Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Reading

 - 

Manchester United

 
FC Reading

3:4 (3:4)

Manchester United
Seite versenden

FC Reading
Manchester United
1.
15.
30.
45.










46.
60.
75.
90.






Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 18:30, 15. Spieltag - Barclays Premier League
Stadion: Madejski Stadium, Reading
FC Reading   Manchester United
19 Platz 1
9 Punkte 36
0,64 Punkte/Spiel 2,40
19:27 Tore 37:21
1,36:1,93 Tore/Spiel 2,47:1,40
BILANZ
0 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC ReadingFC Reading - Vereinsnews

Chelsea holt Hector und leiht ihn gleich aus
Auch Michael Hector macht sich zu neuen Ufern auf - und bleibt trotzdem zu Hause. Der 23-Jährige Abwehrmann unterschrieb beim FC Chelsea einen Fünfjahresvertrag, wird aber umgehend für ein Jahr wieder an Reading ausgeliehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hector vor Wechsel zum FC Chelsea
Nach dem senegalesischen Innenverteidiger Papy Djilobodji vom FC Nantes stößt mit Michael Hector offenbar in Kürze ein weiterer Defensivspieler zum FC Chelsea. Der jamaikanischen Nationalspieler soll jedoch offenbar sofort wieder zum abgebenden Verein FC Reading (zweite englische Liga) ausgeliehen werden. Hector gehörte zum Aufgebot Jamaikas unter Trainer Winfried Schäfer beim Gold Cup in diesem Sommer, als die "Reggae Boys" das Finale erreichten. Hector soll umgerechnet rund fünf Millionen Euro Ablöse kosten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ex-Frankfurter Piazon findet in Reading eine neue Heimat
Der ehemalige Frankfurter Lucas Piazon wird auch in dieser Saison nicht für den FC Chelsea spielen, sondern erneut verliehen werden. Den Zuschlag erhielt der englische Zweitligist FC Reading. In den vergangenen drei Spielzeiten wurde der Brasilianer ebenfalls verliehen. Neben Eintracht Frankfurt spielte er noch für den FC Malaga und Vitesse Arnheim. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Duisburg holt Georgier Dvali aus Reading
Der noch sieglose Zweitligist MSV Duisburg hat sich mit Lasha Dvali verstärkt. Der georgische Nationalspieler kommt vom englischen Zweitligisten FC Reading und unterschrieb bei den Zebras einen Vertrag bis Saisonende. Sollte der 20-jährige Verteidiger beim Aufsteiger überzeugen, kann er per Option nach der Leihfrist fest verpflichtet werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Spielt Beric heute zum letzten Mal für Rapid?
Rapid Wien hofft trotz 0:1-Hinspiel-Rückstand heute noch auf den Einzug in die Champions League. Beim Rückspiel in Lwiw gegen Schachtar Donezk wird Robert Beric als Mittelstürmer einer der Hoffnungsträger des österreichischen Tabellenführers sein. Doch es könnte zugleich Berics letztes Match für die Hütteldorf sein. Der Slowene hält sich bedeckt, ihm liegen laut "Standard" Angebote vom FC Reading aus Englands zweiter Liga und von AS Saint-Etienne aus Frankreichs Ligue 1 vor. Rapid-Trainer Zoran Barisic vor dem für Rapid so wichtigen Spiel: "Er wirkt auf mich trotzdem hochkonzentriert." ... [Alle Transfermeldungen]

Manchester UnitedManchester United - Vereinsnews

Martial bescheiden: Ablöse ist
Seine Ablösesumme setzte den Schlussakkord für eine viel diskutierte Transferperiode: Für satte 50 Millionen Euro wechselte Anthony Martial vom französischen Erstligisten AS Monaco zum englischen Traditionsklub Manchester United. Eine Summe, die selbst den Angreifer überrascht. ... [weiter]
 
Anthony Martial - der teuerste Teenager der Welt
Antony Martial ist der teuerste Teenager der Fußball-Geschichte. Anthony wer? In Deutschland war der 19-Jährige bis vor ein paar Tagen völlig unbekannt. Aber dann kam Manchester United und legte 50 Millionen Euro auf den Tisch. Weitere 30 könnten zusätzlich nach Monaco fließen. Ist Martial wirklich der legitime Nachfolger von Thierry Henry? ... [zum Video]
 
Die Transferposse um David de Gea
Wochenlang zog sich der Wechsel von David de Gea wie ein zäher Kaugummi, am letzten Tag der Transferperiode einigten sich Manchester United und Real Madrid dann auf einmal doch noch über einen Transfer des spanischen Nationaltorhüters nach Madrid. Doch dann platzte der Transfer noch, weil die Unterlagen nicht rechtzeitig vorlagen und er nicht bis Transferschluss angemeldet wurde. Wer ist verantwortlich für die Posse? Die Vereine weisen sich gegenseitig die Schuld zu. Leidtragender ist wohl de Gea, den Louis van Gaal in Manchester zuletzt auf die Tribüne gesetzt hatte. Nationalmannschaftskollege Sergio Ramos rät ihm: "Das Leben geht weiter." ... [zum Video]
 
1,185 Milliarden Euro! Premier League im Transfer-Rausch
1,185 Milliarden Euro - diese gigantische Summe gaben die Klubs der englischen Premier League in der abgelaufenen Transferperiode für Wechsel aus. Diese Bilanz zog die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte. Damit wurde die Rekordmarke aus dem Vorjahr noch einmal um 48 Millionen Euro gesteigert - und das, obwohl der neue Mega-TV-Vertrag den Premier-League-Klubs erst ab der kommenden Saison irrsinnige Summen beschert. ... [weiter]
 
ManUnited widerspricht Real im Streit um de Gea
Die Posse rund um den gescheiterten Wechsel von David de Gea von Manchester United zu Real Madrid geht weiter. Nachdem die Königlichen am Dienstag den angeblichen Ablauf der Verhandlungen geschildert hatten, folgte die Antwort aus England nur wenige Stunden später. Die Red Devils sind sich keiner Schuld bewusst und widersprechen der Darstellung der Spanier deutlich. ... [weiter]
 
 
 
 
 
03.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 16 36
 
2 15 17 33
 
3 15 9 26
 
4 15 5 26
 
5 15 5 26
 
6 15 6 23
 
7 15 6 23
 
8 15 2 22
 
9 15 2 22
 
10 15 8 21
 
11 15 1 19
 
12 15 -8 19
 
13 15 -1 17
 
14 15 -4 17
 
15 15 -11 14
 
16 15 -13 14
 
17 14 -5 13
 
18 15 -11 12
 
19 14 -8 9
 
20 15 -16 6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -