Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Ryo
Nachname: Miyaichi
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 13
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2015
Geboren am: 14.12.1992
Größe: 183
Gewicht (kg): 71
Spiele/Tore 2. Bundesliga3/0
Nation:
 Japan
Länderspiele: 2 für Japan
Vereinslaufbahn
01.01.2001 - 31.12.2008
Sylphid FC Nagoya
01.01.2009 - 31.12.2010
Chukyo High School
01.02.2011 - 30.06.2011
Feyenoord Rotterdam
01.07.2011 - 30.01.2012
FC Arsenal
31.01.2012 - 30.06.2012
Bolton Wanderers
13.08.2012 - 30.06.2013
Wigan Athletic
01.07.2013 - 31.08.2014
FC Arsenal
01.09.2014 - 30.06.2015
FC Twente Enschede
01.07.2015 - 30.06.2016
FC St. Pauli
Ligaspiele: 3

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
Saison:

Spieler-Statistik 2012/13

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Barclays Premier League 4/0 0 0/0 0 0 4 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
3 H 2:2 (1:1) - - - - 80. - - - -
 
5 H 1:2 (0:1) - - - - 77. - - - -
 
6 A 0:1 (0:0) - - - - 85. - - - -
 
12 A 0:3 (0:0) - - - - 69. - - - -

News und Hintergründe

St. Pauli: Debüt von Miyaichi rückt näher
Wird Ryo Miyaichi am Freitag im Spiel gegen Union Berlin (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) sein lang erwartetes Zweitliga-Debüt im Dress des FC St. Pauli geben? Trainer Ewald Lienen deutete auf der Pressekonferenz am Donnerstag an, dass der Japaner nach überstandenem Kreuzbandriss "je nach Spielverlauf" eingewechselt werden könnte. Der Königstransfer des letzten Sommers vom FC Arsenal könnte also endlich zeigen, wie er die Mannschaft voranbringen kann. ... [weiter]
 
Meggle über mögliche Neuzugänge:
"Der erste Eindruck", fasst Ewald Lienen nach dem Auftakt der Vorbereitung zusammen, "war sehr gut." Besonders erfreulich: Ryo Miyaichi konnte am Montag Teile des Mannschaftstrainings mitmachen. Neuzugänge hingegen standen nicht mit auf dem Rasen. Ob sich bis zum Trainingslager in dieser Hinsicht etwas tut, konnte St.-Pauli-Sportdirektor Thomas Meggle noch nicht sagen. ... [weiter]
 
Miyaichi steht in den Startlöchern
Der FC St. Pauli hat nach der schweren letzten Saison eine starke zweite Jahreshälfte gespielt und ist weiter im Rennen um die Aufstiegsplätze - doch die jüngsten Ergebnisse geben ein wenig Grund zur Sorge. Nur vier Punkte aus den vergangenen fünf Spielen ließen die Kiez-Kicker von Platz zwei auf vier rutschen. Da kommt gerade recht, dass eine Offensivkraft zum neuen Jahr dem Angriff neuen Esprit verleihen könnte. Ryo Miyaichi steht in den Startlöchern. ... [weiter]
03.05.16
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
11:00 SKYS1 Handball: Velux EHF Champions League
 
11:00 EURO Radsport
 
11:00 SKYS2 Fußball: England, Premier League
 
11:25 SDTV Highlights
 
11:55 SDTV Highlights