Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Real Madrid

Real Madrid

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
FC Valencia

FC Valencia


Spielinfos

Anstoß: Di. 15.01.2013 21:00, Viertelfinale - Copa del Rey
Real Madrid   FC Valencia
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real Madrid - Vereinsnews

Dortmund: Gruppengegner Real als gutes Omen?
Die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase am Donnerstag in Monaco brachte erneut ein Duell zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid. Die anderen beiden Gegner der Schwarz-Gelben sind Sporting Lissabon und Legia Warschau - zwei Teams mit denen der BVB noch keine Erfahrung hat. Doch die Gruppe scheint auf den ersten Blick machbar, Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke zog gleich eine Parallele zur Saison 2012/13, als es bis ins Finale ging. ... [weiter]
 
Cristiano Ronaldo: Authentisch, ehrlich, entspannt
Wie vorher erwartet hat sich Cristiano Ronaldo bei der von der ESM (European Sports Media) unter Federführung des kicker durchgeführten Wahl zu Europas Fußballer des Jahres durchgesetzt. Der Portugiese verwies seine Kontrahenten Antoine Griezmann und Gareth Bale auf die Plätze. Anschließend präsentierte sich "CR7" von seiner besten Seite, trat sympathisch, authentisch und mit großem Charme bei der Pressekonferenz auf. ... [weiter]
 
Ronaldos Superjahr 2016: EM-Titel, Königsklasse, Torgarant
Ronaldos Superjahr 2016: EM-Titel, Königsklasse, Torgarant
Ronaldos Superjahr 2016: EM-Titel, Königsklasse, Torgarant
Ronaldos Superjahr 2016: EM-Titel, Königsklasse, Torgarant

 
Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres
Nach seiner fantastischen Saison hatten die wenigsten damit gerechnet, dass es anders kommen könnte: Cristiano Ronaldo (31) ist Europas Fußballer des Jahres. Der amtierende Champions-League-Sieger und Europameister setzte sich bei der von der ESM (European Sports Media) unter Federführung des kicker durchgeführten Wahl vor seinen Konkurrenten Gareth Bale und Antoine Griezmann durch. ... [weiter]
 
Bale, CR7, Griezmann: Drei Kandidaten, vier Fragen
Es ist wieder soweit: Die UEFA sucht im Verbund mit der ESM (European Sports Media) unter Federführung des kicker Europas Fußballer des Jahres 2016. Im engsten Kreis finden sich Gareth Bale, Antoine Griezmann und Cristiano Ronaldo wieder - auf Klubebene und bei den Nationalmannschaften prägende Figuren in der vergangenen Saison. Warum Bale die Kollegen lobt, warum es Griezmann verdient hat und warum es das beste Jahr für CR7 war. Drei Kandidaten, vier Fragen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Valencia - Vereinsnews

Mustafi schon bald ein Gunner?
Shkodran Mustafi steht kurz vor einem Wechsel nach England. Wie der Guardian berichtet, steht der deutsche Weltmeister vor einem Transfer zum FC Arsenal. Durch den langfristigen Ausfall von Per Mertesacker musste Arsen Wenger in der Abwehr nachlegen, und Mustafi galt als Wunschkandidat Nummer eins. Die Verhandlungen zogen sich aber länger hin, weil sich Arsenal und Valencia nicht einigen konnten. Nun aber soll eine Einigung erfolgt sein: Die Gunners sollen eine Ablöse in Höhe von etwas mehr als 40 Millionen Euro für den Abwehrspieler zahlen, und Mustafi soll am Freitag zum Medizincheck einfliegen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Verlässt Soriano RB Salzburg?
Am Mittwoch schied RB Salzburg wieder mal in den Playoffs zur Champions League aus. Das könnte diesmal aber einen erheblichen Nebeneffekt für die Mozartstädter haben. Jonatan Soriano, seit Jahren der Topstürmer der Liga und mehrmaliger Torschützenkönig in Österreich, plant Gerüchten zufolge seinen Abschied, er strebe einen Wechsel zurück in seine Heimat Spanien an. Ein Kandidat soll der FC Valencia sein. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mustafi: Valencia-Boss sagt Nein zu Transfer
"Mustafi? Er steht nicht zum Verkauf und wird in Valencia bleiben." Trainer Pako Ayestaran unterstrich am Montagabend nach dem 2:4 der "Fledermäuse" gegen Las Palmas, dass der deutsche EM-Teilnehmer den Klub nicht verlassen soll. Shkodran Mustafi wird mit dem FC Arsenal in Verbindung gebracht. Auch im Falle des Teamkollegen Paco Alcacer (Transfergerüchte Richtung FC Barcelona) beharrt Valencia auf einem Verbleib. "Wenn der Präsident sagt, er wird nicht verkauft, dann wird er nicht verkauft", so Ayestaran. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Boateng trifft gleich: Las Palmas überrascht Valencia
Der FC Valencia ging beim Ligaauftakt zu Hause im Mestalle gegen Aufsteiger Las Palmas zwar plangemäß und früh in Führung, doch danach spielten sich die Gäste in einen Rausch und führten noch vor der Pause durch einen Kopfball von Neuzugang Kevin-Prince Boateng mit 3:1. Nach dem Anschlusstor wurde es in Hälfte zwei spannend, Valencia hatte mehrfach Pech und war dicht dran am 3:3, ehe Las Palmas in der Schlussphase eiskalt zum 4:2 konterte. ... [zum Video]
 
Gelungener Spanien-Auftakt für Boateng
Kevin-Prince Boateng ist in Spanien angekommen: In seinem ersten Pflichtspiel für seinen neuen Klub UD Las Palmas traf der 29-Jährige das vorentscheidende 3:1 beim FC Valencia. Am Ende hieß es sogar 4:2, mit Livaja traf ein weiterer Neuzugang doppelt. Am Sonntagabend ließ sich Kevin Gameiro nach zahlreichen ungenutzten Chancen am Ende doch noch als großer Held von den Atletico-Fans feiern. ... [weiter]