Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Everton

 - 

Tottenham Hotspur

 
FC Everton

2:1 (0:0)

Tottenham Hotspur
Seite versenden

FC Everton
Tottenham Hotspur
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: So. 09.12.2012 16:00, 16. Spieltag - Barclays Premier League
Stadion: Goodison Park, Liverpool
FC Everton   Tottenham Hotspur
4 Platz 5
26 Punkte 26
1,63 Punkte/Spiel 1,63
27:20 Tore 29:25
1,69:1,25 Tore/Spiel 1,81:1,56
BILANZ
8 Siege 22
17 Unentschieden 17
22 Niederlagen 8
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC EvertonFC Everton - Vereinsnews

Ramiro Funes Mori für 13 Millionen Euro zu Everton
In der Bundesliga verzieht sich der Rauch so langsam, England "zelebriert" seinen sommerlichen "Deadline Day" erst heute. Um 19 Uhr schließt das Transferfenster auf der Insel. Der FC Everton meldete bereits am frühen Morgen Vollzug: Für umgerechnet 13 Millionen Euro wechselt Ramiro Funes Mori von River Plate an den Goodison Park. Der 24-jährige Innenverteidiger unterschreibt bei den Toffees einen Fünfjahresvertrag, er erhält die Rückennummer 25. Der Linksfuß gewann mit dem Traditionsklub aus Buenos Aires unlängst die Copa Libertadores. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Chelsea bietet erneut für Stones
Nach dem schlechtesten Saisonstart seit 17 Jahren startet der FC Chelsea den dritten Versuch: Nach abgelehnten Offerten über umgerechnet 28 und 36 Millionen Euro bietet der englische Meister nun laut dem "Guardian" 42 Millionen Euro für Innenverteidiger John Stones (21) vom FC Everton. Allerdings ist auch bei dieser Summe nicht davon auszugehen, dass die "Toffees" ihren Jung-Nationalspieler (vier Länderspiele) ziehen lassen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Chelsea vor drittem Anlauf in Sachen Stones
Nach 15 Liga-Auftaktsiegen in Folge musste sich Chelsea gegen Swansea am ersten Premier-League-Spieltag mit einem 2:2 begnügen, dabei machte die Blues-Abwehr ein ums andere Mal einen ungewohnt wackeligen Eindruck. Schafft John Stones noch Abhilfe? Zwei Körbe fing sich der Meister im Werben um den Innenverteidiger (21) des FC Everton schon ein. "Unverkäuflich", hieß es bei den Toffees. Ob diese aber auch dem dritten Angebot widerstehen können? Dieses soll laut "Guardian" in Kürze eingehen und rund 42 Millionen Euro betragen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Chelsea bietet 37 Millionen für Stones - Everton lehnt ab
Der Poker um John Stones (21) geht weiter. Der FC Everton, bei dem der viermalige englische Nationalspieler noch bis 2019 unter Vertrag steht, hat eine zweite, verbesserte Offerte des FC Chelsea abgelehnt. Wie der "Guardian" berichtet, hatten die Blues ihr ursprüngliches 29-Millionen-Euro-Angebot um acht Millionen Euro erhöht. Angeblich will Everton mindestens 30 Millionen Pfund (43 Millionen Euro) für Stones haben, den die "Toffees" 2013 für vier Millionen Euro aus Barnsley geholt hatten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Stones: Chelsea blitzt mit 29-Millionen-Euro-Angebot ab
Der FC Chelsea will im Werben um Innenverteidiger John Stones (21) nicht locker lassen. Nachdem der FC Everton die erste, angeblich 20 Millionen Pfund (29 Millionen Euro) schwere Offerte für den englischen Jung-Nationalspieler abgelehnt hat, gilt es als wahrscheinlich, dass der amtierende Meister schon bald erhöht. Davon, dass Stones noch bis 2019 gebunden ist und jüngst betonte, "sehr glücklich in Everton" zu sein, wird sich José Mourinho jedenfalls kaum beeindrucken lassen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Tottenham HotspurTottenham Hotspur - Vereinsnews

Son wechselt zu Tottenham - und kritisiert Calhanoglu
Heung-Min Son wird Bayer Leverkusen verlassen. Nachdem der Südkoreaner in den vergangenen Tagen nicht am Training teilgenommen hatte, ist nun klar: Der Angreifer bekommt bei Tottenham Hotspur einen Fünfjahresvertrag. Son erfüllt sich nach eigenen Angaben einen Kindheitstraum - und weist eine kritische Äußerung Hakan Calhanoglus deutlich zurück. ... [weiter]
 
Son
Große Erleichterung herrschte bei Bayer Leverkusen nach dem 3:0-Sieg gegen Lazio Rom, verbunden mit dem lukrativen Einzug in die Gruppenphase der Champions League. Doch eine Personalie trübte die Freude bei den Verantwortlichen und auch Spielern von Bayer ein Stück weit. ... [weiter]
 
Völler zu Gerüchten um Son:
Vor der Play-off-Begegnung gegen Lazio Rom äußerte sich Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler beim TV-Sender Sky zu den Gerüchten um den Südkoreaner Heung-Min Son, der vor einem Wechsel zu Tottenham Hotspur stehen soll. So sei zwar "klar, dass es bei Son eine Anfrage und Gespräche gibt, es ist aber nichts definitiv", erklärte Völler. Gleichzeitig sei man aber durchaus bereit, eine Einigung zu finden, allerdings "zu unseren Bedingungen", so Völler. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Leverkusens Son zum Medizincheck bei den Spurs
Wenige Stunden vor dem eminent wichtigen Play-off-Rückspiel der Champions-League-Qualifikation am Mittwochabend gegen Lazio Rom wurde bekannt, dass Heung-Min Son bei Bayer Leverkusen vor dem Absprung steht. Der Südkoreaner wird aller Voraussicht nach zu Tottenham Hotspur wechseln. Der Angreifer befindet sich derzeit in London, um die obligatorischen medizinischen Tests zu absolvieren. Son kam im Sommer 2013 vom Hamburger SV und erzielte seitdem in 62 Bundesligaspielen 21 Tore für die Werkself. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bilder:
Der Audi Cup 2015 ist ein prestigeträchtiges Turnier zwischen vier großen europäischen Klubs: dem Gastgeber Bayern München, dem AC Mailand, Real Madrid und Tottenham Hotspur. Die Bilder zu den Spielen ... ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 17 39
 
2 16 16 33
 
3 16 11 29
 
4 16 7 26
 
5 16 4 26
 
6 16 3 26
 
7 16 10 24
 
8 16 5 23
 
9 16 2 23
 
10 16 2 22
 
11 16 1 22
 
12 16 -7 22
 
13 16 0 20
 
14 16 -5 17
 
15 16 -4 16
 
16 16 -10 15
 
17 16 -11 15
 
18 16 -13 15
 
19 16 -12 9
 
20 16 -16 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -