Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Liverpool

FC Liverpool

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
FC Arsenal

FC Arsenal


Spielinfos

Anstoß: So. 02.09.2012 14:30, 3. Spieltag - Premier League
Stadion: Anfield Stadium, Liverpool
FC Liverpool   FC Arsenal
18 Platz 8
1 Punkte 5
0,33 Punkte/Spiel 1,67
2:7 Tore 2:0
0,67:2,33 Tore/Spiel 0,67:0,00
BILANZ
17 Siege 15
17 Unentschieden 17
15 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Liverpool - Vereinsnews

Es sieht ganz danach aus, als sei die 0:2-Niederlage in Burnley kein harmloser Ausrutscher für den FC Liverpool gewesen. Der Druck auf Jürgen Klopp nimmt zu, die englische Presse stellt unangenehme Fragen. Jetzt sollen zwei Ex-Bundesliga-Spieler helfen. ... [weiter]
 
League Cup: Leichtes Spiel für Liverpool
Keine Schwierigkeiten hatte Jürgen Klopps FC Liverpool im League Cup mit dem Zweitligisten Burton Albion. Nach Divock Origis Führungstor erhöhte Roberto Firmino per Kopf zum 2:0. Nach einem Eigentor sorgte ein Doppelpack von LFC-Angreifer Daniel Sturridge für den Endstand. ... [zum Video]
 
Kantersieg für Liverpool - Blues knapp weiter
In England steht am Dienstag und Mittwoch die zweite Runde im League-Cup an. Vorjahresfinalist FC Liverpool war auswärts beim derzeitigen Zweitliga-18. gefordert und feierte einen klaren Sieg. Der FC Chelsea bekam es zu Hause mit den Bristol Rovers zu tun - ebenfalls 18., aber in der League One. Die Blues machten es nicht so deutlich, kamen aber ebenfalls weiter. ... [weiter]
 
Viel Frust für Klopp - Diego Costas unschöne Wiederholung
Die Anfangseuphorie beim FC Liverpool ist ein wenig dahin: Am zweiten Premier-League-Spieltag kassierte die Elf von Jürgen Klopp eine hochverdiente 0:2-Niederlage bei Aufsteiger Burnley. Die Großchancen waren am Ende schnell gezählt. Chelsea siegte dagegen erneut - weil sich Diego Costa auf hässliche Weise wiederholte. Leicester und Arsenal trennten sich torlos. ... [weiter]
 
Fix! Benteke von Liverpool zu Crystal Palace
Der Transfer von Christian Benteke vom FC Liverpool zum Liga-Rivalen Crystal Palace ist endlich unter Dach und Fach. Nach langwierigen Verhandlungen einigten sich die beiden Premier-League-Klubs auf einen Wechsel des Belgiers. Der 25-Jährige, der bei den Reds unter Coach Jürgen Klopp keine sportlichen Perspektiven mehr besaß, unterschrieb bei den Eagles einen Vierjahresvertrag bis Juni 2020. Über die ausgehandelte Ablösesumme wurde nichts bekannt, laut Medienberichten soll sie bei 31 Millionen Euro plus sechs Millionen Euro Bonuszahlungen liegen. Benteke war erst im Sommer 2015 für 46,6 Millionen Euro von Aston Villa an die Anfield Road gewechselt, nun wird er der teuerste Spieler in der Geschichte von Crystal Palace. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FC Arsenal - Vereinsnews

Die Manchester-Klubs? Sechs Punkte. Chelsea? Sechs Punkte. Hull City? Auch sechs Punkte! Der Aufsteiger mit der chaotischsten Saisonvorbereitung überrascht die Premier League - mit Humor und einem Interimstrainer mit Champions-League-Erfahrung. Jetzt kommt ManUnited. Arsenal eröffnet den 3. Spieltag gegen einen ungewöhnlichen Gegner. ... [weiter]
 
Mustafi-Wechsel: Arsenal einigt sich mit Valencia
Weltmeister Shkodran Mustafi (24) steht vor einem Wechsel in die englische Premiere League zum FC Arsenal. Der Abwehrspieler soll nach übereinstimmenden englischen Medienberichten für eine Ablösesumme von 35 Millionen Pfund (umgerechnet rund 40 Millionen Euro) vom FC Valencia auf die Insel wechseln. Damit hat Arsenal sein ursprüngliches Angebot von 20 Millionen Pfund noch einmal kräftig nachgebessert. Valencia hatte Mustafi eigentlich für unverkäuflich erklärt, die Verhandlungen liefen jedoch weiter und sind nun offenbar zu einem Abschluss gekommen. ... [weiter]
 
Mustafi schon bald ein Gunner?
Shkodran Mustafi steht kurz vor einem Wechsel nach England. Wie der Guardian berichtet, steht der deutsche Weltmeister vor einem Transfer zum FC Arsenal. Durch den langfristigen Ausfall von Per Mertesacker musste Arsen Wenger in der Abwehr nachlegen, und Mustafi galt als Wunschkandidat Nummer eins. Die Verhandlungen zogen sich aber länger hin, weil sich Arsenal und Valencia nicht einigen konnten. Nun aber soll eine Einigung erfolgt sein: Die Gunners sollen eine Ablöse in Höhe von etwas mehr als 40 Millionen Euro für den Abwehrspieler zahlen, und Mustafi soll am Freitag zum Medizincheck einfliegen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mustafi: Valencia-Boss sagt Nein zu Transfer
"Mustafi? Er steht nicht zum Verkauf und wird in Valencia bleiben." Trainer Pako Ayestaran unterstrich am Montagabend nach dem 2:4 der "Fledermäuse" gegen Las Palmas, dass der deutsche EM-Teilnehmer den Klub nicht verlassen soll. Shkodran Mustafi wird mit dem FC Arsenal in Verbindung gebracht. Auch im Falle des Teamkollegen Paco Alcacer (Transfergerüchte Richtung FC Barcelona) beharrt Valencia auf einem Verbleib. "Wenn der Präsident sagt, er wird nicht verkauft, dann wird er nicht verkauft", so Ayestaran. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mainz dementiert Interesse an Gnabry
Serge Gnabry (21, Arsenal) ist spätestens seit seiner Olympia-Performance begehrt in der Bundesliga. Doch der 1. FSV Mainz 05 dementiert ein Interesse am Offensivmann. "Da ist nichts dran", betont Sportchef Rouven Schröder, auch wenn er sagt: "Er hat bei Olympia tolle Spiele absolviert, konnte allen zeigen, was er draufhat. Er ist laufstark, schnell, gut im Eins-gegen-eins." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 6 9
 
2 3 8 7
 
3 3 5 7
 
4 3 3 7
 
5 3 1 6
 
6 3 1 6
 
3 1 6
 
8 3 2 5
 
9 3 0 4
 
10 3 -1 4
 
11 3 1 3
 
12 3 0 3
 
13 2 0 2
 
14 3 -1 2
 
15 3 -5 2
 
16 2 -2 1
 
17 3 -3 1
 
18 3 -5 1
 
19 3 -7 1
 
20 3 -4 0