Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
West Ham United

West Ham United

2
:
3

Halbzeitstand
2:1
FC Liverpool

FC Liverpool


Spielinfos

Anstoß: So. 09.12.2012 17:00, 16. Spieltag - Premier League
Stadion: Boleyn Ground, London
West Ham United   FC Liverpool
11 Platz 10
22 Punkte 22
1,38 Punkte/Spiel 1,38
21:20 Tore 22:20
1,31:1,25 Tore/Spiel 1,38:1,25
BILANZ
9 Siege 23
8 Unentschieden 8
23 Niederlagen 9
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

West Ham United - Vereinsnews

Enner Valenica lässt sich ausleihen
Der ecuadorianische Nationalspieler (24 Länderspiele) Enner Valencia heuert für ein Jahr auf Leihbasis beim FC Everton an. Der Angreifer kommt von West Ham United. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Alles klar mit Arbeloa
West Ham United hat am Mittwoch seinen bereits als "Mister X" auf der Website angekündigten Rechtsverteidiger vorgestellt: Weltmeister Alvaro Arbeloa kommt mit sofortiger Wirkung von Real Madrid zu den Hammers. Der langjährige Spieler von Real Madrid, Weltmeister mit Spanien 2010 und Rechtsverteidiger, erhielt bei den Königlichen im Sommer keinen Kontrakt mehr und war daher ablösefrei zu haben. Arbeloa feiert zudem eine Rückkehr in die Premier League, stand er dort doch bereits für Liverpool unter Vertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Arbeloa und West Ham: Die Anzeichen verdichten sich
Einen Rechtsverteidiger wird West Ham United am Mittwoch noch vorstellen, nachdem er, der spanische Weltmeister, den Medizincheck erfolgreich absolviert hat. Es handle sich um einen sehr erfahrenen Spieler, der für große Vereine gespielt hat. So beschreiben die Hammers auf ihrer Website ihren Mister X, der allerdings nicht namentlich erwähnt wird. Vieles spricht für Alvaro Arbeloa, auf den die Beschreibung bestens passt. Der langjährige Spieler von Real Madrid, Weltmeister mit Spanien 2010 und Rechtsverteidiger, erhielt bei den Königlichen im Sommer keinen Kontrakt und ist daher ablösefrei zu haben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mustafi, Özil, Sané: Einst Bundesliga, jetzt Premier League
Mustafi, Özil, Sané: Einst Bundesliga, jetzt Premier League
Mustafi, Özil, Sané: Einst Bundesliga, jetzt Premier League
Mustafi, Özil, Sané: Einst Bundesliga, jetzt Premier League

 
Nummer 11: Auch Zaza landet bei West Ham
West Ham United hat in diesem Sommer im großen Stil auf dem Transfermarkt zugeschlagen, am Sonntagmorgen kam Neuzugang Nummer 11 hinzu: Es ist der lange Zeit vom VfL Wolfsburg heiß umworbene Angreifer Simone Zaza. Der italienische EM-Fahrer wird vorerst für fünf Millionen Euro geliehen, bei einer festen Anzahl an Einsätzen verpflichten ihn die "Hammers" für 20 Millionen (inklusive drei Millionen möglicher Bonuszahlungen). "Ich will noch besser werden und ich weiß, dass ich das hier bei West Ham schaffen kann", so Zaza bei seiner Vorstellung. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FC Liverpool - Vereinsnews

Klopp:
Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool einen guten Start hingelegt. Allerdings ist der Coach der Reds weit davon entfernt, jetzt schon Rückschlüsse für die ganze Saison zu ziehen. "Es ist viel zu früh in der Saison. Ich will nicht auf die Bremse treten. Ich will nur sagen, das ist unsere Realität." Diese könne sich schnell ändern - wie das englische Wetter. ... [zum Video]
 
Klopp sagte zum HSV:
Markus Gisdol ist der elfte Cheftrainer des Hamburger SV seit 2008, dabei hätte der Bundesliga-Dino damals auch Jürgen Klopp haben können. Nun erklärte der heutige Liverpool-Coach noch einmal, warum er letztlich absagte - und sprach über seine Zukunftsplanung. ... [weiter]
 
Nach
Es läuft derzeit beim FC Liverpool - daran konnte auch der "Snapchat"-Aufreger von Mamadou Sakho nichts ändern. Jürgen Klopp führte mit seinem Team ein Gespräch über Social-Media-Benehmen. Zur Korruptionsdiskussion, die in England dieser Tage mit Vehemenz geführt wird, hatte er zwei Tage vor dem Auswärtsspiel in Swansea (Samstag, 13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) nichts zu sagen. ... [weiter]
 
Arsenal im Rausch - Liverpool und Son bärenstark
Arsenals Angstgegner der vergangenen Jahre war der FC Chelsea. In den jüngsten neun Ligaspielen sammelten die Gunners gegen den Stadtrivalen nur drei von möglichen 27 Zählern (Torverhältnis: 2:15), der letzte Sieg gelang vor knapp fünf Jahren. Diesmal aber spielte sich Arsenal in einen Rausch und schickte den Rivalen klar mit 3:0 nach Hause. Auch das Duell zwischen dem FC Liverpool, erstmals mit Loris Karius im Tor, und Hull City verlief extrem einseitig (5:1). ManCity war in Wales bei Swansea zugange und konnte sich einmal mehr auf Sergio Aguero verlassen. ... [weiter]
 
Mehr Geduld! Klopps flammender Appell an die Fans
Sieben Punkte aus den Auswärtsspielen bei Arsenal, Tottenham und Chelsea und zuletzt drei Siege in Folge: Der FC Liverpool ist in der Premier League gut aus den Startlöchern gekommen. Der einzige Rückschlag war das 0:2 bei Aufsteiger Burnley. Hat sein Team ein Problem gegen vermeintlich kleinere, defensiv eingestellte Gegner? Das sieht Jürgen Klopp ganz und gar nicht so. Stattdessen holte er vor dem Heimspiel gegen Hull am Samstag (16 Uhr) zu einem flammenden Appell aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 17 39
 
2 16 16 33
 
3 16 11 29
 
4 16 7 26
 
5 16 4 26
 
6 16 3 26
 
7 16 10 24
 
8 16 5 23
 
9 16 2 23
 
10 16 2 22
 
11 16 1 22
 
12 16 -7 22
 
13 16 0 20
 
14 16 -5 17
 
15 16 -4 16
 
16 16 -10 15
 
17 16 -11 15
 
18 16 -13 15
 
19 16 -12 9
 
20 16 -16 7