Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Arsenal

FC Arsenal

5
:
1

Halbzeitstand
1:1
West Ham United

West Ham United


Spielinfos

Anstoß: Mi. 23.01.2013 20:45, 19. Spieltag - Premier League
Stadion: Emirates Stadium, London
FC Arsenal   West Ham United
7 Platz 12
30 Punkte 23
1,67 Punkte/Spiel 1,28
32:18 Tore 22:22
1,78:1,00 Tore/Spiel 1,22:1,22
BILANZ
57 Siege 28
33 Unentschieden 33
28 Niederlagen 57
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Arsenal - Vereinsnews

Wenger: Sanchez wird nicht verkauft
Die Vertragsverhandlungen mit Alexis Sanchez und Mesut Özil sind seit Monaten Thema beim FC Arsenal. Beide Stars sind noch bis 2018 an die Gunners gebunden. Vor allem am Chilenen sollen zahlreiche Topklubs interessiert sein, auch Bayern München denkt über ihn nach. Am Dienstag versetzte Arsene Wenger allen Interessenten allerdings einen Dämpfer: Sanchez werde im Sommer nicht verkauft, selbst wenn er nicht verlängert. Einen Vorteil könnte Bayern dennoch haben. ... [weiter]
 
Alexis Sanchez?
Alexis Sanchez steht im Visier des FC Bayern München. Zurecht, wie der Bayern-Experte des kicker, Karlheinz Wild, meint. "Er kam bei Barca jahrelang über rechts, bei Arsenal auch über links und er kann auch in der Mitte rumfummeln." Besonders, sollten Franck Ribery und Arjen Robben ihre Schuhe an den Nagel hängen, wäre ein Mann vom Kaliber eines Alexis Sanchez wichtig - zumal dieser auch in einem 4-2-2 spielen kann. ... [zum Video]
 
FC Bayern: Alexis Sanchez im Visier
Der FC Bayern befindet sich nach dem frühzeitigen Aus in der Champions League in internen Sonderierungsdebatten über den zukünftigen Kader. Gesucht wird unter anderem ein Stürmer, der Robert Lewandowski ergänzen oder zeitweise auch ersetzen kann - das muss kein klassischer Mittelstürmer sein, sondern kann ein Angreifer sein, der um den Polen herum wirbelt. Damit wären die Münchner bei Alexis Sanchez vom FC Arsenal angelangt. Der Vertrag des 28-jährigen Chilenen endet bei den Gunners am 30. Juni 2018, eine Ablöse könnte sich im Bereich zwischen 25 und 30 Millionen Euro bewegen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Finale mit Özil: Arsenal schlägt Sanés ManCity nach Verlängerung
Der FC Chelsea hatte durch ein 4:2 über Tottenham vorgelegt, am Sonntag machte der FC Arsenal das Londoner Finale perfekt. Die beiden Hauptstadtklubs werden sich am 27. Mai im Kampf um den Titel in Wembley gegenüberstehen. Dabei war City lange Zeit klar besser und führte durch Kun Aguero. Pfostenpech kam hinzu, ehe die Gunners um Mesut Özil den Spieß noch drehten und 2:1 nach Verlängerung gewannen. ... [weiter]
 
Arsenal atmet auf: Özil übertrifft sich selbst
Der FC Arsenal hat seine Auswärtsmisere gestoppt und mit einem Sieg in Middlesbrough seine kleine Champions-League-Chance erhalten. Mesut Özil traf entscheidend - Arsene Wenger wagte im Vorfeld eine kleine Revolution. ... [weiter]
 
 
 
 
 

West Ham United - Vereinsnews

Nationalspieler Shirdel:
Nach seiner Zeit beim HSV und in Flensburg sowie mehreren Probetrainings bei hochklassigen Vereinen im Ausland, unter anderem beim West Ham United, ist Mohamed Josef Shirdel jetzt bei Dersimspor in der Landesliga gelandet. Bei uns spricht der afghanische Nationalspieler über seine Karriere und seine Zukunftspläne. ... [zum Video]
 
Payet:
Im Januar erzwang Dimitri Payet seinen Transfer von West Ham United zu Olympique Marseille. Aus dem Publikumsliebling wurde schnell ein Buhmann. Nun äußerte sich der französische Nationalspieler in einem Interview erstmals zu den Gründen für den Wechsel - und übte scharfe Kritik am defensiven Spielstil unter Coach Slaven Bilic. ... [weiter]
 
Eiseskälte: Pedro und Costa frieren West Ham ein
Zum dritten Mal in dieser Saison begegneten sich West Ham United und Chelsea, dieses Mal am 27. Spieltag der Premier League. Während sich die Blues am 1. Spieltag knapp mit 2:1 behauptet hatten, war im League-Cup-Achtelfinale ein 1:2 registriert worden. Teil drei, der ebenfalls ein 2:1 als Ergebnis auswies, verkam ab der 25. Minute zu einer souveränen Vorstellung der Elf von Trainer Antonio Conte. ... [weiter]
 
Dimitri Payet hat seine Rückkehr nach Frankreich erfolgreich erzwungen. West Ham United warf seinem scheidenden Star, der künftig für Olympique Marseille aufläuft, in einer offiziellen Erklärung "mangelnden Respekt" vor. Nur auf Wunsch des Trainers und im Interesse der "Einheit des Kaders" habe man Payet ziehen lassen. ... [weiter]
 
Tinte trocken: Payet unterschreibt bei
Nach wochenlangem Streit über Dimitri Payets Verbleib bei West Ham United wechselt der französische EM-Star zurück zu Olympique Marseille. Die Ablösesumme für den Mittelfeldspieler liege bei umgerechnet knapp 30 Millionen Euro, teilte der Premier-League-Klub in der Nacht zum Montag mit. Der 29-Jährige war im Juni 2015 von Marseille nach London gewechselt und hatte seinen Vertrag vor knapp einem Jahr langfristig bis 2021 verlängert. West Hams Trainer, der frühere Bundesligaprofi Slaven Bilic, hatte in diesem Monat mitgeteilt, dass Payet nicht länger für den Klub spielen und stattdessen transferiert werden wolle. Laut OM-Mitteilung unterschrieb er einen Vierjahresvertrag bei seinem Herzensklub. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 27 56
 
2 23 26 51
 
3 23 25 45
 
4 23 12 41
 
5 23 9 38
 
6 23 19 37
 
7 23 12 34
 
8 23 1 34
 
9 23 7 33
 
10 23 -5 29
 
11 23 -4 28
 
12 23 -7 27
 
13 23 -15 26
 
14 23 -7 25
 
15 23 -10 23
 
16 23 -13 21
 
17 23 -25 20
 
18 23 -15 19
 
19 23 -18 19
 
20 23 -19 15

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun