Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

AFC Sunderland

 - 

Queens Park Rangers

 
AFC Sunderland

0:0 (0:0)

Queens Park Rangers
Seite versenden

AFC Sunderland
Queens Park Rangers
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Di. 27.11.2012 20:45, 14. Spieltag - Barclays Premier League
Stadion: Stadium of Light, Sunderland
AFC Sunderland   Queens Park Rangers
16 Platz 20
13 Punkte 5
1,00 Punkte/Spiel 0,36
12:16 Tore 10:26
0,92:1,23 Tore/Spiel 0,71:1,86
BILANZ
2 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AFC SunderlandAFC Sunderland - Vereinsnews

Sunderland verpflichtet Kaboul
Der AFC Sunderland hat Younes Kaboul vom Ligakonkurrenten Tottenham Hotspur verpflichtet. Der Abwehrspieler unterschreibt einen Vierjahresvertrag. "Ich bin erfreut ein Spieler von Sunderland zu sein und es ist eine Ehre diesem Klub beizutreten", sagt der Neuzugang. Auch Sunderlands Trainer Dick Advocaat freut sich auf Kaboul. "Er ist ein sehr erfahrener Spieler, das ist genau das, was wir brauchen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lombaerts-Wechsel nach Sunderland vorerst geplatzt
Der Wechsel von Nicolas Lombaerts (30) zum FC Sunderland droht zu platzen. Offenbar ist der belgische Abwehrspieler von Zenit St. Petersburg durch den Medizincheck gefallen, wie englische Medien am Dienstagabend meldeten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sunderland bindet Raubein Cattermole bis 2021
Seit 2009 ist Lee Cattermole (27) schon beim AFC Sunderland und ein Ende ist nicht in Sicht: Der kompromisslose Mittelfeldspieler verlängerte seinen 2016 auslaufenden Vertrag vorzeitig bis 2021. Cattermole, der in 228 Liga-Spielen schon sieben Platzverweise kassierte, sei ein "Anführer und zentral für den Erfolg unserer Mannschaft", sagte Trainer Dick Advocaat. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Advocaat verlängert nun doch in Sunderland
Wie der FC Sunderland am Donnerstag bekanntgab, bleibt Dick Advocaat auch nach seiner erfolgreichen Rettungsmission Coach beim Premier-League-Klub. Der Niederländer, der die Black Cats als Nachfolger des Mitte März entlassenen Gus Poyet auf Platz 16 geführt und somit vor dem Abstieg gerettet hatte, hatte eigentllich nach der erfolgreichen Mission bereits seinen Abschied verkündet. Nun aber unterschrieb er einen Vertrag bis zum Saisonende 2015/16. Ausführliche Gespräche mit Präsident Ellis Short und Sportdirektor Lee Congerton hätten den Deal eingeleitet, so der 67-Jährige. "Nach vielen Diskussionen haben sie mich überzeugt, dass ich der richtige Mann für den Verein bin", sagte Advocaat. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Cabral beim FCZ
Sevilla, Basel, Sunderland, Genua - die Stationen von Adilson Tavares Varela, genannt Cabral, können sich sehen lassen. Nun schreibt der Schweizer mit kapverdischen Wurzeln ein neues Kapitel: Beim FC Zürich unterschrieb er einen Vertrag bis 2019. "Obwohl ich auch andere Angebote hatte, habe ich mich bewusst für den FCZ entschieden", meint der 26-Jährige zu seinem Wechsel. "Diese Mannschaft hat viel Potential und ich will mithelfen, ambitionierte Ziele zu erreichen." ... [Alle Transfermeldungen]
 

Queens Park RangersQueens Park Rangers - Vereinsnews

Southampton leiht Caulker aus
Der FC Southampton hat sich die Dienste von Innenverteidiger Steven Caulker gesichert. Der 23-Jährige kommt zunächst auf Leihbasis von Premier-League-Absteiger Queens Park Rangers und soll im Abwehrzentrum die Lücke schließen, die der Abgang von Toby Alderweireld (Tottenham) hinterlassen hat. ... [Alle Transfermeldungen]
 
QPR schnappt sich Chery
Der offensive Mittelfeldspieler Tjaronn Chery wagt den Schritt nach England. Der 27-Jährige hat an der Loftus Road bei den Queens Park Rangers einen Dreijahresvertrag unterzeichnet. Chery hatte zuletzt für den FC Groningen in der Eredivisie gespielt und in der letzten Saison in 34 Partien 15 Tore markiert. "In England zu spielen war schon immer mein Traum", zeigte sich der Offensivmann glücklich über seine Wahl QPR. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Polter:
Sebastian Polter hat den 1. FSV Mainz 05 in Richtung England verlassen. Der Angreifer wechselt zu Erstliga-Absteiger Queens Park Rangers. Polter war 2013 vom VfL Wolfsburg zu den Nullfünfern gewechselt, in der vergangenen Saison spielte er auf Leihbasis für den Zweiligisten FC Union Berlin. ... [weiter]
 
Polters Wechsel zu Queens Park Rangers ist fix
Angreifer Sebastian Polter wird den 1. FSV Mainz 05 wie erwartet Richtung England verlassen. Der Angreifer wechselt in die zweite englische Liga (Championship) zu den Queens Park Rangers. Beide Klubs und der 24-Jährige haben sich auf diesen Transfer verständigt, über die Ablösemodalitäten vereinbarten die Klubs Stillschweigen. Polter war 2013 vom VfL Wolfsburg zu den Nullfünfern gewechselt, in der vergangenen Saison spielte er auf Leihbasis für den Zweiligisten FC Union Berlin. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Polter im Anflug auf die Insel
Union Berlin hatte in den letzten Wochen immer wieder betont, dass es die Mainzer Leihgabe Sebastian Polter auch in der kommenden Saison gerne in seinen Reihen hätte. Das Rennen um den Torjäger indes scheint verloren: Nach kicker-Informationen wechselt der Angreifer auf die Insel und schließt sich den gerade aus der Premier League abgestiegenen Queens Park Rangers an. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
03.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 15 33
 
2 14 17 32
 
3 14 11 26
 
4 14 6 26
 
5 14 2 23
 
6 14 6 22
 
7 14 10 21
 
8 14 4 20
 
9 14 1 19
 
10 14 0 19
 
11 14 2 17
 
12 14 0 16
 
13 14 -9 16
 
14 14 -7 14
 
15 14 -10 14
 
16 13 -4 13
 
17 14 -11 13
 
18 14 -10 12
 
19 13 -7 9
 
20 14 -16 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -