Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Elfenbeinküste

Elfenbeinküste

1
:
2

Halbzeitstand
0:1
Nigeria

Nigeria


Spielinfos

Anstoß: So. 03.02.2013 16:00, Viertelfinale - Afrika-Cup
Stadion: Royal Bafokeng, Rustenburg
Elfenbeinküste   Nigeria
BILANZ
2 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Elfenbeinküste - Vereinsnews

Wilmots nicht mehr Trainer der Elfenbeinküste
Die Elfenbeinküste hat sich nach der verpassten WM-Qualifikation von Trainer Marc Wilmots (48) getrennt. Der Ex-Schalker, der bei der WM 2014 und EM 2016 für die belgische Nationalelf verantwortlich war, hatte erst im März einen Zweijahresvertrag unterschrieben. "Heute wurde einvernehmlich beschlossen, die Zusammenarbeit zu beenden. Ich möchte den Fans, Spielern, Mitarbeitern und Verantwortlichen danken und wünsche ihnen alles Gute für die Zukunft", so Wilmots. Auch der Verband bestätigte das Ende der Zusammenarbeit. ... [Alle Transfermeldungen]
 
WM-Quali: Wilmots' Ivorer raus, Marokko dabei!
Showdown zum Abschluss in Afrikas WM-Quali: Die Elfenbeinküste um Trainer Marc Wilmots musste als Zweiter zu Hause gegen den Ersten Marokko gewinnen. Am Ende jubelten die Gäste - und die WM wird ohne die Elefanten stattfinden. ... [zum Video]
 
2:0 bei der Elfenbeinküste! Marokko fährt zur WM
Für die Elfenbeinküste ist der WM-Traum geplatzt. Marokko siegte bei den "Elefanten" mit 2:0 und nimmt zum ersten Mal seit 1998 an einer Weltmeisterschaft teil. Auch Tunesien hat sein Ticket nach einem schmucklosen 0:0 gegen Libyen sicher. Damit stehen Afrikas Teilnehmer an der Endrunde in Russland fest. Zuvor hatten sich bereits Nigeria, Ägypten und Senegal qualifiziert. ... [weiter]
 
Südafrika patzt - Nigeria voll auf Kurs
In der WM-Qualifikation Afrika geht es spannend zu: So siegte Tunesien in der Gruppe A gegen Verfolger DR Kongo mit 2:1 und vergrößerte den Vorsprung an der Tabellenspitze auf drei Punkte. Nigeria ließ derweil beim 4:0 gegen Kamerun nichts anbrennen und dürfte das Ticket langsam buchen. Spannend bleibt Staffel C, wo Marokko (6:0 gegen Mali) knapp vor der Elfenbeinküste rangiert. ... [weiter]

Nigeria - Vereinsnews

Im Überblick: Die Töpfe der WM-Auslosung
Am 1. Dezember werden die Gruppen der WM 2018 ausgelost. Gut zwei Wochen später wurde auch der 32. Startplatz für die Titelkämpfe vergeben. Damit stehen nun auch die vier Lostöpfe fest, aus denen die acht Vorrundengruppen gefüllt werden. ... [weiter]
 
Diese Teams sind für die WM qualifiziert
Titelverteidiger Deutschland machte am 5. Oktober in Nordirland den entscheidenden Schritt zur WM-Qualifikation für das Turnier 2018 in Russland, inzwischen sind alle 32 Mannschaften für die Endrunde im kommenden Sommer bekannt. Eine Übersicht. ... [weiter]
 
4:2 nach 0:2! Iheanacho und Iwobi düpieren Argentinien
Beim zweiten Test in Russland setzte es für Argentinien am Dienstag eine Niederlage - und das trotz 2:0-Führung. Bei Nigeria trumpfte nach der Pause ein Angriffsduo aus der Premier League auf. ... [weiter]
 
Kamerun holt Punkt gegen Primus Nigeria
Für die Nationalmannschaft Nigerias ist das Lösen des WM-Tickets eigentlich nur noch Formsache. Nach dem klaren 4:0 über Kamerun ging es für die "Silver Eagles" um den Mainzer Leon Balogun auswärts bei den "Unzähmbaren Löwen" wieder um Punkte. Diesmal sprang aber nur ein 1:1 heraus. In der Gruppe A fuhren die bis dato punktlosen Libyer gegen Guinea einen Sieg ein. ... [weiter]
 
Südafrika patzt - Nigeria voll auf Kurs
In der WM-Qualifikation Afrika geht es spannend zu: So siegte Tunesien in der Gruppe A gegen Verfolger DR Kongo mit 2:1 und vergrößerte den Vorsprung an der Tabellenspitze auf drei Punkte. Nigeria ließ derweil beim 4:0 gegen Kamerun nichts anbrennen und dürfte das Ticket langsam buchen. Spannend bleibt Staffel C, wo Marokko (6:0 gegen Mali) knapp vor der Elfenbeinküste rangiert. ... [weiter]
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine