Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Southampton

 - 

Manchester United

 
FC Southampton

2:3 (1:1)

Manchester United
Seite versenden

FC Southampton
Manchester United
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: So. 02.09.2012 17:00, 3. Spieltag - Barclays Premier League
Stadion: St. Mary's Stadium, Southampton
FC Southampton   Manchester United
20 Platz 5
0 Punkte 6
0,00 Punkte/Spiel 2,00
4:8 Tore 6:5
1,33:2,67 Tore/Spiel 2,00:1,67
BILANZ
6 Siege 22
4 Unentschieden 4
22 Niederlagen 6
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC SouthamptonFC Southampton - Vereinsnews

ManUnited arbeitet an Mané-Verpflichtung
Pedro wechselt zu Chelsea statt zu Manchester United - auch weil die Red Devils schon einen anderen Spieler ins Auge gefasst haben? Der Club von Bastian Schweinsteiger arbeitet an einer Verpflichtung von Sadio Mané, hat bereits ein Angebot abgegeben. Der Senegalese war früher für RB Salzburg aktiv und stürmt nach seinem rund 15 Millionen Euro schweren Wechsel inzwischen für den FC Southampton. Doch wie lange noch? Mit zehn Toren in der abgelaufenen Spielzeit - darunter auch der schnellste Hattrick der Premier-League-Geschichte - hat Mané das Interesse von Louis van Gaal auf sich gezogen. Ohne Weiteres werden die "Saints" einen weiteren Spieler nach Morgan Schneiderlin aber nicht in Richtung Manchester ziehen lassen... ... [Alle Transfermeldungen]
 
Romeu wechselt zu den
Oriol Romeu wechselt vom FC Chelsea zum FC Southampton. In der vergangenen Saison war 23-Jährige an den VfB Stuttgart ausgeliehen und lief 27-mal in der Bundesliga auf. Der Mittelfeldmann unterschreibt bei den "Saints" einen Dreijahresvertrag. "Oriol ist ein Spieler, den wir seit langer Zeit auf unserem Radar haben", sagt Klub-Boss Les Reed. "Er ist ein Spieler, der in das Profil von Southampton passt. Er ist jung, hungrig und hat eine optimale Ausbildung genossen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Koeman:
Gerüchten um Leon Goretzka und einem Wechsel zum FC Southampton trat Trainer Ronaldo Koeman am Mittwoch entgegen. Bei der Pressekonferenz der "Saints" vor dem Europa-League-Duell bei Vitesse Arnhem erklärte er auf das Schalker Talent angesprochen klipp und klar: "Dieser Spieler ist nicht auf meiner Liste." Angeblich sollen die Engländer bereit gewesen sein, 16 Millionen Euro für das 19-jährige Talent auszugeben und ihn zum Nachfolger von Morgan Schneiderlin (für 35 Mio zu ManUnited) zu machen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Southampton leiht Caulker aus
Der FC Southampton hat sich die Dienste von Innenverteidiger Steven Caulker gesichert. Der 23-Jährige kommt zunächst auf Leihbasis von Premier-League-Absteiger Queens Park Rangers und soll im Abwehrzentrum die Lücke schließen, die der Abgang von Toby Alderweireld (Tottenham) hinterlassen hat. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Koeman holt Clasie nach Southampton
Der FC Southampton hat die Lücke geschlossen, die der Wechsel von Morgan Schneiderlin (zu Manchester United) hinterlassen hat und dabei die guten Kontakte zu Coach Ronald Koeman genutzt. Von dessen Ex-Klub Feyenoord kommt Mittelfeldspieler Jordy Clasie zu den Saints. Der niederländische Nationalspieler, zwischenzeitlich auch mit Schalke in Verbindung gebracht, wechselt für ca. 11,4 Millionen Euro an die englische Südküste. Für Feyenoord bestritt der 24-Jährige, der für fünf Jahre unterschrieb, 129 Spiele in der Eredivisie. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Manchester UnitedManchester United - Vereinsnews

Wölfe gegen Schweinsteigers ManUnited, Moskau und Eindhoven
Vize-Meister VfL Wolfsburg darf durchaus hoffen: Die "Wölfe" treffen in der Gruppenphase der Champions League auf Eindhoven, Manchester United und ZSKA Moskau. Dies ergab die Auslosung am Donnerstagabend in Monaco. VfL-Manager Klaus Allofs bezeichnete die Aufgaben als "nicht unmöglich". ... [weiter]
 
Rooney-Show in Brügge - ManUnited in der Königsklasse
Durch ein souveränes 4:0 beim FC Brügge zog Manchester United in die Gruppenphase der Champions League ein. Mann des Abends war Wayne Rooney mit drei Tore, Bastian Schweinsteiger bereitete nach seiner Einwechslung den vierten Treffer vor. "Wayne hat eine starke Mentalität", sagte Trainer Louis van Gaal über den zuletzt schwächelnden Torjäger. Die Bayern sind nun ein möglicher Gegner für den englischen Rekordmeister. ... [zum Video]
 
Schweinsteiger: Assist bei Rooneys Gala
Bastian Schweinsteiger kommt sportlich immer besser bei seinem neuen Klub Manchester United zurecht, allein die Startelfnominierung in der Premier League zuletzt beim 0:0 gegen Newcastle hatte dies gezeigt. Dennoch musste sich der Weltmeister von der englischen Presse noch Hohn und Spott gefallen lassen. Damit könnte seit dem 4:0 in der Champions League beim FC Brügge Schluss sein. Schweinsteiger gab bei der Gala von Kollege Wayne Rooney nach dessen schier ewig langer Durststrecke einen überragenden Assist. ... [weiter]
 
Bayer gewinnt Millionenspiel klar - Rooney-Hattrick
Bayer 04 Leverkusen hat sich von dem 0:1 im Stadio Olimpico nicht beirren lassen. Die Werkself gewann das Rückspiel zu Hause souverän mit 3:0 und sicherte sich damit die vielen Millionen, die die Teilnahme an der Champions League mit sich bringt. Dort steht auch Bastian Schweinsteiger mit Manchester United - vor allem dank Memphis Depay und Dreierpacker Wayne Rooney. Furioses schaffte derweil ZSKA Moskau, während Astana Geschichte schrieb. Das in Leverkusen unterlegene Lazio um den verletzten Weltmeister Klose muss sich demnach mit der Europa League begnügen. ... [weiter]
 
Häme für Schweinsteiger - Özil verteidigt den DFB-Kapitän
Die englische Presse ging nach dem Startelf-Debüt von Bastian Schweinsteiger beim 0:0 gegen Newcastle nicht zimperlich mit dem Kapitän der deutschen Nationalmannschaft um. "Nicht schnell oder nicht fit genug, um ein Matchwinner zu sein", lautete der Tenor. Mesut Özil, der auf der Insel bei Arsenal spielt, nimmt Schweinsteiger in Schutz. Der sieht die Dinge ohnehin entspannt. Nicht so Louis van Gaal vor dem Play-off-Rückspiel in Brügge. Der ManUnited-Trainer findet im Gegensatz zur heimischen Presse die Aufgabe "schwer genug". Ob mit oder ohne Schweinsteiger in der Anfangsformation. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
29.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 6 9
 
2 3 8 7
 
3 3 5 7
 
4 3 3 7
 
5 3 1 6
 
6 3 1 6
 
3 1 6
 
8 3 2 5
 
9 3 0 4
 
10 3 -1 4
 
11 3 1 3
 
12 3 0 3
 
13 2 0 2
 
14 3 -1 2
 
15 3 -5 2
 
16 2 -2 1
 
17 3 -3 1
 
18 3 -5 1
 
19 3 -7 1
 
20 3 -4 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -