Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

West Bromwich Albion

 - 

FC Liverpool

 
West Bromwich Albion

3:0 (1:0)

FC Liverpool
Seite versenden

West Bromwich Albion
FC Liverpool
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.08.2012 16:00, 1. Spieltag - Barclays Premier League
Stadion: The Hawthorns, West Bromwich
West Bromwich Albion   FC Liverpool
4 Platz 18
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
3:0 Tore 0:3
3,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:3,00
BILANZ
4 Siege 12
1 Unentschieden 1
12 Niederlagen 4
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

West Bromwich AlbionWest Bromwich Albion - Vereinsnews

Fletcher wechselt zu West Brom
Darren Fletcher wechselt nach 15 Jahren im Dress von Manchester United zum Ligakonkurrenten West Bromwich Albion. Das bestätigten beide Vereine in der Nacht von Montag auf Dienstag. Der 31-jährige Schotte erhält bei den "Baggies" einen Vertrag über zweieinhalb Jahre bis zum 30. Juni 2017, mit der Option auf eine weitere Spielzeit. "Es fühlt sich großartig an. Das ist eine fantastische neue Chance für mich in meiner Karriere", freute sich der Kapitän der Nationalmannschaft, für den der Tabellen-15. der Premier League keine Ablöse zahlen muss. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Amtlich: West Brom verpflichtet McManaman
Der englische Erstligist West Bromwich Albion hat sich mit Callum McManaman von Wigan Athletic verstärkt. Bei den "Baggies" erhält der 23-jährige Offensivallrounder einen Vertrag über dreieinhalb Jahre bis zum 30. Juni 2018 mit der Option auf eine weitere Spielzeit. "Als die Chance kam, zu West Brom zu wechseln und zurück in die Premier League zu kommen, konnte ich es nicht verstreichen lassen", freute sich der englische Juniorennationalspieler. Mit Wigan spielte McManaman vor deren Abstieg in die zweite Liga bereits in der Beletage. ... [Alle Transfermeldungen]
 
West Brom bestätigt Interesse an Fletcher
Seit 15 Jahren schnürt Darren Fletcher seine Fußballschuhe für Manchester United. Doch wie es scheint, könnte diese Zeit im Januar ein Ende nehmen. Bei den Red Devils kommt der 30-Jährige kaum noch zum Zug und soll sich intensiv mit einem Vereinswechsel beschäftigen. Sein Coach Louis van Gaal erklärte gegenüber "Sky Sports", dass der Mittelfeldspieler den englischen Rekordmeister möglicherweise verlässt. Drei bis vier Vereine sollen sich um den Schotten bemühen, unter anderem auch West Bromwich Albion, deren Trainer Tony Pulis das Interesse nun öffentlich bestätigte: "Er spricht mit drei oder vier Klubs. Wir haben unser Interesse signalisiert und warten jetzt darauf, wie seine Entscheidung ausfällt". Am Saisonende läuft der Vertrag des 68-fachen Nationalspielers in Manchester ohnehin aus. Will United noch eine Ablöse kassieren, dann müssen sie Fletcher im Januar verkaufen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Stoke will Huth verleihen
Stoke City will Robert Huth (30) verleihen. Nach einer Reihe von Verletzungen soll der frühere Nationalspieler (19 Länderspiele, zwei Tore) die restliche Saison bei einem anderen Klub verbringen, um wieder zu Spielpraxis zu gelangen. "Er braucht Spiele, und das weiß er", sagte Stokes Trainer Mark Hughes am Donnerstag. "Ich hatte ein gutes Gespräch mit Robert." Es sei schwierig, ihn nach dieser langen Pause gleich wieder in die Mannschaft einzubauen. "Wir versuchen, den richtigen Klub für ihn zu finden." Spekuliert wird über ein Engagement bei West Bromwich Albion, wo inzwischen Huths Ex-Trainer Tony Pulis das Sagen hat. Der Innenverteidiger, der durch Philipp Wollscheid unlängst neue Konkurrenz bekam und noch bis 2016 gebunden ist, verzeichnet in der laufenden Premier-League-Saison erst einen Kurzeinsatz. Nach einer Knie-OP in der Vorsaison machte ihm zuletzt eine langwierige Wadenverletzung zu schaffen. ... [Alle Transfermeldungen]

FC LiverpoolFC Liverpool - Vereinsnews

Liverpool-Trainer Rodgers kontert Klopp-Gerüchte
So schnell geht es manchmal: Kaum war der FC Liverpool am Sonntag nach schwacher Leistung im FA-Cup-Halbfinale an Aston Villa gescheitert (1:2), machte der Name Jürgen Klopp verstärkt die Runde. Doch so einfach lässt sich Trainer Brendan Rodgers nicht aus der Ruhe bringen. "Es wird immer Leute geben, die mit einem Klub wie Liverpool in Verbindung gebracht werden. Das wird weitergehen, solange ich hier bin." Der 42-Jährige, der im vergangenen Mai einen neuen Vertrag bis 2018 erhalten hatte, glaubt nicht, dass es für die Reds "irgendjemanden besseren gibt". Er habe schließlich "keine Maschine übernommen, die es gewohnt war zu gewinnen". ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gerrard-Erbe? Henderson vor der Verlängerung
Jordan Henderson (24) hat sich zum absoluten Leistungsträger beim FC Liverpool entwickelt und wird dafür bald belohnt: Wie die BBC berichtet, steht der englische Nationalspieler kurz vor der Unterschrift unter einen neuen Fünfjahresvertrag, der ihm 100.000 Pfund pro Woche einbringen soll. Henderson, derzeit Vize-Kapitän der Reds, hat gute Chancen, die Binde von Klub-Legende Steven Gerrard zu übernehmen, der im Sommer Anfield in Richtung USA verlässt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Arsenal trifft im Finale auf Aston Villa
Die Sensation verpasst: Trotz einer überzeugenden kämpferischen Leistung musste sich Außenseiter Reading dem großen Favoriten Arsenal mit 1:2 nach Verlängerung beugen. Für die Gunners, die ihren Titel aus dem vergangenen Jahr gerne verteidigen möchten, ist es die 19. Finalteilnahme - englischer Rekord. Der große Matchwinner war der Chilene Sanchez, der beide Treffer markierte. Am Sonntag scheiterte der FC Liverpool an Aston Villa. ... [weiter]
 
Özil führt Arsenal zum Sieg - Pleite für City
4:1 gegen Liverpool! Der FC Arsenal hat am 31. Premier-League-Spieltag im Duell der beiden besten Rückrundenteams ein Ausrufezeichen gesetzt. Manchester United fuhr im Heimspiel gegen Aston Villa den fünften Ligasieg in Folge ein. Am Abend gab sich Spitzenreiter Chelsea keine Blöße - mit Ausnahme von Schlussmann Courtois. Spurs-Star Kane erreichte am Sonntag einen weiteren Karriere-Meilenstein, Manchester City verlor am Montag überraschend bei Palace. ... [weiter]
 
Hrubesch-Elf: Generalprobe in England
Am heutigen Montag (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) steht für die von Horst Hrubesch trainierte deutsche U21 der letzte Test vor der Europameisterschaft in Tschechien auf dem Programm. In Middlesbrough trifft Deutschland in der Generalprobe zur diesjährigen EM auf England. ... [weiter]
 
 
 
 
 
25.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 2 4 6
 
  2 1 5 3
 
  1 5 3
 
  4 1 3 3
 
  5 1 1 3
 
  6 1 1 3
 
  7 1 1 3
 
  1 1 3
 
  9 1 0 1
 
  10 1 0 1
 
  1 0 1
 
  12 2 -2 1
 
  13 1 -1 0
 
  14 1 -1 0
 
  15 1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  17 1 -2 0
 
  18 1 -3 0
 
  19 1 -5 0
 
  1 -5 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -