Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Manchester City

 - 

FC Everton

 
Manchester City

1:1 (1:1)

FC Everton
Seite versenden

Manchester City
FC Everton
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 16:00, 15. Spieltag - Barclays Premier League
Stadion: Etihad Stadium, Manchester
Manchester City   FC Everton
2 Platz 6
33 Punkte 23
2,20 Punkte/Spiel 1,53
28:11 Tore 25:19
1,87:0,73 Tore/Spiel 1,67:1,27
BILANZ
13 Siege 17
5 Unentschieden 5
17 Niederlagen 13
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Manchester CityManchester City - Vereinsnews

Trauer in der
Der Einsatz, die Werte, die Stimmung - alles passte im Stadio Olimpico. Und alles sehnte sich nach dem Erreichen des Achtelfinales. Doch nach 90, genauer gesagt schon nach 86 Minuten kehrte Ernüchterung ein. Und die Erkenntnis, dass es der Kontrahent Manchester City geschafft hatte, ins Achtelfinale einzuziehen. Im Lager der Engländer entbrannte deswegen natürlich große Freude. ... [weiter]
 
Ohne Yaya Touré und Aguero: Löst ManCity das Ticket?
Hinter dem FC Bayern tobt es in der Gruppe E! Manchester City, der AS Rom oder ZSKA Moskau - wer folgt der Mannschaft von Pep Guardiola ins Achtelfinale der Champions League? Die Citizens treten am Mittwochabend ohne Topstürmer Sergio Aguero, aber mit viel Optimismus in Rom an (LIVE! ab 20.45 bei kicker.de). Sowohl für den Klub von der Insel als auch für die Italiener ist das Spiel im Olympiastadion ein wahres Endspiel um das letzte Ticket im Topf von Europas Top 16. ... [weiter]
 
Manchester City in Rom wohl ohne Aguero
Manchester City muss beim Showdown am Mittwochabend in der Champions League beim AS Rom wohl auf Superstar Sergio Aguero verzichten. Der argentinische Nationalspieler verletzte sich am Samstag im überharten Premier-League-Spiel gegen den FC Everton am Kine und muss sogar eine längerfristige Pause befürchten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC EvertonFC Everton - Vereinsnews

Howard ist
Der Fußballer des Jahres in den USA heißt zum zweiten Mal Tim Howard. Der Nationaltorhüter, der bei der WM in Brasilien mit ganz starken Leistungen aufgewartet und sich danach eine Pause im US-Team verordnet hatte, setzte sich bei der Wahl vor dem früheren Schalker Jermaine Jones und Kyle Beckerman durch. Der Schlussmann vom FC Everton hatte den Award schon 2008 erhalten. ... [weiter]
19.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 16 36
 
2 15 17 33
 
3 15 9 26
 
4 15 5 26
 
5 15 5 26
 
6 15 6 23
 
7 15 6 23
 
8 15 2 22
 
9 15 2 22
 
10 15 8 21
 
11 15 1 19
 
12 15 -8 19
 
13 15 -1 17
 
14 15 -4 17
 
15 15 -11 14
 
16 15 -13 14
 
17 14 -5 13
 
18 15 -11 12
 
19 14 -8 9
 
20 15 -16 6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -