Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Tunesien

 - 

Algerien

 
Tunesien

1:0 (0:0)

Algerien
Seite versenden

Tunesien
Algerien
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Di. 22.01.2013 19:00, Vorrunde, 1. Spieltag - Afrika-Cup
Stadion: Royal Bafokeng, Rustenburg
Tunesien   Algerien
2 Platz 4
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
1:0 Tore 0:1
1,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:1,00
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TunesienTunesien - Vereinsnews

CAF schließt Marokko und Jary aus!
Der Afrika-Cup 2015, der am Sonntag mit dem Finale Elfenbeinküste gegen Ghana zu Ende geht, steht unter keinem guten Stern. Erst zog sich Marokko als Ausrichter zurück, dann gab es Betrugsvorwürfe nach dem Viertelfinalspiel der Tunesier gegen Gastgeber Äquatorialguinea und dann endete das 2. Halbfinalspiel zwischen Äquatorialguinea und Ghana mit einem handfesten Skandal. Der Afrikanische Fußball-Verband (CAF) hat am Freitag in Bata entsprechend reagiert. ... [weiter]
 
Nach Skandalpfiff: Referee sechs Monate gesperrt
Es ist ein Pfiff mit Nachhall: Weil er in der Nachspielzeit des Afrika-Cup-Viertelfinals zwischen Äquatorialguinea und Tunesien eine haarsträubende Elfmeter-Entscheidung fällte, ist Schiedsrichter Rajindraparsad Seechurn vom afrikanischen Fußballverband CAF lange gesperrt worden. Und er verhängte noch weitere Strafen - eine ist durchaus kurios. ... [weiter]
 
Dank bizarrer Pfiffe: Äquatorialguinea im Halbfinale!
Das Märchen des Gastgebers geht weiter: Äquatorialguinea steht bei seiner erst zweiten Turnierteilnahme unter den letzten vier Mannschaften des Afrika-Cups - doch ganz so märchenhaft war das Zustandekommen im Viertelfinale nicht. Beim überraschenden 2:1-Sieg nach Verlängerung gegen Tunesien am Samstagabend half der Schiedsrichter kräftig mit. ... [weiter]
 
Chikhaoui köpft Tunesien zum Sieg
Im Schlussspurt hat Tunesien am 2. Spieltag Sambia mit 2:1 besiegt und führt damit die Gruppe B nun mit vier Punkten an. Im zweiten Spiel der Gruppe trennten sich am Donnerstagabend DR Kongo und Kapverde mit 0:0. ... [weiter]
 
Keine Sieger am Sonntag
Am Sonntag fand sich beim Afrika Cup in Gruppe B kein Sieger. Sambia und die Demokratische Republik Kongo trennten sich genau wie Tunesien und Kap Verde mit einem Remis. ... [weiter]

AlgerienAlgerien - Vereinsnews

Brasiliens Siegesserie hält auch im Stade de France
Am Donnerstag feierte Brasilien auch im siebten Spiel unter Trainer Dunga den siebten Sieg. Im Stade de France in Saint-Denis schlug der WM-Gastgeber von 2014 Frankreich mit 3:1. Der Wolfsburger Luiz Gustavo gehörte zu den Torschützen. Mit Salomon Kalou (Hertha BSC) und Adrian Ramos (Borussia Dortmund) konnten weitere Bundesliga-Akteure Länderspieltore erzielen. ... [weiter]
 
Die EURO lockt: Fekir spielt für Frankreich
Offensivverstärkung für die französische Nationalmannschaft: Stürmer Nabil Fekir von Olympique Lyon hat sich für sein Geburtsland und gegen Algerien, das Heimatland seiner Eltern entschieden. Ausschlaggebender Faktor bei seiner Entscheidungsfindung sei die 2016 in Frankreich stattfindende EURO gewesen. ... [weiter]
 
Ägypten kandidiert nicht mehr für Afrika-Cup
Ägypten hat seine Kandidatur um die Ausrichtung des Afrika-Cups 2017 zurückgezogen. Der Verband des Afrika-Cup-Rekordsiegers wird dagegen die Bewerbung Algeriens unterstützen. Ein neuer Austragungsort für die nächste Kontinental-Meisterschaft soll im April gewählt werden. ... [weiter]
 
Ghana mit Baba ins Halbfinale - Bony köpft Ivorer weiter
Beim Afrika Cup wurden am Sonntag die letzten beiden Halbfinalisten gesucht. Ghana löste mit Augsburgs Abdul Rahman Baba das Ticket für die Vorschlussrunde. Die Black Stars setzten sich gegen Außenseiter Guinea mit 3:0 durch. Am Abend zog die Elfenbeinküste im Kracher gegen Algerien nach. Manchester Citys Bony spielte hier die Hauptrolle. ... [weiter]
 
Ayew rettet Ghana, Algerien schmeißt Senegal raus
Die Gruppe C wurde am letzten Spieltag des Afrika Cups zu einem echten Krimi. Ghana schien zwischenzeitlich als Gruppenletzter bereits ausgeschieden, ehe André Ayew sein Team gegen Südafrika noch zum Sieg schoss. Dank des gewonnenen Direktvergleichs gegen Algerien zieht die Mannschaft von Avram Grant als Gruppensieger ins Viertelfinale ein. Die Algerier sicherten sich das Weiterkommen dank eines 2:0-Erfolgs gegen den Senegal. ... [weiter]
 
27.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 1 3
 
  2 1 1 3
 
  3 1 -1 0
 
  4 1 -1 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -