Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Liverpool

FC Liverpool

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
FC Everton

FC Everton


Spielinfos

Anstoß: So. 05.05.2013 14:30, 36. Spieltag - Premier League
Stadion: Anfield Stadium, Liverpool
FC Liverpool   FC Everton
7 Platz 6
55 Punkte 60
1,53 Punkte/Spiel 1,67
67:42 Tore 52:38
1,86:1,17 Tore/Spiel 1,44:1,06
BILANZ
76 Siege 57
63 Unentschieden 63
57 Niederlagen 76
105
90
75
60
45
30
15
15
30
45
60
75
90
105
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Liverpool - Vereinsnews

Klopp und Königsklasse:
Platz vier in der Abschlusstabelle der Premier League - mit satten 76 Punkten: Jürgen Klopp und der FC Liverpool haben die Play-offs der Champions League erreicht. "Im Moment ist alles gut", sagte der deutsche Coach nach dem 3:0 gegen Middlesbrough. Doch nun gilt es die Gruppenphase zu erreichen. "Wir wollen dabei sein", unterstrich Klopp. "Liverpool muss ein Teil davon sein." ... [zum Video]
 
Wijnaldum-Hammer: Klopp führt Liverpool in die CL-Quali
Es hat bis zum 38. und letzten Spieltag der Premier-League-Saison gedauert - dann war es aber soweit: Durch ein souveränes 3:0 gegen den FC Middlesbrough qualifizierte sich der FC Liverpool erstmals unter Coach Jürgen Klopp für die UEFA Champions League. ... [zum Video]
 
Liverpool in der CL-Quali, ManCity ganz locker
Liverpool hat es geschafft. Die Reds mussten unbedingt gewinnen, um zumindest den vierten Platz zu behalten, sich Arsenal vom Leib zu halten und den CL-Quali-Platz zu sichern. Das taten sie mit einem 3:0 gegen Middlesbrough auch. Nichts anbrennen ließ ManCity, das Watford auswärts deutlich mit 5:0 abfertigte. Ebenfalls erfolgreich, aber doch der Verlierer war Arsenal, das trotz eines 3:1 gegen Everton die Champions League abschreiben musste. Ein Spektakel lieferte zum Abschluss auch Tottenham, das mit 7:1 bei Hull City gewann. ... [weiter]
 
Saisonfinale in England: Der Dreikampf um die Königsklasse
Wem gelingt die direkte Qualifikation für die Königsklasse? Während die ersten beiden Plätze in der Premier League vergeben sind und auch die drei Absteiger bereits feststehen, duellieren sich am letzten Spieltag in England gleich drei Klubs im Fernduell um den verbleibenden CL-Platz: ManCity hat die Geschicke in der eigenen Hand hat, Liverpool hofft auf eine Niederlage der Sky Blues und Arsenal muss sogar um die CL-Qualifikation bangen. ... [weiter]
 
Highlight zum 125.: Hertha begrüßt Liverpool
Hertha BSC hat seinen Fans im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125-jährigen Vereinsjubiläums einen echten Leckerbissen zu bieten: Am 29. Juli begrüßen die Berliner im Olympiastadion den FC Liverpool. Die Reds wurden ebenfalls 1892 gegründet. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Everton - Vereinsnews

Arsenal holt Sieg ohne Wert
Über 20 Jahre lang ist Arsene Wenger Coach des FC Arsenal. Die Gunners verpassten allerdings erstmals seit 19 Jahren die Champions League. Das 3:1 gegen Everton trotz Unterzahl (Koscielny sah früh die Rote Karte) war am Ende bedeutungslos, da auch Liverpool und ManCity die benötigten Punkte einfuhren. Per Mertesacker kam am letzten Spieltag zu seinem Saisondebüt. ... [zum Video]
 
Koeman setzt Barkley ein Ultimatum
Verlässt Nationalspieler Ross Barkley (23) den FC Everton? Der Vertrag des Mittelfeldspielers läuft 2018 aus, ein Angebot zur Verlängerung liegt ihm vor. Doch bislang hält Barkley die Toffees noch hin. Darauf hat Trainer Ronald Koeman keine Lust mehr. Bei seiner Pressekonferenz am Donnerstag machte er dem 23-Jährigen eine klare Ansage: "Wir warten nicht bis August. Nächste Woche brauchen wir eine Antwort", meinte der Niederländer: "Entweder er akzeptiert (das Vertragsangebot, d.Red.) oder wir verkaufen den Spieler. Wenn man so viel Zeit braucht, hat man Zweifel - und ich mag es, mit Spielern zu arbeiten, die gerne hier sind." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Llorente lässt Swanseas Hoffnung wachsen
Swansea City verbuchte gegen Everton drei ganz wichtige Zähler im Kampf gegen den Abstieg. Llorente markierte das entscheidende Tor gegen die Toffees. ... [zum Video]
 
Everton stattet Coleman mit Fünfjahresvertrag aus
Premier-League-Klub FC Everton hat seinen derzeit verletzten Verteidiger Seamus Coleman mit einem Fünfjahresvertag ausgestattet. Der Kontrakt des irischen Kapitäns, dem der Waliser Neil Taylor im WM-Qualifikationsspiel (0:0) das Schien- und Wadenbein gebrochen hatte, lief ursprünglich noch bis Sommer 2019. Coleman hatte sich schon vor dem Horrorfoul von Taylor, der mit einer Sperre von zwei Spielen glimpflich davonkam, mit Everton geeinigt, aber den neuen Vertrag noch nicht unterschrieben. Nun aber ist die Tinte trocken.
... [Alle Transfermeldungen]

 
Koné verlässt Everton im Sommer
Die Tage von Arouna Koné (33) beim FC Everton sind gezählt, das bestätigte Trainer Ronald Koeman am Donnerstagnachmittag. "Er hat seinen Vertrag erfüllt und wird den Verein am Ende der Saison verlassen", so der 54-jährige Niederländer. Der Ivorer, der 37 Länderspiele für die Elfenbeinküste vorweisen kann, wurde in dieser Saison lediglich viermal nach der 65. Minute in der Liga eingewechselt - ein Treffer gelang ihm nicht. In seiner Zeit bei den Toffees brachte es Koné auf 46 Ligapartien (sechs Tore). ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 36 42 85
 
2 36 31 75
 
3 36 34 69
 
4 36 31 67
 
5 36 18 66
 
6 36 14 60
 
7 36 25 55
 
8 36 0 48
 
9 36 0 46
 
10 36 -8 43
 
11 36 -10 41
 
12 36 -11 40
 
13 36 -21 40
 
14 36 -11 39
 
15 36 -12 38
 
16 36 -22 38
 
17 36 -23 38
 
18 36 -23 35
 
19 36 -26 28
 
20 36 -28 25

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun