Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Sochaux

FC Sochaux

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
OGC Nizza

OGC Nizza


Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.11.2012 20:00, 14. Spieltag - Ligue 1
FC Sochaux   OGC Nizza
18 Platz 10
14 Punkte 19
1,00 Punkte/Spiel 1,36
13:20 Tore 19:19
0,93:1,43 Tore/Spiel 1,36:1,36
BILANZ
8 Siege 6
10 Unentschieden 10
6 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Sochaux - Vereinsnews

RB Leipzig holt Abwehrtalent Konaté
Nach dem Winter-Transfer von Dayot Upamecano hat Vizemeister RB Leipzig erneut ein französisches Abwehrtalent verpflichtet. Der 18-jährige Ibrahima Konaté wechselt vom französischen Zweitligisten FC Sochaux zu den Sachsen, die ihn mit einem Fünfjahresvertrag ausstatten. ... [weiter]
 
Leipzig vor Verpflichtung von Abwehrtalent Konaté
Nach dem Winter-Transfer von Dayot Upamecano steht RB Leipzig vor der Verpflichtung eines weiteren französischen Abwehrtalents. Der erst 18-jährige Ibrahima Konaté vom Zweitligisten FC Sochaux war bereits vergangene Woche in Leipzig, schaute sich Leistungszentrum, Stadion und die Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Der aktuelle U-17-Auswahlspieler, der in der abgelaufenen Saison zwölf Ligaspiele sowie das erst im Elfmeterschießen verlorene Pokal-Viertelfinale gegen den AS Monaco bestritt, erhält einen langfristigen Vertrag. Der Innenverteidiger soll zunächst an der Seite von Willi Orban, Marvin Compper und Landsmann Upamecano reifen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zeidler übernimmt FC Sochaux
Trainer Peter Zeidler hat beim französischen Zweitligisten Sochaux einen Vertrag über zwei Jahre unterschrieben. Beim FC Sion wurde der 54-Jährige nach acht Monaten im Amt Ende April freigestellt. Zuvor war der Schwabe Coach bei Red Bull Salzburg gewesen, und davor jahrelang Co-Trainer von Ralf Rangnick in Hoffenheim. ... [Alle Transfermeldungen]

OGC Nizza - Vereinsnews

Malaga verpflichtet Baysse aus Nizza
Der FC Malaga verpflichtet Innenverteidiger Paul Baysse von OGC Nizza. Laut AS hat der 29-Jährige am Dienstag den Medizincheck an der Costa del Sol absolviert und wird einen Dreijahresvertrag (plus Option auf ein weiteres Jahr) unterschreiben. Vor seiner Zeit in Nizza spielte Baysse in Frankreich für Bordeaux, Sedan, Brest und Saint-Etienne. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Balotelli hält Nizza doch die Treue
Der Vertrag von Mario Balotelli (26) bei OGC Nizza lief zum 30. Juni aus. Kein Wunder, dass die Gerüchteküche brodelte. Das hat auch damit zu tun, weil Mino Raiola sein Berater ist. Der italienische Stürmer widerstand allerdings allen Verlockungen - und unterzeichnete bei der von Lucien Favre trainierten Mannschaft am Sonntagabend einen neuen Einjahresvertrag. Bereits vier Tage zuvor hatte Nizza-Präsident Jean-Pierre Rivere erklärt, dass Balotelli weiterhin für den Ligue 1-Klub auflaufen wolle. Das hat sich nun bestätigt. Balotelli kam in der abgelaufenen Saison in 23 Ligaspielen auf beachtliche 15 Saisontore. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bosz oder Stöger - wer wird BVB-Trainer?
Da waren es nur noch zwei: Peter Bosz (Ajax Amsterdam) oder Peter Stöger (Köln) heißt der neue Trainer von Borussia Dortmund. Lucien Favre (OGC Nizza), der Dritte aus dem Kandidaten-Trio, erhält definitiv keine Freigabe. Die besten Chancen werden mittlerweile Bosz eingeräumt, mit dem es bereits erste Gespräche gegeben haben soll. ... [weiter]
 
Favre nicht zum BVB - Nizzas Statement
OGC Nizza hat Borussia Dortmunds Werben um Trainer Lucien Favre eine offizielle Absage erteilt. Der Schweizer werde auch in der neuen Saison Trainer in Nizza sein, teilte der Ligue-1-Dritte mit Verweis auf den frühen Trainingsauftakt am 19. Juni mit. "Diese Entscheidung ist eindeutig und unumstößlich. Sie wurde Borussia Dortmund mitgeteilt. Und natürlich hat auch Lucien Favre sie vollauf verstanden und akzeptiert. Das Thema ist beendet." Das sportliche Interesse stehe immer über dem finanziellen. Nach kicker-Informationen fällt die Entscheidung um die Nachfolge von Thomas Tuchel zwischen Peter Bosz (Ajax Amsterdam) und Peter Stöger (1. FC Köln), die allerdings beide noch langfristig, bis 2019 bzw. 2020, bei ihren Klubs gebunden sind. ... [Alle Transfermeldungen]
 
BVB beschäftigt sich auch mit Stöger und Bosz
Wer folgt auf Thomas Tuchel bei Borussia Dortmund? Lucien Favre ist der Favorit - doch es drohen Schwierigkeiten in den Verhandlungen. Und der BVB hat noch zwei andere erfahrene Trainer in die engere Wahl genommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 12 28
 
2 14 13 26
 
3 14 3 26
 
4 14 14 25
 
5 14 7 24
 
6 14 11 22
 
7 14 7 22
 
8 14 1 22
 
9 14 1 20
 
10 14 0 19
 
11 14 -5 18
 
12 14 1 17
 
13 14 -4 17
 
14 14 -12 17
 
15 14 -1 16
 
16 14 -4 15
 
17 14 -6 15
 
18 14 -7 14
 
19 14 -15 8
 
20 14 -16 7

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun