Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Real Madrid
1
:
1

Halbzeitstand
0:0
FC Barcelona
 

Real Madrid

FC Barcelona

 

Spielinfos

Anstoß: Mi. 30.01.2013 21:00, Halbfinale - Copa del Rey
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   FC Barcelona
BILANZ
3 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real MadridReal Madrid - Vereinsnews

Rückschlag: Bale droht länger auszufallen
Zinedine Zidane muss offenbar noch länger als ursprünglich erwartet auf Gareth Bale verzichten. Der walisische Offensivstar, der seit Mitte Januar wegen einer Muskelverletzung ausfällt, soll im Rahmen der Reha einen Rückschlag erlitten haben und droht auch für die Champions-League-Duelle Real Madrids mit dem AS Rom auszufallen. ... [weiter]
 
Barça auf Rekordkurs - Modric rettet Madrid
Atletico Madrid bleibt dem FC Barcelona weiter auf den Fersen. Am Samstag gewannen die Colchoneros mit 3:1 gegen Eibar, obwohl der Motor des Tabellenzweiten zunächst stockte. Den Schlusspunkt in der Nachspielzeit setzte Fernando Torres - es war ein besonderer Treffer für das Atletico-Urgestein. Am Sonntag erledigte Barça die Pflichtaufgabe Levante mit mehr Mühe als erwartet, freute sich letztlich aber über die Einstellung eines Guardiola-Rekords. ... [weiter]
 
Ronaldo bekennt sich zu Real
Cristiano Ronaldo ist einer der besten Fußballer unserer Zeit und dementsprechend auch bei finanzkräftigen Klubs begehrt. Zuletzt war von einem Interesse von Paris St. Germain die Rede, doch der Angreifer von Real Madrid hat keine Abwanderungsgedanken. "Ich habe noch zwei Jahre Vertrag, danach sehen wir weiter", sagte der 31-jährige Portugiese der Marca und fügte an: "Am liebsten würde ich hier noch einige Jahre bleiben." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Modrics Traumtor rettet Real
Beinahe wäre Real Madrid beim abstiegsbedrohten FC Granada gestrauchelt. Zwar waren die Königlichen sehenswert über Benzema in Führung gegangen, doch legten sie nicht nach. Und dann irritierte der Schiedsrichter Modric und war so Ausgangspunkt des Ausgleichs. An Ende zog Real den Kopf aus der Schlinge, weil Modric ein echtes Traumtor gelang. ... [zum Video]
 
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt

 
 
 
 
 

FC BarcelonaFC Barcelona - Vereinsnews

Dani Alves vernimmt Lockrufe aus China
Nach einem Bericht der AS soll Dani Alves vom FC Barcelona ein lukratives Angebot aus der chinesischen Profiliga vorliegen. Demnach soll der Brasilianer aber keineswegs wechseln wollen, sondern die Offerte vielmehr zum Anlass nehmen, um mit seinem derzeitigen Arbeitgeber über eine Vertragsverlängerung zu sprechen. Im Vorjahr hatte der Routinier, der 2008 bei den Katalanen anheuerte, bis 2017 unterschrieben (plus Option bis 2018). Bis zum 26. Februar können Profis noch in China unterschreiben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Busquets:
Sergio Busquets gehört zum FC Barcelona wie die Kathedrale La Sagrada Familia zum Stadtbild der katalanischen Metropole. In einem Interview mit ESPN hat der Mittelfeldspieler nun jedoch noch einmal unterstrichen, dass es zwei Personen gibt, die ihn vom spanischen Meister weglocken könnten. "Meine Frau und Guardiola", sagte der 27-Jährige, der schon 397 Partien für Barca absolviert hat. Seit Pep Guardiolas Wechsel von den Bayern zu Manchester City nach Saisonende fix ist, wird dessen Zögling Busquets hartnäckig bei den "Sky Blues" gehandelt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Barça auf Rekordkurs - Modric rettet Madrid
Atletico Madrid bleibt dem FC Barcelona weiter auf den Fersen. Am Samstag gewannen die Colchoneros mit 3:1 gegen Eibar, obwohl der Motor des Tabellenzweiten zunächst stockte. Den Schlusspunkt in der Nachspielzeit setzte Fernando Torres - es war ein besonderer Treffer für das Atletico-Urgestein. Am Sonntag erledigte Barça die Pflichtaufgabe Levante mit mehr Mühe als erwartet, freute sich letztlich aber über die Einstellung eines Guardiola-Rekords. ... [weiter]
 
Navarros Pech ist Barças Glück
Der FC Barcelona gewann unter dem Strich glücklich mit 2:0 bei UD Levante, stellte damit aber einen Klub-Rekord ein. In Valencia sahen die Zuschauer ein Spiel mit vielen Facetten: Neymar wurde der Torjubel zu Unrecht verweigert, Messi zu Recht. Der Außenseiter hatte zudem doppelt Pech: Pfostentreffer und Eigentor! ... [zum Video]
 
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt

 
 
 
 
 
11.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -