteidiger angenehmere Aufgaben, als Luis Suarez in Schach zu halten. Einerseits ist der brandgefährliche Angreifer des FC Barcelona ein richtig feiner Fußballer, andererseits bedient sich der Uruguayer auch mal "ungewöhnlicher" Mittel, um seine Gegenspieler abzuschütteln. Das bekam am Mittwochabend beim 1:1 gegen Atletico der Brasilianer Filipe Luis zu spüren - und musste sich hinterher auch noch einen Suarez-Konter gefallen lassen. ... [weiter]
 
Punkte gelassen, Messi verloren: Barça bedient
Das Spitzenspiel gegen Atletico Madrid hatte sich der FC Barcelona sicher anders vorgestellt. Gegen die Rojiblancos reichte es zu Hause nur zu einem 1:1. Zu allem Überfluss verloren die Katalanen auch noch Lionel Messi. Die Highlights des Spiels im Video ... ... [zum Video]
 
James hatte einen Plan - Atleticos dunkler Ort
Auch in Spanien steht eine englische Woche auf dem Programm. Am 5. Spieltag kommt es im Camp Nou zum Spitzenspiel zwischen dem FC Barcelona und Atletico Madrid, das auf seinen neuen Supersturm baut. Bei Real zahlt sich langsam die Geduld von James aus, während ein Traditionsklub kurz vor dem Abgrund steht. ... [weiter]
 
Atletico: Erst die
Atletico Madrid, der kommende Gegner des FC Bayern in der Champions League, feierte einen 5:0-Kantersieg gegen Sporting Gijon. Die Asturier kassierten damit die erste Saisonniederlage. Die Tore für die Colchoneros erzielte erst die "French Connection" mit Griezmann und Gameiro, dann schlug der Edel-Joker Fernando Torres doppelt zu. ... [zum Video]
 
Torres-Doppelpack: Atletico schlägt Gijon 5:0
Nach dem 5:1 des FC Barcelona am frühen Nachmittag in Leganes war unweit Atletico Madrid im Heimspiel gegen Sporting Gijon gefordert. Trainer Diego Simeone, dessen Vertragslaufzeit Ende der Woche um zwei Jahre bis 2018 verkürzt wurde, gab nach dem hart erkämpften 1:0 bei der PSV Eindhoven seinen Stammkräften Juanfran und Gabi eine Verschnaufpause. Seine Stürmerstars Griezmann und Gameiro stellten mit frühen Toren die Weichen. ... [weiter]