Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur

1
:
1

Halbzeitstand
0:1
Manchester United

Manchester United


Spielinfos

Anstoß: So. 20.01.2013 17:00, 23. Spieltag - Premier League
Stadion: White Hart Lane, London
Tottenham Hotspur   Manchester United
4 Platz 1
41 Punkte 56
1,78 Punkte/Spiel 2,43
40:28 Tore 57:30
1,74:1,22 Tore/Spiel 2,48:1,30
BILANZ
36 Siege 77
39 Unentschieden 39
77 Niederlagen 36
105
90
75
60
45
30
15
15
30
45
60
75
90
105
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Tottenham Hotspur - Vereinsnews

Zwischen Traumpässen und Exzessen: Gascoigne wird 50
Zwischen Traumpässen und Exzessen: Gascoigne wird 50
Zwischen Traumpässen und Exzessen: Gascoigne wird 50
Zwischen Traumpässen und Exzessen: Gascoigne wird 50

 
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse

 
7:1! Kane & Co. schießen Hull ab
Warum Tottenham Hotspur bereits als Tabellenzweiter feststand und Hull City bereits vor der Partie abgestiegen war, zeigte sich am Sonntag. Die Spurs um Dreierpacker Harry Kane zerlegten die Tigers nach Strich und Faden. ... [zum Video]
 
6:1! Viererpacker Kane schießt den Meister ab
Tottenham Hotspur hat seine Stärke im direkten Duell mit Vorjahresmeister Leicester City eindrucksvoll nachgewiesen - sogar in doppelter Hinsicht: Mit einer taktischen und spielerischen Glanzleistung fertigten die Spurs die heimstarken Foxes dank Viererpacker Kane und Doppelpacker Son mit 6:1 ab und stockten das eigene Punktekonto bei noch einer ausstehenden Partie auf 83 Zähler auf. Zum Vergleich: Leicester reichten 2016 81 Punkte für den Titel. ... [weiter]
 
Auch englische Klubs an Philipp dran
Nach dem 1:1 gegen den FC Ingolstadt herrschte eine gemischte Gefühlslage beim SC Freiburg. Trainer Christian Streich gab der Mannschaft um Maximilian Philipp zwei Tage frei, die sie auch zum Feiern einer exzellenten Saison nutzten - ob es nun für den Europacup reicht, oder nicht. Seine Zukunft ließ Philipp nach dem letzten Heimspiel gegen Ingolstadt offen. Am Montag preschte allerdings "Sky Sport News HD" vor und berichtete von einem fixen Wechsel des 23-Jährigen nach Leipzig. Dieser Information widerspricht sein Berater Dirk Pietroschinsky. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Manchester United - Vereinsnews

Valencia hält United die Treue
Antonio Valencia (31), der Manchester United beim gewonnenen Europa-League-Finale gegen Ajax Amsterdam (2:0) als Kapitän aufs Feld führte, hat seinen Vertrag bis Ende Juni 2019 verlängert. Gleichzeitig enthält der Vertrag eine Option auf eine weitere Spielzeit. "Manchester United ist seit 2009 mein Leben und ich bin überglücklich, einen neuen Vertrag zu unterschreiben", wird der Ecuadorianer auf der Klub-Website zitiert. Teammanager José Mourinho stimmte zur Lobeshymne an: "Es ist kein Geheimnis, dass ich schon bevor ich bei United unterschrieben habe, ein großer Bewunderer von Valencia war." Seit Valencia für United spielt hat er bereits zahlreiche Titel abgeräumt, darunter zweimal die Premier League, einmal den FA Cup, zweimal den Ligapokal, dreimal den Community Shield und nun eben die Europa League. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ibrahimovic lässt Zukunft (noch) offen
Der derzeit verletzte Superstar Zlatan Ibrahimovic hat einen Tag nach dem Europapokal-Triumph seines Arbeitgebers Manchester United seine Zukunft offen gelassen. "Ich werde in ein paar Wochen wieder auf dem Feld stehen", sagte der schwedische Stürmerstar bei "Sky Italia". "Wo? Das werden wir sehen." Der Vertrag des 35-Jährigen beim englischen Rekordmeister läuft im Juni aus. Ibrahimovic hatte sich im Viertelfinal-Rückspiel der Europa League gegen den RSC Anderlecht (2:1 n.V.) einen Kreuzbandriss zugezogen und könnte bis Ende 2017 ausfallen. Die "Daily Mail" berichtete zuletzt, dass sich Ibrahimovic nach erfolgreicher Operation Anfang Mai mit United auf eine Verlängerung um ein Jahr geeinigt habe. Manchester United hatte am Mittwoch in Solna durch ein 2:0 gegen Ajax Amsterdam erstmals die Europa League gewonnen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Das Europa-League-Finale stand in England und vor allem in Manchester ganz unter dem Zeichen des Anschlags. Und so klang nach dem Triumph in den englischen Medien immer auch der Schmerz der letzten Tage mit. In den Niederlanden wurden vor allem das junge Ajax-Team thematisiert und ein Sonderlob gab es für Mourinhos "strategisches Meisterstück". Die Pressestimmen zum Finale... ... [weiter]
 
Ander Herreras emotionaler Appell für eine bessere Welt
Der Anschlag von Manchester überschattet den Triumph der Red Devils in der Europa League. Manchester Uniteds Ander Herrera widmet die Trophäe den Opfern und appelliert an die Welt. ... [zum Video]
 
Mkhitaryans Traum - Schweinsteiger jubelt mit
Manchester United hat nach einer extrem souveränen Vorstellung im Finale gegen Ajax Amsterdam die Europa League gewonnen. Das Team krönte die Saison mit einem Titel und qualifizierte sich damit auch für die Champions League. Die Freude bei den Red Devils war natürlich riesig, für Henrikh Mkhitaryan erfüllte sich ein Traum, Bastian Schweinsteiger freute sich im fernen Chicago mit. Mittelfeldmann Juan Mata blickt dagegen schon in die Zukunft und hat noch einiges vor. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 27 56
 
2 23 26 51
 
3 23 25 45
 
4 23 12 41
 
5 23 9 38
 
6 23 19 37
 
7 23 12 34
 
8 23 1 34
 
9 23 7 33
 
10 23 -5 29
 
11 23 -4 28
 
12 23 -7 27
 
13 23 -15 26
 
14 23 -7 25
 
15 23 -10 23
 
16 23 -13 21
 
17 23 -25 20
 
18 23 -15 19
 
19 23 -18 19
 
20 23 -19 15

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun