Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Arsenal

 - 

AFC Sunderland

 
FC Arsenal

0:0 (0:0)

AFC Sunderland
Seite versenden

FC Arsenal
AFC Sunderland
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.08.2012 16:00, 1. Spieltag - Barclays Premier League
Stadion: Emirates Stadium, London
FC Arsenal   AFC Sunderland
10 Platz 10
1 Punkte 1
1,00 Punkte/Spiel 1,00
0:0 Tore 0:0
0,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:0,00
BILANZ
16 Siege 3
8 Unentschieden 8
3 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC ArsenalFC Arsenal - Vereinsnews

Zehn Ligaspiele, null Tore - Lukas Podolski (29) und Inter Mailand haben sich von ihrer Zusammenarbeit mit Sicherheit mehr versprochen. Auch beim Serie-A-Klub findet der 121-malige Nationalspieler nicht in die Spur, und Inter scheint nicht an Besserung zu glauben: Wie der "Corriere dello Sport" berichtet, wollen die Nerazzurri Podolski nicht über den Sommer hinaus verpflichten, sondern zurück zum FC Arsenal schicken, der ihn für ein halbes Jahr nach Italien verliehen hatte. In London ist "Poldi" noch bis 2016 gebunden. "Lukas Podolski war der schlechteste Einkauf Inters und wahrscheinlich der gesamten Wintersaison", geht der Corriere hart mit dem Offensivmann ins Gericht. "Er hat sich bei Inter niemals integriert und nie Inters Fußball begriffen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fünfjahreswertung: Deutschland zieht an England vorbei
Spanien führt die UEFA-Fünfjahreswertung mit komfortablem Vorsprung an, doch dahinter kommt Bewegung in die Sache. Denn die Bundesliga wird in Kürze erstmals seit dem Jahr 2000 wieder vor der englischen Premier League auf Platz zwei geführt werden. ... [weiter]
 
Schöner scheitern mit Arsenal - Özil sorgt für Unmut
"Wir sagen jedes Jahr das Gleiche": Zum fünften Mal in Folge ist der FC Arsenal im Achtelfinale der Champions League hängengeblieben, wieder einmal war ein Hinspiel-Blackout um ein Tor nicht mehr umzubiegen. Und doch kam in Monaco ein neuer Faktor hinzu - während Mesut Özil mit einer Aktion Kritik auf sich zog. ... [weiter]
 
Monacos Genugtuung:
Das Wunder ist ausgeblieben, um ein Tor hat der FC Arsenal das Champions-League-Viertelfinale verpasst - zum fünften Mal in Folge. Mit Bitterkeit kommentierte Arsene Wenger den wertlosen 2:0-Sieg. Monacos Trainer konnte sich dagegen einen Seitenhieb auf den Gegner nicht verkneifen. ... [zum Video]
 
Bayer zeigt vom Punkt dreimal Nerven - Atletico zieht weiter
Bayer Leverkusen lag nach 120 Minuten bei Atletico Madrid mit 0:1 zurück und musste im aufgeheizten Vicente Calderon ins Elfmeterschießen - und schied mit einem bitteren 2:3 i.E. aus. Mario Suarez erzielte den Treffer für die Rojiblancos nach knapp einer halben Stunde - danach wehrte sich die Schmidt-Elf nach Kräften und rettete sich in die 30-minütige Verlängerung, die torlos blieb. Im zweiten Spiel siegte der FC Arsenal zwar beim AS Monaco mit 2:0, doch der 3:1-Auswärstsieg im Hinspiel hievt die Monegassen ins Viertelfinale der Champions League. ... [weiter]
 
 
 
 
 

AFC SunderlandAFC Sunderland - Vereinsnews

Advocaat übernimmt in Sunderland für Poyet
Die englischen Medien hatten richtig spekuliert: Wie der AFC Sunderland am Dienstag vermeldete, ist Dick Advocaat neuer Coach des vom Abstieg bedrohten AFC Sunderland, der sich am Montag von Trainer Gustavo Poyet getrennt hatte. Der Verein zog die Konsequenzen aus der anhaltenden Talfahrt, die schmachvolle 0:4-Niederlage am vergangenen Samstag gegen Aston Villa ließ den Verein auf Platz 17 abrutschen. ... [weiter]
 
Sunderland suspendiert Johnson
Der englische Fußball ist um einen Skandal reicher. Adam Johnson vom AFC Sunderland ist offenbar wegen des Verdachts des Geschlechtsverkehrs mit einer Minderjährigen verhaftet worden. Sein Verein reagierte umgehend und suspendierte den Offensivspieler. Die Strafe soll Bestand haben, solange die polizeilichen Ermittlungen andauern. ... [weiter]
 
Tauschgeschäft: Altidore ersetzt Defoe in Toronto
Der Wechsel von Jozy Altidore vom AFC Sunderland zum FC Toronto macht das Tauschgeschäft perfekt. Der US-Stürmer kehrt nach sieben Jahren, als seine Karriere bei den New York Red Bulls begann, zurück in die Major League Soccer und schließt sich den Kanadiern an. "Jozy erfüllt all unsere Anforderungen in einen Stürmer und wir sind erfreut, dass der Deal zustande gekommen ist", erklärt Toronto-Manager Tim Bezbatchenko, "es wurde ersichtlich, dass der Tausch zwischen Defoe und Altidore das Beste für beide Seiten ist". Der 25-Jährige kam über Bursaspor, Villareal, und Alkmaar im Sommer 2013 für zehn Millionen Euro nach Sunderland, erzielte in 52 Spielen jedoch nur drei Treffer und war in dieser Spielzeit zumeist Reservist. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fix: Defoe kehrt in die Premier League zurück
Der AFC Sunderland hat am Freitag den Transfer von Angreifer Jermain Defoe bestätigt. Der 32-Jährige kommt vom FC Toronto und kehrt damit seit seinem Wechsel von den Tottenham Hotspur zu den Kanadiern nach knapp einem Jahr zurück in die Premier League. Bei den "Black Cats" unterschreibt der 55-fache englische Nationalspieler einen Vertrag über dreieinhalb Jahre bis zum 30. Juni 2018. "Ich habe es immer gemocht, hierher nach Sunderland in dieses Stadion und zu diesen Fans zu kommen. Es ist ein großer Verein und ich freue mich sehr hier zu sein", erklärte Defoe, der in der MLS in 19 Spielen elf Tore erzielte, allerdings immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen hatte. In der ersten englischen Liga gelangen dem Stürmer für Tottenham, West Ham und Portsmouth mehr als 120 Treffer. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Tauschgeschäft zwischen Defoe und Altidore vor dem Abschluss
Wie englische und amerikanische Medien übereinstimmend berichten, steht Jermain Defoe vor einer Rückkehr in die Premier League. Der 32-jährige ehemalige Angreifer der Tottenham Hotspur soll kurz vor einem Wechsel vom FC Toronto zum AFC Sunderland stehen. Im Gegenzug wechselt Jozy Altidore von den "Black Cats" wohl zurück in die Major League Soccer. Der 25-jährige US-Stürmer begann seine Karriere in den USA bei den New York Red Bulls. Im vergangenen Sommer wechselte der Nationalspieler vom AZ Alkmaar für zehn Millionen Euro nach Sunderland, kam dort in 52 Pflichtspielen aber nur zu drei Treffern. Defoes Ausbeute in der MLS steht bei elf Toren in 19 Einsätzen. ... [Alle Transfermeldungen]
29.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 2 4 6
 
  2 1 5 3
 
  1 5 3
 
  4 1 3 3
 
  5 1 1 3
 
  6 1 1 3
 
  7 1 1 3
 
  1 1 3
 
  9 1 0 1
 
  10 1 0 1
 
  1 0 1
 
  12 2 -2 1
 
  13 1 -1 0
 
  14 1 -1 0
 
  15 1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  17 1 -2 0
 
  18 1 -3 0
 
  19 1 -5 0
 
  1 -5 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -