Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Do. 17.01.2013 22:00, Viertelfinale - Copa Del Rey
Atletico Madrid   Real Betis Sevilla
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Atletico Madrid - Vereinsnews

Das erste Halbfinale in der Champions League kam daher wie erwartet. Chelsea stellte sich hinten rein und ließ Atletico vergeblich gegen die Wand aus Spielern anlaufen. Ein "hässliches Spiel" hatten aber nicht alle Medien gesehen - und auch "Superhirn Mourinho" war zufrieden. Die internationalen Pressestimmen... ... [weiter]
 
Mit einer besseren Form kann ein Klub kaum in ein Champions-League-Halbfinale gehen als der souveräne spanische Tabellenführer Atletico Madrid. Seit zwölf Pflichtspielen verließen die Rojiblancos das Spielfeld nicht mehr als Verlierer, jüngst wurden gar vier Siege in Folge jeweils ohne Gegentor erzielt. In der Königsklasse ging bis dato gar keine Partie verloren. Das Selbstvertrauen ist demnach groß und wird gegen einen abgebrühten Klub wie Chelsea um den polarisierenden Coach José Mourinho auch gebraucht. ... [weiter]
 
Atletico Madrids Schlussmann Thibaut Courtois wird im Champions-League-Halbfinale gegen den FC Chelsea zum Einsatz kommen. Davon gehen zumindest sowohl Atleticos Trainer Diego Simeone als auch die Mitspieler des Belgiers aus. Die UEFA hatte jüngst klargestellt, dass die Klausel im Leihvertrag des Schlussmanns unzulässig sei, wonach Atletico pro Einsatz gegen seinem Stammverein drei Millionen Euro Kompensation zahlen müsse. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Real Betis Sevilla - Vereinsnews

Für den AC Florenz hat es nicht gereicht: Dank eines Pirlo-Freistoßes warf Juventus die Viola und Mario Gomez aus der Europa League. Für Benfica wurde es gegen Tottenham noch eng, doch wie Lyon und Valencia steht auch Lissabon im Viertelfinale. In dem fehlt Neapel, das gegen Porto ausschied. Basel kam trotz langer Unterzahl in Salzburg weiter. Im Derby in Sevilla setzte sich der FC im Elfmeterschießen durch. Durch ein torloses Remis bei Anschi zog Alkmaar ins Viertelfinale ein. ... [weiter]
 
Der große Gewinner des 20. Spieltags in der spanischen Primera Division ist ohne Frage Real Madrid. Mit einem lockeren Sieg bei Tabellenschlusslicht Real Betis, das tags darauf den Trainer entließ, schloss Real Madrid zum FC Barcelona und Atletico Madrid auf. Die Katalanen patzten am Sonntag genauso wie auch Atletico Madrid, beide mussten sich mit einem Punkt begnügen. Die Basken aus Bilbao schlossen den Spieltag am Montag mit einem Sieg gegen Real Valladolid ab. ... [weiter]
 
Gabriel Calderon soll Real Betis Sevilla vor dem Absturz in die Zweitklassigkeit bewahren. Die Andalusier gaben am Montagvormittag die Verpflichtung des Argentiniers bekannt, der auf den am Sonntag entlassenen Juan Carlos Garrido folgt. Calderon, Vize-Weltmeister von 1990, ist in dieser Saison bereits der dritte Trainer im Stadion Benito Villamarin. ... [weiter]
 
24.04.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -