Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Barcelona

FC Barcelona

2
:
2

Halbzeitstand
2:1
FC Malaga

FC Malaga


Spielinfos

Anstoß: Mi. 16.01.2013 21:30, Viertelfinale - Copa del Rey
FC Barcelona   FC Malaga
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Barcelona - Vereinsnews

Top-Tore aus den internationalen Ligen
In Deutschland geht es in der 1. Liga erst am Freitag wieder los, international war aber auch am vergangenen Wochenende einiges los - tolle Tore inklusive. Eine Auswahl der besten Treffer von Australien über Frankreich bis Spanien... ... [zum Video]
 
Van Gaal:
Louis van Gaal war niemals auf den Mund gefallen und Louis van Gaal hatte stets polarisiert. Doch eines konnte man dem Trainer nicht absprechen: den Erfolg. Der ehemalige Coach großer europäischer Klubs wie Ajax, Barça, Bayern München oder Manchester United hatte neben seinen errungenen Titeln zudem eines: einen besonderen Riecher für Talente. Nun im Alter von 65 Jahren hört der niederländische "General" auf - und verteilt direkt eine Spitze an die englische Presse. ... [weiter]
 
Doppelpack von Suarez und Messis Torpremiere
Der FC Barcelona machte mit Las Palmas am Samstag kurzen Prozess. Suarez erzielte schon früh die Führung, danach ließ Barcelona zahlreiche Chancen liegen, ehe nach dem Wechsel das Visier scharf gestellt wurde. Dabei feierte Messi eine Premiere, denn bisher hatte er noch nie gegen den Klub von den Kanaren ein Tor erzielt. Doch den schönsten Treffer des Tages erzielte erneut Suarez beim zwischenzeitlichen 3:0. ... [zum Video]
 
Barça-Präsident:
Josep Maria Bartomeu hat sich offensiv für eine Vertragsverlängerung mit Lionel Messi über 2018 hinausausgesprochen. "Messis Vertrag zu verlängern, ist unverzichtbar für unseren Verein", sagte der Präsident des FC Barcelona dem TV-Sender "TV3" vor dem 5:0 gegen Las Palmas am Samstag. Geschäftsführer Oscar Grau hatte mit seinerAnkündigung, bei den Verhandlungen mit Messi in finanzieller Hinsicht gesunden Menschenverstand zeigen zu wollen, für erhitzte Gemüter gesorgt. Ein Mitarbeiter war wegen einer Messi-kritischen Aussage gar umgehend entlassen worden. "Wir wollen, dass er bei uns bleibt“, betonte Batomeu nun: "Er ist der beste Spieler der Fußball-Geschichte, spielt bei uns und muss seine Karriere hier beenden." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Barças Torreigen - Atleticos Passivität
Auch in dieser Saison gab es für Las Palmas beim FC Barcelona im Camp Nou nichts zu holen: 5:0 gewannen die Katalanen und das nicht einmal zu hoch. Atletico Madrid tat anschließend gegen Real Betis kein Quäntchen mehr als nötig und hielt mit einem knappen Sieg Anschluss an die vordersten Plätze. Das Topspiel des Spieltages folgt am Sonntagabend: Verfolger FC Sevilla empfängt Tabellenführer Real Madrid. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Malaga - Vereinsnews

Demichelis zurück in Malaga
Der frühere Bayern-Profi Martin Demichelis kehrt zum FC Malaga in die erste spanische Liga zurück. Die Andalusier begrüßen den Argentinier, der seinen Vertrag bei Espanyol Barcelona vor wenigen Tagen aufgelöst hatte. Zwischen 2003 und 2010 hatte der inzwischen 36-Jährige für die Bayern 174 BL-Spiele absolviert, danach folgten Stationen beim FC Malaga (103 Pflichtspiele, Viertelfinale in der Champions League gegen Dortmund), Atletico Madrid und Manchester City. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Doppeltes Glück für San Sebastians Inigo Martinez
Malagas neuer Cheftrainer Marcelo Romero hat auch seine zweite Partie als Chefcoach verloren: Die Andalusier unterlagen Real Sociedad zu Hause mit 0:2 und blieben im fünften Spiel in Serie ohne Dreier. Abwehrmann Inigo Martinez brachte die Basken per abgefälschtem Freistoß in Front, Ex-Malagueno Juanmi führte die Entscheidung dabei. Real Sociedad bleibt durch den siebten Sieg aus den vergangenen zehn Spielen dicht dran an den Champions-League-Plätzen. ... [zum Video]
 
Iago Aspas allgegenwärtig: Celta-Star zieht mit CR7 gleich
Was wäre Celta Vigo in dieser Spielzeit nur ohne Iago Aspas? Der Spanier trägt nicht ohne Grund die Nummer 10 in der Hafenstadt, hat in der Liga elfmal genetzt - und damit mit einem der ganz großen Namen auf der iberischen Halbinsel gleichgezogen. Auch in der Europa League und der Copa del Rey (je zwei Treffer) ist Iago Aspas Celtas Lebensversicherung. Beim 3:1 über Malaga hatte der 29-jährige Linksfuß dreimal erfolgreich seine Füße im Spiel. ... [zum Video]
 
Co-Trainer Romero steigt bei Malaga auf
Der FC Malaga hat einen neuen Cheftrainer benannt: Der bisherige Co-Trainer Marcelo Romero wurde befördert, nachdem Juande Ramos von dem Posten zurückgetreten war. Der 40 Jahre alte Ex-Profi Romero unterschrieb am Mittwoch einen Vertrag bis Saisonende. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Verbot aufgehoben: Malaga lässt Trainer gehen
Der spanische Erstligist FC Malaga und Trainer Juan de la Cruz Ramos Cano - kurz Juande Ramos - haben ihre Zusammenarbeit nun doch beendet. Die Auflösung des bis 2019 laufenden Vertrages sei am Dienstag unterzeichnet worden, teilte der Verein offiziell mit. Man trenne sich im gegenseitigen Einvernehmen, hieß es. Der 62 Jahre alte Trainer hatte bereits vor einigen Tagen seinen Rücktritt bekanntgegeben, seine Entscheidung war vom Verein aber zunächst nicht akzeptiert worden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun