Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 16.01.2013 21:30, Viertelfinale - Copa Del Rey
FC Barcelona   FC Malaga
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC BarcelonaFC Barcelona - Vereinsnews

Wirbel um Messis Aussagen - Chance für Khedira?
Lionel Messi bestimmt vor dem 12. Spieltag der Primera Division die Schlagzeilen in Spanien - doch anders als sonst nicht durch Tore oder Erfolgsgeschichten, sondern durch (fehlinterpretierte?) Abwanderungsgedanken. Diese kommen zur Unzeit, denn der FC Sevilla gastiert zum Topspiel im Camp Nou. David Moyes gibt sein Debüt als Trainer von Real Sociedad - die Spieler scheinen bereits begeistert zu sein. Real Madrid reist zum aufmüpfigen Aufsteiger Eibar, dabei stellt sich den Königlichen die Frage: Isco oder Khedira? ... [weiter]
 
Versöhnung: Suarez bietet Chiellini Trikot an
Es war eines der Bilder der vergangenen Weltmeisterschaft, das sich in den Köpfen der Fans am nachhaltigsten verankerte: Luis Suarez beißt seinem italienischen Kontrahenten Giorgio Chiellini mit Wucht in die linke Schulter. Zwar wurde der Star der uruguayischen Nationalelf mit einer empfindlichen Sperre belegt, doch eine persönliche Geste der Versöhnung steht noch aus. Dies soll sich nun ändern. ... [weiter]
 
Leverkusens Bender - kein Kontakt zu Barça
Er fehlte verletzungsbedingt bei der Weltmeisterschaft und konnte sich nicht in diesem großen Schaufenster präsentieren. Doch zuletzt machte Bayer Leverkusens Lars Bender in der Bundesliga und der Champions League mit starken Auftritten von sich reden. Diese sollen jetzt auch das Interesse des FC Barcelona geweckt haben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC MalagaFC Malaga - Vereinsnews

Ochoa, Navas & Co.: Vom WM-Helden zum Bankdrücker
Bei der Weltmeisterschaft in Brasilien wurden sie durch herausragende Paraden zu Helden in ihren Ländern stilisiert. Die starken Leistungen einiger teilweise noch nicht so bekannter Torhüter bescherten ihnen lukrative Verträge bei Europas Klubs. Doch nun fristen Costa Ricas Keylor Navas, Mexikos Guillermo Ochoa, Kolumbiens David Ospina, Argentiniens Sergio Romero und auch Brasiliens Julio Cesar nur ein Dasein auf den Ersatzbänken Europas. Lediglich ein gefeierter Südamerikaner hat sich einen Stammplatz bei einem europäischen Topklub gesichert - wenn auch mit etwas Glück. ... [weiter]
22.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -