Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Everton

FC Everton

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
Manchester United

Manchester United


Spielinfos

Anstoß: Mo. 20.08.2012 21:00, 1. Spieltag - Premier League
Stadion: Goodison Park, Liverpool
FC Everton   Manchester United
7 Platz 15
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
1:0 Tore 0:1
1,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:1,00
BILANZ
57 Siege 77
42 Unentschieden 42
77 Niederlagen 57
105
90
75
60
45
30
15
15
30
45
60
75
90
105
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Everton - Vereinsnews

Arsenal holt Sieg ohne Wert
Über 20 Jahre lang ist Arsene Wenger Coach des FC Arsenal. Die Gunners verpassten allerdings erstmals seit 19 Jahren die Champions League. Das 3:1 gegen Everton trotz Unterzahl (Koscielny sah früh die Rote Karte) war am Ende bedeutungslos, da auch Liverpool und ManCity die benötigten Punkte einfuhren. Per Mertesacker kam am letzten Spieltag zu seinem Saisondebüt. ... [zum Video]
 
Koeman setzt Barkley ein Ultimatum
Verlässt Nationalspieler Ross Barkley (23) den FC Everton? Der Vertrag des Mittelfeldspielers läuft 2018 aus, ein Angebot zur Verlängerung liegt ihm vor. Doch bislang hält Barkley die Toffees noch hin. Darauf hat Trainer Ronald Koeman keine Lust mehr. Bei seiner Pressekonferenz am Donnerstag machte er dem 23-Jährigen eine klare Ansage: "Wir warten nicht bis August. Nächste Woche brauchen wir eine Antwort", meinte der Niederländer: "Entweder er akzeptiert (das Vertragsangebot, d.Red.) oder wir verkaufen den Spieler. Wenn man so viel Zeit braucht, hat man Zweifel - und ich mag es, mit Spielern zu arbeiten, die gerne hier sind." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Llorente lässt Swanseas Hoffnung wachsen
Swansea City verbuchte gegen Everton drei ganz wichtige Zähler im Kampf gegen den Abstieg. Llorente markierte das entscheidende Tor gegen die Toffees. ... [zum Video]
 
Everton stattet Coleman mit Fünfjahresvertrag aus
Premier-League-Klub FC Everton hat seinen derzeit verletzten Verteidiger Seamus Coleman mit einem Fünfjahresvertag ausgestattet. Der Kontrakt des irischen Kapitäns, dem der Waliser Neil Taylor im WM-Qualifikationsspiel (0:0) das Schien- und Wadenbein gebrochen hatte, lief ursprünglich noch bis Sommer 2019. Coleman hatte sich schon vor dem Horrorfoul von Taylor, der mit einer Sperre von zwei Spielen glimpflich davonkam, mit Everton geeinigt, aber den neuen Vertrag noch nicht unterschrieben. Nun aber ist die Tinte trocken.
... [Alle Transfermeldungen]

 
Koné verlässt Everton im Sommer
Die Tage von Arouna Koné (33) beim FC Everton sind gezählt, das bestätigte Trainer Ronald Koeman am Donnerstagnachmittag. "Er hat seinen Vertrag erfüllt und wird den Verein am Ende der Saison verlassen", so der 54-jährige Niederländer. Der Ivorer, der 37 Länderspiele für die Elfenbeinküste vorweisen kann, wurde in dieser Saison lediglich viermal nach der 65. Minute in der Liga eingewechselt - ein Treffer gelang ihm nicht. In seiner Zeit bei den Toffees brachte es Koné auf 46 Ligapartien (sechs Tore). ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Manchester United - Vereinsnews

Ibrahimovic lässt Zukunft (noch) offen
Der derzeit verletzte Superstar Zlatan Ibrahimovic hat einen Tag nach dem Europapokal-Triumph seines Arbeitgebers Manchester United seine Zukunft offen gelassen. "Ich werde in ein paar Wochen wieder auf dem Feld stehen", sagte der schwedische Stürmerstar bei "Sky Italia". "Wo? Das werden wir sehen." Der Vertrag des 35-Jährigen beim englischen Rekordmeister läuft im Juni aus. Ibrahimovic hatte sich im Viertelfinal-Rückspiel der Europa League gegen den RSC Anderlecht (2:1 n.V.) einen Kreuzbandriss zugezogen und könnte bis Ende 2017 ausfallen. Die "Daily Mail" berichtete zuletzt, dass sich Ibrahimovic nach erfolgreicher Operation Anfang Mai mit United auf eine Verlängerung um ein Jahr geeinigt habe. Manchester United hatte am Mittwoch in Solna durch ein 2:0 gegen Ajax Amsterdam erstmals die Europa League gewonnen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Das Europa-League-Finale stand in England und vor allem in Manchester ganz unter dem Zeichen des Anschlags. Und so klang nach dem Triumph in den englischen Medien immer auch der Schmerz der letzten Tage mit. In den Niederlanden wurden vor allem das junge Ajax-Team thematisiert und ein Sonderlob gab es für Mourinhos "strategisches Meisterstück". Die Pressestimmen zum Finale... ... [weiter]
 
Ander Herreras emotionaler Appell für eine bessere Welt
Der Anschlag von Manchester überschattet den Triumph der Red Devils in der Europa League. Manchester Uniteds Ander Herrera widmet die Trophäe den Opfern und appelliert an die Welt. ... [zum Video]
 
Mkhitaryans Traum - Schweinsteiger jubelt mit
Manchester United hat nach einer extrem souveränen Vorstellung im Finale gegen Ajax Amsterdam die Europa League gewonnen. Das Team krönte die Saison mit einem Titel und qualifizierte sich damit auch für die Champions League. Die Freude bei den Red Devils war natürlich riesig, für Henrikh Mkhitaryan erfüllte sich ein Traum, Bastian Schweinsteiger freute sich im fernen Chicago mit. Mittelfeldmann Juan Mata blickt dagegen schon in die Zukunft und hat noch einiges vor. ... [weiter]
 
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse
Diese Klubs spielen 2017/18 in der Königsklasse

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 2 4 6
 
  2 1 5 3
 
  1 5 3
 
  4 1 3 3
 
  5 1 1 3
 
  6 1 1 3
 
  7 1 1 3
 
  1 1 3
 
  9 1 0 1
 
  10 1 0 1
 
  1 0 1
 
  12 2 -2 1
 
  13 1 -1 0
 
  14 1 -1 0
 
  15 1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  17 1 -2 0
 
  18 1 -3 0
 
  19 1 -5 0
 
  1 -5 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun