Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
UD Las Palmas

UD Las Palmas

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Real Betis Sevilla

Real Betis Sevilla


Spielinfos

Anstoß: Do. 13.12.2012 22:00, Achtelfinale - Copa del Rey
UD Las Palmas   Real Betis Sevilla
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

UD Las Palmas - Vereinsnews

Real strauchelt in Las Palmas
Lange währte die Freude der Königlichen über den Drei-Punkte-Vorsprung in der Liga auf Erzrivale Barcelona nicht. Bereits am Samstag strauchelte Real unerwartet in Las Palmas und spielte nur 2:2. Auch Superstar Cristiano Ronaldo konnte das Blatt nicht wenden, wurde sogar ausgewechselt. ... [zum Video]
 
Kein Urlaubstrip: Wenn Real Madrid am Samstagabend auf der Kanareninsel Gran Canaria weilt, geht es um nicht weniger als drei Ligapunkte und die Verteidigung der Tabellenführung. Trotz Platz an der Sonne ist Trainer Zinedine Zidane mit seinen Königlichen nicht ganz einverstanden. Mit Rotation versucht er seinen "Kopfschmerzen" beizukommen, die neue Startelf muss es besser machen als zuletzt gegen Villarreal. ... [weiter]
 
Las Palmas verliert - Boateng fliegt früh
Las Palmas verlor am Mittwochabend bei Real Sociedad 1:4 - die zweite Niederlage für die Mannschaft um Kevin-Prince Boateng. Der frühere Schalker flog zudem schon in der 21. Minute vom Platz. Der Offensivspieler verpasst damit ein Saisonhighlight - das Duell mit Real Madrid. ... [zum Video]
 
James hatte einen Plan - Atleticos dunkler Ort
Auch in Spanien steht eine englische Woche auf dem Programm. Am 5. Spieltag kommt es im Camp Nou zum Spitzenspiel zwischen dem FC Barcelona und Atletico Madrid, das auf seinen neuen Supersturm baut. Bei Real zahlt sich langsam die Geduld von James aus, während ein Traditionsklub kurz vor dem Abgrund steht. ... [weiter]
 
Roque: Sampaolis letztes Puzzlestück?
Mit UD Las Palmas sorgte Roque in den bisherigen zwei Partien der laufenden Spielzeit für Furore, grüßt aktuell sogar von der Tabellenspitze der spanischen Eliteklasse. Auf die Leistungen des 27-Jährige, der die Spiele jeweils über die volle Distanz bestritt, wurde nun offenbar der FC Sevilla aufmerksam, der den zentralen Mittelfeldmann nach Informationen der "Estadio Deportivo" für 13 Millionen Euro plus zusätzlicher Boni an den Guadalquivir locken will. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Real Betis Sevilla - Vereinsnews

Emotionen pur - Mercado entscheidet Derby in Sevilla
Derbyzeit in Sevilla. Es war ein Spiel mit vielen Emotionen und hoher Intensität - und wie fast immer gewann der FC Sevilla gegen Stadtrivale Betis, diesmal mit 1:0. Matchwinner war Gabriel Mercado, der argentinische Neuzugang von River Plate entschied das 125. Derbi sevillano zu Gunsten des FC. Unglücklich für Betis: Alegrias Ausgleichstor in der 53. Minute wurde wegen vermeintlicher Abseitsstellung fälschlicherweise abgepfiffen. Der FC Sevilla rückt mit dem Sieg in der Tabelle auf Platz zwei vor. ... [zum Video]
 
Von Bonhof bis Westermann: Deutsche in La Liga
Von Bonhof bis Westermann: Deutsche in La Liga
Von Bonhof bis Westermann: Deutsche in La Liga
Von Bonhof bis Westermann: Deutsche in La Liga

 
Juanmi, Nani, Kevin-Prince: 20 Vereine, 19 neue Stars
Juanmi, Nani, Kevin-Prince: 20 Vereine, 19 neue Stars
Juanmi, Nani, Kevin-Prince: 20 Vereine, 19 neue Stars
Juanmi, Nani, Kevin-Prince: 20 Vereine, 19 neue Stars

 
Von Sevilla nach Gijon
Xavi Torres wechselt innerhalb der Primera División von Real Betis zu Sporting Gijon. Der Mittelfeldspieler, der für ein Jahr in Nordspanien unterzeichnet, kam in der vergangenen Saison in lediglich zwölf Partien für Sevilla zum Zug. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Findet van der Vaart in Dänemark sein Glück?
Der Wechsel von Rafael van der Vaart (33) zum dänischen Erstligisten FC Midtjylland ist perfekt. Der ehemalige Hamburger, der zuletzt für Real Betis in Südspanien auflief, wurde am Mittwochnachmittag bei den Dänen vorgestellt - und erhält dort einen Zweijahresvertrag. Zuvor hatte der niederländische Linksfuß bereits den obligatorischen Medizincheck bestanden. "Es ist ein junger Verein mit vielen jungen Spielern und einer guten Akademie", sagte er: "Ich bin inzwischen ein routinierter Spieler, deshalb hoffe ich, dass ich ihnen mit meiner Erfahrung helfen kann." Van der Vaarts neuer Klub kämpft noch um die Qualifikation um die Europa League, am 18. August wartet das Hinspiel gegen Osmanlispor. ... [Alle Transfermeldungen]