Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

West Ham United

 - 

Manchester City

 
West Ham United

0:0 (0:0)

Manchester City
Seite versenden

West Ham United
Manchester City
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.11.2012 18:30, 10. Spieltag - Barclays Premier League
Stadion: Boleyn Ground, London
West Ham United   Manchester City
9 Platz 3
15 Punkte 22
1,50 Punkte/Spiel 2,20
13:11 Tore 18:9
1,30:1,10 Tore/Spiel 1,80:0,90
BILANZ
8 Siege 15
5 Unentschieden 5
15 Niederlagen 8
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

West Ham UnitedWest Ham United - Vereinsnews

Noble verlängert bei West Ham
Der englische Erstligist West Ham United hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Mark Noble bis 2020 plus Option auf ein weiteres Jahr verlängert. "Ich liebe es Fußball zu spielen und ich liebe es, für diesen Klub aufzulaufen. Mit einem neuen Fünfeinhalb-Jahres-Kontrakt ausgestattet zu werden, ist fantastisch", freute sich der Vize-Kapitän auf der Webseite des Tabellenachten. Der 27-Jährige war im Winter 2006 von Ipswich Town zu den Londonern gewechselt und bestritt seitdem 309 Pflichtspiele für die "Hammers". ... [Alle Transfermeldungen]
 
West Ham holt ehemaligen PSG-Offensivmann Nene
West Ham United verstärkt seine Offensive: Die Hammers verkündeten den Transfer von Nene (ehemals u.a. bei Monaco und Paris St. Germain), der einen Kontrakt bis zum Saisonende erhält. Der 33-jährige Brasilianer spielte zuletzt für Al-Gharafa in Doha. "Das ist wirklich eine tolle Herausforderung für mich. Ich bin sehr aufgeregt und glücklich, hier zu sein", erklärte der technisch versierte Standardspezialist. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Diarra vor Unterschrift bei West Ham
Lassana Diarra soll nach Angaben von Trainer Sam Allardyce in Kürze einen Vertrag beim englischen Erstligisten West Ham United unterschreiben. "Er trainiert mit uns. Die Verhandlung stehen kurz vor dem Abschluss. Er wird eine gute Verstärkung sein", erklärte der Coach. Der 29-jährige Franzose spielte zuletzt beim russischen Verein Lokomotive Moskau, ehe sein Vertrag im vergangenen August aufgelöst wurde. In seiner bisherigen Laufbahn stand der defensive Mittelfeldspieler bereits beim FC Chelsea sowie beim FC Arsenal und bei Real Madrid unter Vertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fletcher-Wechsel zu West Ham geplatzt
Der zuletzt erwartete Transfer von Darren Fletcher von Manchester United zu West Ham United wird nicht zustande kommen. Das bestätigte United-Coach Louis van Gaal am Rande des Ligaspiel gegen Leicester (3:1): "Ich denke, er wird bleiben. Er ist mein dritter Kapitän, also habe ich damit kein Problem. Wir wollten Darren nur helfen, wieder mehr zu spielen." Demnach hat West Ham ein Leihgeschäft angepeilt, die "Red Devils" würden ihn aber nur ganz verkaufen. "Ich dachte, Darren war dort, um einen Vertrag zu unterschreiben, aber am Ende wollte West Ham ihn nur ausleihen und das konnten wir nicht akzeptieren", erklärte der niederländische Trainer. Der 30-jährige Schotte spielt seit nunmehr 15 Jahren beim englischen Rekordmeister, kommt in dieser Saison aber nur auf elf Einsätze. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fletcher: Medizincheck bei West Ham
Darren Fletcher, ab Sonntag 31 Jahre alt, steht vor einem Wechsel zu West Ham United. Der Vizekapitän von Manchester United weilte laut Red-Devils-Coach Louis van Gaal am Freitag zu Gesprächen in London und sollte auch noch vor dem Wochenende den Medizincheck hinter sich bringen. Bei United spielte der zweikampfstarke schottische Mittelfeldspieler in dieser Saison keine große Rolle, sieben seiner elf Liga-Einsätze absolvierte er als Einwechselspieler. ... [Alle Transfermeldungen]

Manchester CityManchester City - Vereinsnews

Inter denkt an Yaya Touré - Pellegrini blockt
Bei Manchester City soll sich im Sommer einiges ändern, der Kader generalüberholt werden. Auch beim in der Vorsaison so überragenden Yaya Touré (31) steht nach Monaten der Formschwäche ein Abschied im Raum, unter anderem wird Inter Mailand Interesse nachgesagt. "Darüber reden wir nicht, Yaya ist ein sehr wichtiger Spieler für unser Team", stellte am Freitag Trainer Manuel Pellegrini klar - der aber wohl selbst kommende Saison nicht mehr im Amt sein wird. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Scholes: Guardiola übernimmt 2016 bei ManCity
Ferran Soriano und Txiki Begiristain waren Teil der jüngsten Erfolgsstory des FC Barcelona, inzwischen führen sie Manchester City als Vorstandschef und Sportdirektor. Und sie haben Pep Guardiola nicht vergessen: Seit langem schon gibt es Gerüchte, dass sie das Trio in Manchester wieder komplettieren wollen - spätestens 2016, wenn Guardiolas Vertrag beim FC Bayern ausläuft. "Alles, was ich in Manchester höre", schreibt nun auch Englands früherer Nationalspieler Paul Scholes im "Independent", "deutet darauf hin, dass Pep Guardiola den Job annehmen wird - wenn sein Vertrag bei Bayern München in einem Jahr ausläuft." Ziemlich klar ist inzwischen, dass Manuel Pellegrini am Saisonende seinen Trainerposten bei City räumen muss. Nach übereinstimmenden Medienberichten plant der Noch-Meister, Nachwuchscoach Patrick Vieira zum Nachfolger zu machen - als Platzhalter für Guardiola. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fünfjahreswertung: Deutschland zieht an England vorbei
Spanien führt die UEFA-Fünfjahreswertung mit komfortablem Vorsprung an, doch dahinter kommt Bewegung in die Sache. Denn die Bundesliga wird in Kürze erstmals seit dem Jahr 2000 wieder vor der englischen Premier League auf Platz zwei geführt werden. ... [weiter]
 
Nun droht Manchester City ein titelloses Jahr
Trotz des Optimismus' im Vorfeld: Manchester City hatte wie schon im Vorjahr im Achtelfinale der Champions League gegen den FC Barcelona keine Chance. Trainer Manuel Pellegrini gerät immer stärker in Erklärungsnot, könnte am Ende der Saison abgelöst werden. Denn den Citizens droht nun sogar ein gänzlich titelloses Jahr. ... [zum Video]
 
Rakitic lupft Barça ins Viertelfinale - 1:0
Der FC Barcelona steht zum achten Mal in Folge im Viertelfinale der Champions League! Wie bereits in der vergangenen Saison waren die Katalanen in der Runde der letzten 16 die Endstadion für Manchester City. Bei seinem 200. Auftritt in der Königsklasse war Barça über weite Strecken klar überlegen und feierte schließlich einen verdienten 1:0-Sieg. Der bärenstarke Hart verhinderte gleich mehrfach weitere Gegentreffer. Und ter Stegen hielt einen Strafstoß. ... [weiter]
 
 
 
 
 
20.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 12 24
 
2 10 12 23
 
3 10 9 22
 
4 10 6 17
 
5 10 4 17
 
6 10 3 17
 
7 10 7 15
 
8 10 5 15
 
9 10 2 15
 
10 10 -2 14
 
11 10 1 12
 
12 10 -2 11
 
13 10 -5 11
 
14 10 -10 10
 
15 10 -2 9
 
16 9 -3 9
 
17 10 -6 9
 
18 9 -6 5
 
19 10 -11 4
 
20 10 -14 4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -