Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Arsenal

FC Arsenal

0
:
2

Halbzeitstand
0:2
Manchester City

Manchester City


Spielinfos

Anstoß: So. 13.01.2013 17:00, 22. Spieltag - Barclays Premier League
Stadion: Emirates Stadium, London
FC Arsenal   Manchester City
6 Platz 2
34 Punkte 48
1,62 Punkte/Spiel 2,18
40:24 Tore 43:19
1,90:1,14 Tore/Spiel 1,95:0,86
BILANZ
23 Siege 6
8 Unentschieden 8
6 Niederlagen 23
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC ArsenalFC Arsenal - Vereinsnews

Kein Platz für Özil: Englands Team des Jahres
Kein Platz für Özil: Englands Team des Jahres
Kein Platz für Özil: Englands Team des Jahres
Kein Platz für Özil: Englands Team des Jahres

 
Tottenhams
Es begann "entsetzlich" mit ihm, doch inzwischen hat Trainer Mauricio Pochettino aus Tottenham die beste Offensive und beste Defensive der Premier League gemacht. Am Montag wollen die Spurs den Druck auf Leicester hochhalten, das am Sonntag gefordert ist. Jürgen Klopp erinnerte vor Liverpools Heimspiel gegen Newcastle an ein persönliches Kreuzband-Wunder, Arsene Wenger formulierte einen unbeholfenen Appell an die Arsenal-Fans. ... [weiter]
 
Zehn Millionen Euro Gehalt? Özil zögert
Nach einem Bericht der "Times" hat Mesut Özil die Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung beim FC Arsenal bis zum Sommer auf Eis gelegt. Sein Arbeitspapier in London läuft noch bis 2018, Eile hat er deswegen nicht. Das Angebot sei aber lukrativ: Die Gunners sollen ihm eine Ausweitung um fünf Jahre angeboten haben, darüber hinaus würde sich sein Salär auf rund zehn Millionen Euro pro Jahr erhöhen. Was Özil trotz der attraktiven Offerte zögern lässt? Die Engländer sehen darin das gleiche Motiv wie bei Teamkollege Alexis Sanchez. Özil wolle warten, ob sich die Gunners im Sommer ausreichend verstärken, um nationale wie internationale Titel anzupeilen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wilde Pfiffe, wildes Finale: Leicester feiert ein 2:2
Es ist eigentlich ein Rückschlag für Leicester City, fühlt sich aber ganz anders an: Der Premier-League-Spitzenreiter rettete am Sonntag gegen West Ham in Unterzahl ein 2:2 in der 95. Minute. Der Schiedsrichter spielte eine entscheidende Rolle - Torschütze Vardy flog nach einer angeblichen Schwalbe vom Platz. Im Parallelspiel gewann Liverpool in Bournemouth, Arsenal patzte gegen Crystal Palace. ... [weiter]
 
Spieler der Saison: Vardy, Özil & Co. nominiert
Die Professional Footballers' Association (PFA) hat erneut abgestimmt und sechs außergewöhnliche Spieler der aktuellen Spielzeit 2015/16 in den engsten Kreis für die Wahl zum Spieler der Saison geführt. Bei der sogenannten "Professional Footballers' Association Players' Player of the Year"-Trophäe stellt der Überraschungsklub Leicester City gleich drei Athleten. Unter den restlichen drei Akteuren findet sich auch ein deutscher Weltmeister wieder: Mesut Özil vom FC Arsenal. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Manchester CityManchester City - Vereinsnews

Manchester City muss auf Silva verzichten
Gerade offensiv hat Manchester City unter der Woche wenig überzeugt: Im Hinspiel des Champions-League-Halbfinals gegen Real Madrid generierten die Citizens kaum Gefahr im gegnerischen Strafraum. Das Endresultat fiel dementsprechend aus - 0:0. Im Rückspiel im Santiago Bernabeau müssen die Skyblues nun mindestens ein Tor schießen. Ein Kandidat, der für Offensivpower steht, steht in Madrid aber nicht zur Wahl: David Silva. ... [weiter]
 
Hart hält Manchester City im Rennen
Auch ohne den verletzten Cristiano Ronaldo hat sich Real Madrid im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei Manchester City mit einem torlosen Remis eine gute Ausgangssituation für das Rückspiel schaffen können. Dank einer sehr gut organisierten Defensive ließen die Madrilenen nicht viel zu, blieben in den ersten 50 Minuten aber offensiv vollkommen abgemeldet. Erst gegen Ende drehte Real auf, scheiterte aber am Querbalken und City-Keeper Hart. ... [weiter]
 
City gegen Real: So wollen sie spielen
City gegen Real: So wollen sie spielen
City gegen Real: So wollen sie spielen
City gegen Real: So wollen sie spielen

 
Historische Chance für Pellegrini und City
Manchester City steht vor der großen Chance, erstmals ins Finale der Champions League einzuziehen. Trainer Manuel Pellegrini stand schon einmal im Halbfinale der Königsklasse, scheiterte damals allerdings mit dem FC Villarreal. Nun geht es für den Coach gegen seinen Ex-Verein Real Madrid. ... [zum Video]
 
Santana und der Rechenschieber: Endet Pellegrinis Leiden?
Keine Frage: Für ManCity-Coach Manuel Pellegrini werden die beiden Partien gegen Real Madrid keine alltäglichen. Nicht nur weil es gegen seinen Ex-Verein, sondern auch um seine Reputation geht. Sein Aus bei den Citizens ist beschlossene Sache, Pep Guardiola wird im Sommer übernehmen. Verabschiedet er sich als Finalist, womöglich gar als Titelträger? Es wäre das spektakuläre Ende einer ganz persönlichen Champions-League-Achterbahnfahrt - bei der Borussia Dortmund eine tragende Rolle einnahm. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.04.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 27 55
 
2 22 24 48
 
3 22 24 42
 
4 22 12 40
 
5 22 9 37
 
6 21 16 34
 
7 22 1 33
 
8 22 7 31
 
9 22 5 30
 
10 22 -3 29
 
11 21 -3 26
 
12 22 -10 26
 
13 22 -5 25
 
14 22 -5 25
 
15 22 -10 22
 
16 22 -12 21
 
17 22 -17 19
 
18 22 -25 19
 
19 22 -16 16
 
20 22 -19 14