Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

RCD Mallorca

 - 

Deportivo La Coruna

 
RCD Mallorca

0:0 (0:0)

Hinspiel: 1:1

Nach Hin- & Rückspiel: 1:1

Deportivo La Coruna
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Do. 29.11.2012 21:30, 4. Runde - Copa Del Rey
RCD Mallorca   Deportivo La Coruna
BILANZ
1 Siege 1
4 Unentschieden 4
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

RCD MallorcaRCD Mallorca - Vereinsnews

Real holt Mallorca-Youngster Asensio
Real Madrid hat den 18-jährigen Marco Asensio von RCD Mallorca verpflichtet. Der Mittelfeldspieler wechselt für 3,7 Millionen Euro und erhält beim Champions-League-Sieger einen Sechsjahresvertrag. Bis zum Ende der laufenden Saison soll Asensio aber weiter für RCD Mallorca spielen. Er gilt als einer der größten Talente in Spanien. ... [Alle Transfermeldungen]

Deportivo La CorunaDeportivo La Coruna - Vereinsnews

Atletico verbannt Ultra-Gruppierung aus dem Stadion
Atletico Madrid greift nach dem Tod eines Anhängers von Deportivo La Coruna hart durch. Wie der spanische Meister bekanntgab, erhält die rechtsgerichtete Ultra-Gruppierung "Frente Atletico" Stadionverbot im Vicente Calderon. Auch zukünftige Fanklub-Gründungen würden ab sofort genau beäugt werden. Atletico-Geschäftsführer Miguel Angel Gil äußerte sich im spanischen Fernsehen kritisch. Deportivo La Coruña will in den nächsten beiden Heimspielen ein symbolisches Zeichen setzen. ... [weiter]
 
kicker.tv Hintergrund: Fan nach Ausschreitungen in Madrid gestorben
Tiefe Trauer und Fassungslosigkeit in Spanien: Bei Ausschreitungen zwischen rivalisierenden Ultra-Gruppierungen von Atletico Madrid und Deportivo La Coruna ist ein 43-jähriger Gästefan gestorben, elf weitere Personen wurden verletzt. Das Spiel im Vicente Calderon fand dennoch statt. Die Präsidenten der beiden Vereine verurteilten die Ereignisse aufs Schärfste. ... [zum Video]
 
Tod eines Fans nach Krawallen erschüttert Spanien
Der spanische Fußball trägt Trauer. Am Nachmittag wurde der Tod eines Anhängers von Deportivo bestätigt, mehrere Menschen wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Trotz einer brutalen Schlägerei zwischen Fans von Atletico Madrid und Deportivo La Coruña vor den Toren des Vicente Calderon wurde das Spiel am Sonntagmittag nicht abgesagt. ... [weiter]
06.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -