Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Southampton

 - 

Manchester United

 
FC Southampton

2:3 (1:1)

Manchester United
Seite versenden

FC Southampton
Manchester United
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: So. 02.09.2012 17:00, 3. Spieltag - Barclays Premier League
Stadion: St. Mary's Stadium, Southampton
FC Southampton   Manchester United
20 Platz 5
0 Punkte 6
0,00 Punkte/Spiel 2,00
4:8 Tore 6:5
1,33:2,67 Tore/Spiel 2,00:1,67
BILANZ
6 Siege 22
4 Unentschieden 4
22 Niederlagen 6
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC SouthamptonFC Southampton - Vereinsnews

Knieoperation: Forster fehlt Saints ein Jahr!
Ganz bittere Nachricht für den FC Southampton. Wie der englische Erstligist am Mittwoch mitteilte, musste Stammtorhüter Fraser Forster nach einer schweren Verletzung an der Patellasehne operiert werden und könnte knapp zwölf (!) Monate ausfallen. Nicht nur Southampton muss dadurch umdenken. ... [weiter]
 
Southampton verpflichtet Bertrand langfristig
Der FC Southampton hat den bisherigen Leihspieler Ryan Bertrand vom FC Chelsea fest unter Vertrag genommen. Wie beide Vereine um Mitternacht bestätigten, unterschrieb der 25-jährige Linksverteidiger einen dauerhaften Kontrakt über viereinhalb Jahre bis zum 30. Juni 2019. Im Sommer war der englische Nationalspieler ursprünglich nur für ein Jahr zu den "Saints" gewechselt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fix: Djuricic zieht nach England weiter
Jetzt ist es amtlich. Filip Djuricic kehrt der Bundesliga und dem 1. FSV Mainz 05 nach nur einem halben Jahr wieder den Rücken und wechselt bis zum Saisonende zum FC Southampton. Der 23-jährige Serbe war erst im Sommer von Benfica Lissabon auf Leihbasis zu den Rheinhessen gewechselt und wird von den Portugiesen nun zum Tabellenvierten der Premier League weiterverliehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Djuricic nach Southampton so gut wie fix
Filip Djuricic, im Sommer von Benfica Lissabon ausgeliehen, wird Mainz nach elf Einsätzen wohl wieder verlassen. Den 23-Jährigen zieht es nach Southampton. Der Wechsel zum englischen Erstligisten ist nach Angaben von FSV-Manager Christian Heidel so gut wie fix. Noch sind Details zu klären, meinte Heidel, am Montag soll Vollzug gemeldet werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Koeman will Djuricic nach Southampton lotsen
Wie Ronald Koeman, Trainer des Premier-League-Dritten FC Southampton, auf der heutigen Spieltags-Pressekonferenz bestätigte, ist der Klub an Filip Djuricic vom 1. FSV Mainz 05 und Tonny Vilhena von Feyenoord Rotterdam interessiert. Djuricic, der aktuell von Benfica Lissabon an die Rheinhessen ausgeliehen ist, "ist ein junger Spieler, der vielseitig einsetzbar ist. Ich bin an ihm interessiert", erklärte der niederländische Coach. Was seinen Landsmann und ehemaligen Spieler Vilhena betrifft, glaubt Koeman, dass er dem 20-jährigen Mittelfeldmann "helfen kann". "Wir sind an ihm interessiert, weil er bei Feyenoord nicht glücklich ist. Er spielt nicht. Ich glaube an den Spieler und ich glaube an seine Qualitäten." Auf der anderen Seite wird erwartet, dass Jack Cork die "Saints" im Winter gen Wales verlässt, ein Wechsel zu Swansea City steht bevor. ... [Alle Transfermeldungen]
 

Manchester UnitedManchester United - Vereinsnews

Watzke dementiert United-Gerüchte um Gündogan
Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat die Spekulationen über einen Wechsel von Ilkay Gündogan zu Manchester United energisch dementiert. "Es gibt mit Manchester United nullkommanull Kontakt und keine Ansätze", sagte der BVB-Boss vor dem Heimspiel der Dortmunder gegen Frankfurt bei "Sky": "Wenn Ilkay uns sagt, er verlängert den Vertrag nicht, dann werden wir es sicherlich machen, wenn ein ordentliches Angebot kommt - aber auch nur dann." Gündogan habe ein Angebot des BVB vorliegen und man frage nicht jeden Tag, ob er es annähme. Watzke: "Es ist ausverhandelt, er muss jetzt ja oder nein sagen. Das wird er in absehbarer Zeit tun." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gündogan nach England?
Medienberichten zufolge steht ein Wechsel von Ilkay Gündogan zum englischen Spitzenteam Manchester United unmittelbar bevor. Nach Informationen der WAZ haben sich Borussia Dortmund und der englische Rekordmeister auf einen Transfer des 24-Jährigen geeinigt. Diese Berichte dementierten allerdings am späten Abend BVB-Boss Hans-Joachim Watzke und Manager Michael Zorc gegenüber der Bild. Auch nach kicker-Informationen bleibt weiter alles offen. Dass ManUnited am Mittelfeldspieler Interesse hat, ist schon länger bekannt. Und das Gündogan sich ziert, seinen 2016 auslaufenden Vertrag zu verlängern, auch. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bis vor nicht allzu langer Zeit war Chris Smalling in der Abwehr von Manchester United nicht gerade ein Sicherheitsfaktor. Unter Louis van Gaal hat sich der 25-Jährige bei den Red Devils in dieser Saison aber gemacht. Die Belohnung: ein neuer Vertrag bis 2019. "Chris hat sich in der kurzen Zeit, in der ich hier bin enorm verbessert", sagte der United-Coach am Dienstag. Auch Smalling (147 Spiele, neun Tore für den englischen Rekordmeister) freut sich auf die weitere Zusammenarbeit: "Es ist gerade eine sehr spannende Zeit bei Manchester United. Wir sind entschlossen, dahin zurückzukehren, wo wir hingehören: nachganz oben." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Eindhoven-Star Depay im Fokus: United hat sich schon gemeldet
Wie lockt man internationale Interessenten an? Zum Beispiel, indem man als 21-Jähriger 20 Liga-Tore und damit seinen Klub zur Meisterschaft schießt: Memphis Depay ist das bei der PSV Eindhoven gelungen. Der niederländische Nationalspieler, der auch bei der WM in Brasilien dabei war, ist vor allem in der Premier League begehrt. Liverpool und Tottenham wurden mit dem Offensivmann in Verbindung gebracht, jetzt verriet der technische Direktor Marcel Brands im niederländischen TV, dass sich auch ein Vertreter von Manchester United telefonisch nach Depay erkundigt habe. "Aber es gab bislang keine Gespräche." United-Coach Louis van Gaal betreute Depay schon bei der WM. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Keine Glückwünsche: Mourinho will noch nichts vom Titel wissen
Nach dem 1:0 gegen Manchester United hat der FC Chelsea den Premier-League-Titel fast schon sicher - obwohl die Red Devils laut Louis van Gaal ihre beste Saisonleistung zeigten. Trotzdem will José Mourinho noch nicht feiern. Begründung? Mathematik. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
27.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 6 9
 
2 3 8 7
 
3 3 5 7
 
4 3 3 7
 
5 3 1 6
 
6 3 1 6
 
3 1 6
 
8 3 2 5
 
9 3 0 4
 
10 3 -1 4
 
11 3 1 3
 
12 3 0 3
 
13 2 0 2
 
14 3 -1 2
 
15 3 -5 2
 
16 2 -2 1
 
17 3 -3 1
 
18 3 -5 1
 
19 3 -7 1
 
20 3 -4 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -