Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
RCD Mallorca

RCD Mallorca

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Hinspiel: 1:1
Nach Hin- & Rückspiel: 1:1
Deportivo La Coruna

Deportivo La Coruna


Spielinfos

Anstoß: Do. 29.11.2012 21:30, 4. Runde - Copa del Rey
RCD Mallorca   Deportivo La Coruna
BILANZ
1 Siege 1
4 Unentschieden 4
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

RCD Mallorca - Vereinsnews

Wieder Vigo: Barça im Pokal gegen den Angstgegner
Da dürfte der FC Barcelona ein wenig geschluckt haben. Für die Katalanen geht es im Achtelfinale der Copa del Rey gegen Angstgegner Celta Vigo. Die anderen Topteams haben es da erheblich leichter. ... [weiter]

Deportivo La Coruna - Vereinsnews

Cuellar patzt, Raul Garcia noch mehr - Depor freut's
Gegen das überraschen gut in die Saison gestartete Leganes feierte Deportivo La Coruna einen knappen 1:0-Sieg. Dieser kam zustande, weil bei den Gästen zuerst der Keeper patzte und dann Raul Garcia noch schwerer Patzte. ... [zum Video]
 
Wieder Vigo: Barça im Pokal gegen den Angstgegner
Da dürfte der FC Barcelona ein wenig geschluckt haben. Für die Katalanen geht es im Achtelfinale der Copa del Rey gegen Angstgegner Celta Vigo. Die anderen Topteams haben es da erheblich leichter. ... [weiter]
 
Thomas' Last-Minute-Tor beschert Atletico Sieg
Man kann zwar nicht von einer Krise sprechen, dennoch spielte Atletico zuletzt nicht auf der gewohnten Höhe. Seit dem 30. September sind die Madrilenen in Pflichtspielen ungeschlagen, trotzdem gab es aus sieben Partien nur einen Sieg - und sechs (!) Unentschieden. Die beiden Spiele in der Champions League gegen Außenseiter Qarabag stehen symbolisch für die aktuelle Lage. Doch gegen Deportivo La Coruna, den 14. in La Liga, schaffte Atletico es dank eines Freistoßtores einen Sieg einzufahren. ... [weiter]
 
La Coruna feuert Pepe Mel und holt Cristobal Parralo
Der spanische Ertligist Deporitvo La Coruna hat auf den schlechten Saisonstart reagiert und sich mit sofortiger Wirkung von Trainer José "Pepe" Mel getrennt. Dies gaben die Galicier am Dienstagabend bekannt. Der 54-Jährige hatte La Coruna erst im Februar 2017 übernommen und führte Depor am Ende als Tabellen-16. zum Klassenerhalt. Daraufhin hat sich sein Vertrag per Option um ein Jahr verlängert. Allerdings steckt La Coruna nach neun Partien mit nur zwei Siegen erneut im Tabellenkeller fest, nun zogen die Verantwortlichen die Reißleine. Auch der neue Mann im "El Riazor" steht bereits fest: Cristobal Parralo erhält zunächst einen bis Saisonende befristeten Vertrag und wird bereits am Donnerstagabend im Pokal gegen UD Las Palmas das Team betreuen. ... [Alle Transfermeldungen]
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine