Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Manchester City

 - 

Tottenham Hotspur

 
Manchester City

2:1 (0:1)

Tottenham Hotspur
Seite versenden

Manchester City
Tottenham Hotspur
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: So. 11.11.2012 14:30, 11. Spieltag - Barclays Premier League
Stadion: Etihad Stadium, Manchester
Manchester City   Tottenham Hotspur
2 Platz 7
25 Punkte 17
2,27 Punkte/Spiel 1,55
20:10 Tore 18:16
1,82:0,91 Tore/Spiel 1,64:1,45
BILANZ
11 Siege 20
5 Unentschieden 5
20 Niederlagen 11
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Manchester CityManchester City - Vereinsnews

4:2! Furioser VfB watscht ManCity ab
Geniale Generalprobe: Der VfB Stuttgart hat im letzten Testspiel vor dem Pflichtspiel-Auftakt in einer Woche einen furiosen 4:2 (4:0)-Heimsieg gegen Englands Vize-Meister Manchester City gefeiert. Vor über 40.000 Fans zeigten die Schwaben spielerisch eine Menge von dem, was sich Trainer Alexander Zorniger vorstellt. Der war gar nicht überrascht - hat aber nun ein unerwartetes Problem. ... [weiter]
 
Offiziell: Inter leiht Jovetic von ManCity aus
Jetzt sind die letzten Details geklärt: Inter Mailand leiht Offensivmann Stevan Jovetic (25) für eineinhalb Jahre von Manchester City aus - danach müssen die Italiener den Montenegriner fest verpflichten. Jovetic war 2013 von Florenz zu den "Citizens" gewechselt, konnte sich aber auch verletzungsbedingt nie vollends durchsetzen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Halb Europa jagt Deutschlands "Fußballer des Jahres", angeblich soll Manchester City ein 80-Millionen-Euro-Angebot für Kevin De Bruyne vorbereiten. Der Belgier gibt kein klares Bekenntnis zum VfL Wolfsburg ab. "Ich denke, dass ist etwas für die Klubs", meinte De Bruyne. Die Schmerzgrenze der Wolfsburger ist definitiv hoch. Wenn ein Angebot in einer "außerordentlichen Größenordnung" eintreffen würde, müsse man abwägen, was ein Abgang des Offensivstars für das Team bedeuten würde, meinte Geschäftsführer Klaus Allofs. Klar ist nur: De Bruynes VfL-Kollegen wollen, dass er bleibt. ... [zum Video]
 
Jovetic verabschiedet sich von den City-Fans
Nur noch die offizielle Verkündung fehlt: Stevan Jovetic hat den Medizincheck bei Inter Mailand erfolgreich absolviert und sich von den Fans von Manchester City bereits verabschiedet. Der 25-Jährige bedankte sich via Instagram für "zwei tolle Jahre": "Ich wünsche euch, dass ihr dieses Jahr alle vier Titel holt", schrieb der Monenegriner, der in seiner Zeit auf der Insel immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen wurde. City-Coach Manuel Pellegrini hatte Jovetic unlängst als einen der talentiertesten Spieler bezeichnet, die er je gesehen habe. Nun freut sich sein Vorgänger bei City, Roberto Mancini, auf das große Talent. Inter leiht den Angreifer zunächst für zwei Jahre aus, muss ihn danach dann fest verpflichten. Insgesamt soll der Deal die Italiener rund 20 Millionen Euro kosten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga

 
 
 
 
 

Tottenham HotspurTottenham Hotspur - Vereinsnews

Benitez:
Ein Wiedersehen mit den Stars Cristiano Ronaldo und Karim Benzema wird es in dieser Woche in der Allianz-Arena nicht geben. Beide Top-Spieler konnten aus Verletzungsgründen, wie auch Verteidiger Fabio Coentrao, die Reise nach München nicht antreten, verriet Real-Coach Rafael Benitez anlässlich der Eröffnungs-Pressekonferenz zum Audi-Cup in München. ... [weiter]
 
ESPN: Tottenham will Werner
Auch wenn die vergangene Saison durchwachsen verlief, bleibt Timo Werner (19) ein gefragter Nachwuchsmann - gerade heimste er die Fritz-Walter-Medaille in Silber ein. Schon lange hat der Angreifer des VfB Stuttgart auch international Interesse auf sich gezogen. Nun berichtet "ESPN" mit Verweis auf eigene Quellen, dass Premier-League-Klub Tottenham Hotspur ein Angebot für Werner vorbereitet. Beim VfB, dem er schon seit 2002 angehört, ist der U-19-Nationalspieler noch bis 2018 gebunden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
PSG zieht Stambouli an Land
Mittelfeldspieler Benjamin Stambouli trägt in der neuen Saison nicht mehr das Trikot von Tottenham Hotspur, sondern das des französischen Champions Paris Saint-Germain. PSG verpflichtete den 24-Jährigen, der erst im vergangenen Jahr von Montpellier nach London gewechselt war, vertraglich bis 2020. "Ich bin sehr froh und stolz, ein Mitglied der PSG-Familie zu werden", erklärte der Franzose, der umgerechnet rund 8,5 Millionen Euro kosten soll. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Stambouli in Paris: Medizincheck steht bevor
Benjamin Stambouli von Tottenham Hotspur steht unmittelbar vor einem Wechsel zu Paris Saint-Germain. "Benjamin Stambouli wird am Montagnachmittag definitiv zu uns stoßen. Er muss noch den Medizincheck absolvieren", erklärte Trainer Laurent Blanc. Der Vertrag des 24-jährigen Franzosen bei den Spurs hatte noch Gültigkeit bis 2019. Medienberichten zufolge soll sich die Transfersumme für den defensiven Mittelfeldspieler zwischen 7 und 8,5 Millionen Euro bewegen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sunderland verpflichtet Kaboul
Der AFC Sunderland hat Younes Kaboul vom Ligakonkurrenten Tottenham Hotspur verpflichtet. Der Abwehrspieler unterschreibt einen Vierjahresvertrag. "Ich bin erfreut ein Spieler von Sunderland zu sein und es ist eine Ehre diesem Klub beizutreten", sagt der Neuzugang. Auch Sunderlands Trainer Dick Advocaat freut sich auf Kaboul. "Er ist ein sehr erfahrener Spieler, das ist genau das, was wir brauchen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
04.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 13 27
 
2 11 10 25
 
3 11 12 24
 
4 11 7 20
 
5 11 5 20
 
6 11 3 18
 
7 11 2 17
 
8 11 7 16
 
9 11 5 16
 
10 11 -3 14
 
11 11 1 13
 
12 11 -1 12
 
13 11 -2 12
 
14 11 -6 11
 
15 11 -10 11
 
16 10 -4 9
 
17 11 -7 9
 
18 10 -6 6
 
19 11 -14 5
 
20 11 -12 4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -