Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Manchester United

 - 

Queens Park Rangers

 
Manchester United

3:1 (0:0)

Queens Park Rangers
Seite versenden

Manchester United
Queens Park Rangers
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.11.2012 16:00, 13. Spieltag - Barclays Premier League
Stadion: Old Trafford, Manchester
Manchester United   Queens Park Rangers
1 Platz 20
30 Punkte 4
2,31 Punkte/Spiel 0,31
32:18 Tore 10:26
2,46:1,38 Tore/Spiel 0,77:2,00
BILANZ
12 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 12
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Manchester UnitedManchester United - Vereinsnews

ManUnited gibt Angebot für Ramos ab
Der Mega-Deal rückt näher: Englischen Medienberichten zufolge hat Manchester United bei Real Madrid ein 40-Millionen-Euro-Angebot für Sergio Ramos (29, Vertrag bis 2017) hinterlegt. Der spanische Innenverteidiger will die "Königlichen" verlassen, er fühlt sich unterbezahlt. United würde seine Gehaltsforderung mühelos stemmen, Ramos will angeblich nur zum englischen Rekordmeister. Fraglich bleibt allerdings, ob Real die Offerte genügt - und welche Rolle Reals Wunschkeeper David de Gea (24) dabei spielt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Jones bindet sich an ManUnited bis 2019
Manchester United hat den Vertrag mit Phil Jones vorzeitig bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Zudem wurde eine Option für ein weiteres Jahr vereinbart. Der Abwehrspieler spielte 2011 erstmals für United und seitdem in 128 Spielen für den englischen Rekordmeister. Im Jahr 2013 feierte der 23-Jährige mit den Red Devils die Meisterschaft. "Wir sind sehr erfreut, dass Phil einen neuen Vertrag unterzeichnet hat. Auch wenn er in der vergangenen Saison einige Zeit wegen Verletzung fehlte, hat mir imponiert, welch' professionelle Einstellung er an den Tag legte", sagte United-Trainer Louis van Gaal. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Macht ManUnited das Rennen um Schneiderlin?
Wohin zieht es Morgan Schneiderlin? Dass der französische Nationalspieler (neun Länderspiele) dem FC Southampton den Rücken kehrt, zeichnet sich ab. Für umgerechnet 35 Millionen Euro dürfte der 25-Jährige die Saints wohl verlassen, die seinen Wechselabsichten im Sommer 2014 noch rigoros einen Riegel vorgeschoben hatten. Schneiderlin wechselte 2008 von Racing Straßburg zum damaligen Zweitligisten, für den er inzwischen über 250 Pflichtspiele absolviert hat. Lange Zeit schien Arsenal Favorit auf die Verpflichtung des heißbegehrten Franzosen zu sein, doch nun hat Manchester United offenbar die Nase vorn. Trainer Louis van Gaal sucht nach einem starken Neuzugang für das Mittelfeld-Zentrum, um Routinier Michael Carrick zu entlasten. Auch Weltmeister Bastian Schweinsteiger ist für diese Position bei den Red Devils ein Thema. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rekordtransfers in der Bundesliga
Rekordtransfers in der Bundesliga
Rekordtransfers in der Bundesliga
Rekordtransfers in der Bundesliga

 
Die teuersten Fußballer der Welt
Die teuersten Fußballer der Welt
Die teuersten Fußballer der Welt
Die teuersten Fußballer der Welt

 
 
 
 
 

Queens Park RangersQueens Park Rangers - Vereinsnews

Polter im Anflug auf die Insel
Union Berlin hatte in den letzten Wochen immer wieder betont, dass es die Mainzer Leihgabe Sebastian Polter auch in der kommenden Saison gerne in seinen Reihen hätte. Das Rennen um den Torjäger indes scheint verloren: Nach kicker-Informationen wechselt der Angreifer auf die Insel und schließt sich den gerade aus der Premier League abgestiegenen Queens Park Rangers an. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Benfica holt Absteiger Taarabt bis 2020
Champions League statt Championship: Adel Taarabt (26) wechselt von Premier-League-Absteiger Queens Park Rangers zu Benfica Lissabon. Der marokkanische Nationalspieler, der in der abgelaufenen Saison nur siebenmal für QPR auflaufen durfte, band sich für fünf Jahre an den portugiesischen Meister. Sein Vertrag in London wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. ... [Alle Transfermeldungen]
 
TV-Einnahmen: Sogar Englands Letzter vor den Bayern
Dass die Bundesliga der Premier League bei den TV-Einnahmen hinterherhinkt, ist bekannt. Wie groß der Abstand wirklich ist, zeigen die Zahlen der abgelaufenen Saison eindrucksvoll. Die Kluft ist zum Teil selbstverschuldet - und wird sogar noch größer werden. Immerhin zeigt sich aber, dass die deutschen Vereine mit ihrem Geld besser umzugehen wissen. ... [weiter]
 
Ferdinand sagt nach 19 Jahren
Sechs Meisterschaften, drei Ligapokalsiege, ein Champions-League-Titel und drei WM-Teilnahmen: Rio Ferdinand hat in seiner Karriere jede Menge erreicht. Nach 19 Profijahren zog der langjährige Verteidiger von Manchester United nun einen Schlussstrich. Das sagte er dem Sender BT Sport. Damit kann sich der 36-Jährige künftig ganz seiner Familie widmen, die den unerwarteten Tod seiner Frau aufzuarbeiten hat. ... [weiter]
 
Trotz Abstieg: QPR verlängert mit Trainer Ramsey
Die Queens Park Rangers stehen bereits als Premier-League-Absteiger fest, wechseln für das Projekt Wiederaufstieg ihren Trainer jedoch nicht: Chris Ramsey, der Anfang Februar auf Harry Redknapp gefolgt war, wurde mit einem Vertrag bis Mitte 2018 ausgestattet. Auch der 53-Jährige hatte den Aufsteiger aus London nicht in der Liga halten können. ... [Alle Transfermeldungen]
01.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 14 30
 
2 13 15 29
 
3 13 8 26
 
4 13 11 25
 
5 13 6 21
 
6 13 10 20
 
7 13 1 20
 
8 13 1 19
 
9 13 2 17
 
10 13 2 16
 
11 13 1 16
 
12 13 0 16
 
13 13 -9 15
 
14 13 -6 14
 
15 13 -8 14
 
16 12 -4 12
 
17 13 -10 11
 
18 13 -12 10
 
19 12 -6 9
 
20 13 -16 4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -