Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Olympique Lyon

Olympique Lyon

0
:
1

Halbzeitstand
0:0
OGC Nizza

OGC Nizza


Spielinfos

Anstoß: Fr. 31.08.2018 20:45, 4. Spieltag - Ligue 1
Stadion: Groupama Stadium, Lyon
Olympique Lyon   OGC Nizza
8 Platz 17
6 Punkte 4
1,50 Punkte/Spiel 1,00
4:2 Tore 2:6
1,00:0,50 Tore/Spiel 0,50:1,50
BILANZ
17 Siege 7
10 Unentschieden 10
7 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Olympique Lyon - Vereinsnews

Barcelona kann sein Chancenplus nicht nutzen - 0:0 in Lyon
Abseits des Hinspiel-Krachers im Achtelfinale der Champions League zwischen dem FC Liverpool und dem FC Bayern München stieg auch noch der interessante zwischen Olympique Lyon und dem FC Barcelona zu tun. Beide Teams pflegten Offensivfußball, doch die Tore blieben wie in Liverpool aus. ... [weiter]
 
Viele Chancen, kein Ertrag: Barça bleibt ohne Auswärtstor
Trotz zahlreicher Chancen ist der FC Barcelona im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinals nicht über ein 0:0 bei Olympique Lyon hinausgekommen. In einer spektakulären Anfangsphase kamen beide Teams zu zahlreichen erstklassigen Möglichkeiten, mit zunehmendem Spielverlauf erspielten sich die Katalanen dann ein deutliches Übergewicht, ließen die Präzision im Abschluss aber ein ums andere Mal vermissen. ... [weiter]
 
Lyon: Funktionierendes Kollektiv mit Herzstück Fekir
Am Dienstag (21 Uhr, LIVE! bei kicker.de) hat Lyon zum Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League den FC Barcelona zu Gast. Mit den Spaniern hat Olympique bisher keine allzu guten Erfahrungen gemacht. Das soll sich nun ändern, allerdings fehlt OL im Hinspiel einer der wichtigsten Spieler. ... [weiter]
 
Fekir zeigt seine Klasse - Lyons zittrige Barça-Generalprobe
Olympique Lyon hat sich mit einem 2:1 gegen Ligue-1-Schlusslicht Guingamp fürs Champions-League-Achtelfinale "warmgeschossen" - ein Traumtor gelang Fekir, der am Dienstag gegen Barcelona aber gesperrt fehlen wird. Dramatisch wurde es noch mal in der Nachspielzeit. ... [zum Video]
 
Giroud denkt an die Ligue 1
Der FC Chelsea hat sich in der Sturmspitze neu aufgestellt: Gonzalo Higuain wurde auf Wunsch von Trainer Maurizio Sarri verpflichtet, Alvaro Morata dürfte den Verein schon bald zu Atletico verlassen. Und was ist mit Weltmeister Olivier Giroud? Der 32-Jährige denkt auch über eine Rückkehr in die Ligue 1 nach, Olympique Marseille und Lyon sind im Gespräch. Er selbst kommentierte die Gerüchte: "Das sind zwei großartige Vereine, und ich habe nie eine Rückkehr nach Frankreich ausgeschlossen. Ich habe vor langer Zeit gesagt, dass die Premier League Vorrang hat, aber wir werden sehen." Angesichts fehlender Alternativen werden ihn die Blues in diesem Winter aber wohl nicht gehen lassen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

OGC Nizza - Vereinsnews

Hinten dicht, vorne eiskalt: Angers setzt Siegeserie fort
In Frankreich befindet sich SCO Angers weiter auf dem Vormarsch: Das 3:0 gegen OGZ Nizza war bereits der dritte Sieg in Serie, das Abstiegsgespenst hat das Team von Trainer Stephane Moulin damit vorerst vertrieben. ... [zum Video]
 
Perfekt: Mario Balotelli wechselt zu Marseille
Der Wechsel von Mario Balotelli von OGC Nizza zu Olympique Marseille ist perfekt. Das gab der Traditionsklub am Mittwoch bekannt, nachdem der 28 Jahre alte Torjäger einen Medizincheck erfolgreich absolviert hat. Der Vertrag von Balotelli gilt zunächst bis zum Saisonende. Balotelli spielte in Nizza unter Trainer Patrick Vieira keine Rolle mehr. Seit dem 4. Dezember wurde der Stürmer nicht mehr eingesetzt. Ohnehin kam er in dieser Saison nur auf zehn Spiele, ohne einen Treffer zu erzielen. Zuvor hatte er nach seinem Wechsel 2016 nach Nizza unter dem heutigen Dortmund-Coach Lucien Favre noch zu den Leistungsträgern gezählt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Balotelli verlässt Nizza
Stürmer Mario Balotelli (28) wechselt in der französischen Ligue 1 von OGC Nizza zu Olympique Marseille. Wie die Nachrichtenagentur AFP am Dienstagabend berichtet, soll sich der Angreifer beim Europa-League-Finalisten des Vorjahres noch einem Medizincheck unterziehen. Balotelli, der bei der EM 2012 mit zwei Toren das deutsche Aus im Halbfinale besiegelte, hatte in Nizza zuletzt unter Trainer Patrick Vieira keine sportliche Perspektive mehr gehabt. Zuvor hatte er nach seinem Wechsel 2016 vom AC Mailand nach Nizza unter dem heutigen Dortmund-Coach Lucien Favre regelmäßig gespielt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Im zweiten Anlauf: Balotelli vor Wechsel nach Marseille
Schon im Sommer flirtete Mario Balotelli heftig mit Olympique Marseille, blieb dann aber doch bei OGC Nizza. Dort hat der Italiener nach Meinungsverschiedenheiten mit Coach Patrick Vieira seit Anfang Dezember nicht mehr gespielt. Im zweiten Anlauf scheint es daher nun mit dem Wechsel zu "OM" zu klappen. Der 28-Jährige, der diese Saison noch kein Liga-Tor erzielt hat, dafür in zehn Spielen aber fünf Gelbe Karte kassierte, soll in Marseille einen Vertrag bis Saisonende unterschreiben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Pause auch für PSG und Monaco: Absagen in Frankreich
Acht Spiele, acht Siege - die Bilanz von Paris St. Germain im heimischen Prinzenpark ist makellos. Der souveräne Tabellenführer der Ligue 1 kann seine Heimstärke am kommenden Samstag im Topspiel gegen Verfolger HSC Montpellier aber nicht unterstreichen. Die Partie des 17. Spieltags wurde abgesagt - genauso wie inzwischen fünf weitere Duelle. Hintergrund: die "Gelbwesten". ... [weiter]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 9 12
 
2 4 5 9
 
3 4 -1 9
 
4 4 4 7
 
5 4 3 7
 
6 4 1 7
 
7 4 1 7
 
8 4 2 6
 
9 4 1 6
 
10 4 0 6
 
11 4 -2 6
 
12 4 -1 5
 
13 4 0 4
 
14 4 0 4
 
15 4 -1 4
 
16 4 -3 4
 
17 4 -4 4
 
18 4 -3 3
 
19 4 -4 3
 
20 4 -7 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine