Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Huddersfield Town

Huddersfield Town

0
:
3

Halbzeitstand
0:2
FC Chelsea

FC Chelsea


Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.08.2018 16:00, 1. Spieltag - Premier League
Stadion: John Smith's Stadium, Huddersfield
Huddersfield Town   FC Chelsea
19 Platz 2
0 Punkte 3
0,00 Punkte/Spiel 3,00
0:3 Tore 3:0
0,00:3,00 Tore/Spiel 3,00:0,00
BILANZ
22 Siege 20
9 Unentschieden 9
20 Niederlagen 22
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Huddersfield Town - Vereinsnews

Siewerts riesiger Karrieresprung nach Huddersfield
Im vergangenen Sommer überwogen noch die Zweifel. Schon da, im Mai 2018, hatte Jan Siewert intensiv nachgedacht über einen Wechsel nach England. Die Queens Park Rangers, in der zweiten Liga aktiv, bemühten sich um den Fußballlehrer. Doch der lehnte ab, recht zügig nach wenigen Tagen. Auf der Insel landete Siewert nun doch, unterschrieb bis 2021 bei Huddersfield Town, dem Tabellenletzten der Premier League. ... [weiter]
 
Ab nach Huddersfield: Siewert folgt auf Wagner
Jan Siewert wird Borussia Dortmund verlassen. Wie der BVB am Montag mitteilte, erhielt der 36-Jährige die Freigabe für einen Wechsel zu Huddersfield Town in die Premier League. Wie die Engländer verrieten, gab es schon länger Interesse am deutschen Trainer, der nun also ein zweites Mal ein Traineramt übernimmt, das vor ihm David Wagner bereits inne hatte. ... [weiter]
 
Sané glänzt, Mounié kläglich, City souverän
Das Titelrennen in der Premier League bleibt weiter spannend. Beim 3:0-Sieg von Manchester City glänzte Leroy Sané als Vorlagengeber und Torschütze. Zunächst flankte Sané, nach De Bruynes Zuspiel im Abseits stehend, mustergültig auf Sterlings Kopf. Zwei Zeigerumdrehungen später gelang dem Linksaußen ein eigener Treffer. Kurios: Aus wenigen Metern verfehlte Huddersfields Mounié das Gäste-Tor in der Schlussminute kläglich. ... [zum Video]
 
Umstrittener Doppelschlag: Sané führt City zum Sieg
Ohne den ganz großen Aufwand bleibt Manchester City Tabellenführer Liverpool auf den Fersen - die Mannschaft von Pep Guardiola bezwang Schlusslicht Huddersfield Town souverän mit 3:0. Leroy Sané trug sich zwei Minuten nach einer umstrittenen Vorlage auch selbst in die Torschützenliste ein. Das Dilemma der Unterlegenen offenbarte sich in der Schlussminute. ... [weiter]
 
Huddersfield ruft: Siewert auf dem Weg nach England
Inselwechsel, der Dritte: Nach David Wagner (Huddersfield Town) und Daniel Farke (Norwich City) setzt in Jan Siewert bereits der dritte BVB-II-Trainer in Serie zum Sprung nach England an. Der Wechsel des 36-Jährigen als Nachfolger Wagners zum Premier-League-Schlusslicht Huddersfield ist nach kicker-Informationen so gut wie perfekt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Chelsea - Vereinsnews

Morata-Berater im Wanda Metropolitano
Es wird immer konkreter: Juanma Lopez, Berater von Alvaro Morata, ist am Montag im Wanda Metropolitano, dem Stadion von Atletico Madrid, eingetroffen, um den Transfer seines Klienten vom FC Chelsea zu den Colchoneros einzufädeln. Morata, der bei den Blues höchstwahrscheinlich durch Gonzalo Higuain ersetzt werden wird, soll in Kürze - laut Marca wohl am Dienstag - in Madrid bis Rundenende unterschreiben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lacazette macht es wuchtig - Arsenal überholt United
Der FC Arsenal hat am Samstagabend einen verdienten 2:0-Sieg gegen den FC Chelsea eingefahren. Die Gunners eroberten damit Platz fünf zurück und verkürzten den Abstand auf die Blues. ... [zum Video]
 
Lacazette und Koscielny führen Arsenal zum Sieg
Der FC Arsenal hat am Samstagabend einen verdienten 2:0-Sieg gegen den FC Chelsea eingefahren. Die Gunners eroberten damit Platz fünf zurück und verkürzten den Abstand auf die Blues. Sorgen bereitet allerdings die Verletzung eines Mittelfeldakteurs. ... [weiter]
 
Salihamidzic lächelt über Kritik wegen Hudson-Odoi
Hat sich der FC Bayern im Werben um Callum Hudson-Odoi unprofessionell verhalten? Hasan Salihamidzic reagiert gelassen auf die gegen ihn gerichtete Kritik vom FC Chelsea - und betont die "guten", laufenden Gespräche. ... [weiter]
 
Higuain vor Abflug gen London - Medizincheck steht an
Der Abschied von Gonzalo Higuain aus Italien steht dem Vernehmen nach kurz bevor: Nach vielen erfolgreichen Jahren in der Serie A bei Napoli, Juventus Turin und Milan (117 Ligatore zwischen 2013 und 2018) wird der Argentinier, inzwischen schon 31 Jahre alt, noch einmal einen neuen Schritt wagen. Nach übereinstimmenden Medienberichten verlässt der ehemalige Real-Profi (107 La-Liga-Treffer zwischen 2007 und 2013) noch am Freitag das Land, um gen London zu fliegen. Dort soll dann im Anschluss beim FC Chelsea der Medizincheck absolviert werden. Bei den vom früheren Napoli-Coach Maurizio Sarri trainierten Blues ist der aktuell erst seit einem halben Jahr von Juve an Milan ausgeliehene Higuain Wunschkandidat - zumal Alvaro Morata in Richtung Atletico Madrid aufbrechen könnte. Ähnlich wie die Rossoneri im vergangenen Sommer leiht Chelsea den Mittelstürmer zunächst für ein halbes Jahr aus und hat im Anschluss die Option, Higuain fest zu verpflichten. Soll der Routinier dauerhaft an der Stamford Bridge bleiben, wären 36 Millionen Euro fällig. Aufgrund leistungsbezogener Bonuszahlungen für Einsätze und Tore kann dieser Betrag sogar noch weiter steigen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 4 3
 
  2 1 3 3
 
  3 1 2 3
 
  1 2 3
 
  1 2 3
 
  1 2 3
 
  7 1 1 3
 
  1 1 3
 
  9 1 0 1
 
  1 0 1
 
  11 1 0 1
 
  1 0 1
 
  13 1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  15 1 -2 0
 
  1 -2 0
 
  1 -2 0
 
  1 -2 0
 
  19 1 -3 0
 
  20 1 -4 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine